Anzeige
Home>Transfermarkt>

Manchester United: Deal mit Real-Star fix! Casemiro kommt aus Madrid

Transfermarkt>

Manchester United: Deal mit Real-Star fix! Casemiro kommt aus Madrid

Anzeige
Anzeige

Fix! United holt Real-Star

Fix! United holt Real-Star

Casemiro verlässt Real Madrid. Der Mittelfeldstar wechselt zu Manchester United, wie die Red Devils bestätigen. Er soll dort einen langfristigen Vertrag unterschreiben.
Manchester United steckt in der Krise und der Megastar Cristiano Ronaldo will sich einen anderen Verein suchen. Trainer Erik Ten Hag braucht dringend Verstärkungen für den Kader, wie mit gestandenen Spielern wie Casemiro, Icardi & Co.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Der Deal ist in trockenen Tüchern!

Casemiro verlässt Real Madrid und wechselt zu Manchester United. Die Red Devils verkündeten am Freitagabend eine grundsätzliche Einigung mit den Königlichen über einen Transfer des 30 Jahre alten Brasilianers. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Unterschrieben ist allerdings noch nichts, auch der Medizincheck des Mittelfeldstars steht noch aus. (Artikel: Ein Transfer, der Fragen aufwirft)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Laut Fabrizio Romano zahlen die Red Devils eine Ablöse von knapp 71 Millionen Euro plus 12 Millionen an möglichen Bonuszahlungen an die Spanier. Casemiro soll in Manchester einen Vertrag über vier Jahre mit Option auf ein weiteres Jahr unterschreiben. (NEWS: Alle News und Gerüchte vom Transfermarkt)

„Er will eine neue Herausforderung annehmen. Der Klub und ich verstehen das. Aufgrund seiner Leistungen für den Klub und dessen, was er eben ist, müssen wir seinen Wunsch respektieren“, sagte Real-Trainer Carlo Ancelotti auf einer Pressekonferenz.

Mit dem Franzosen Aurélien Tchouaméni hatte Real in diesem Sommer einen Spieler für die Casemiro-Position für rund 80 Millionen Euro verpflichtet.

Alles zum Transfermarkt bei SPORT1: