Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Tom Brady führt seine Tampa Bay Buccaneers zum Triumph im Super Bowl LV. Danach verrät einer seiner Mitspieler, wie der Superstar sie zuvor motiviert hatte.

Tom Brady hat bereits im Vorfeld des Super Bowl LV alles unternommen, um seinen Teamkollegen das gleiche Siegergen einzuimpfen, welches er trägt. (Kommentar: Tom Brady ist ein Außerirdischer)

Wie Running Back Leonard Fournette nach dem 31:9-Triumph der Tampa Bay Buccaneers gegen die Kansas City Chiefs verraten hat, bekamen die Bucs-Profis jeden Tag eine Nachricht von ihrem Quarterback.

Demnach haben er und seine Teamkollegen jeden Abend aufs Neue die simple Nachricht "Wir werden gewinnen" von Brady erhalten.

Anzeige

Brady schickt jeden Abend gleiche Nachricht

Fournette erzählte weiter, dass Brady diesen Text jeden Abend um Punkt 23 Uhr verschickt hatte, um den Glauben an den Sieg in seinen Teamkollegen fest zu verankern.

Meistgelesene Artikel

Der Erfolg gibt dem NFL-Superstar Recht – die Bucs gewannen nach 2002 ihren zweiten Super Bowl, für Brady war es bereits der siebte Triumph. Zudem wurde Brady auch noch zum fünften Mal zum MVP des Endspiels gewählt.

DAZN gratis testen und die NFL live und den Super Bowl LV auf Abruf erleben | ANZEIGE

Wenn einer die Nachricht "We will win" also mit großer Überzeugung senden kann, ist es zweifelsohne der 43-Jährige.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image