vergrößernverkleinern
Die Stuttgarterinnen führen die Tabelle an
Die Stuttgarterinnen führen die Tabelle an © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

In der Volleyball-Bundesliga der Frauen spielen am Donnerstag der SSC Palmberg Schwerin und der Allianz MTV Stuttgart gegeneinander.

Am Donnerstagabend steht bei SPORT1 Volleyball-Bundesliga der Frauen auf dem Programm. Um 20.30 Uhr empfängt der SSC Palmberg Schwerin den Allianz MTV Stuttgart.(Volleyball-Bundesliga Frauen: SSC Palmberg Schwerin - Allianz MTV Stuttgart am Do. ab 20.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im Stream)

Stuttgart ist als Tabellenführer mit neun Siegen aus zehn Spielen der Favorit in der Partie, aber auch Schwerin hat einen guten Saisonstart hingelegt. In den bisherigen neun Spielen konnten die Schwerinerinnen sieben Mal gewinnen. (Tabelle der Volleyball-Bundesliga Frauen)

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Allianz MTV Stuttgart Favorit gegen SSC Palmberg Schwerin

Für die Tabellenführerinnen ist es das erste Spiel des Jahres. Zum Abschluss des Jahres 2020 mühten sich die Stuttgarterinnen zu einem 3:2-Sieg über die Roten Raben Vilsbiburg.

Schwerin hingegen ist in diesem Jahr bereits angetreten. Am 9. Januar gelang ein souveränes 3:0 über NawaRo Straubing. (Spielplan der Volleyball-Bundesliga Frauen)

Meistgelesene Artikel

Wer in dem Kracher am Donnerstag die Nase vorn haben wird, ist also völlig offen. Schwerin könnte mit einem Sieg nah an die Tabellenspitze heranrücken, während Stuttgart seine Vormachtstellung ausbauen möchte.

So können Sie Schwerin gegen Stuttgart live verfolgen: 

TV: SPORT1
Stream: SPORT1.de
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image