vergrößernverkleinern
Der Saisonstart verlief für die Berlin Recycling Volleys nicht nach Wunsch
Der Saisonstart verlief für die Berlin Recycling Volleys nicht nach Wunsch © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach der deutlichen Niederlage beim VfB Friedrichshafen sind die Berlin Recycling Volleys gegen Frankfurt (LIVE auf SPORT1) auf Wiedergutmachung aus.

In der Volleyball-Bundesliga steht der 6. Spieltag auf dem Programm. Das Topspiel steigt dabei in Berlin.

Die Recycling Volleys empfangen die United Volleys Frankfurt. (Volleyball-Bundesliga: Berlin Recycling Volleys - United Volleys Frankfurt am Samstag ab 17.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM)

Dabei geht es für die Hauptstädter auch ein wenig um Wiedergutmachung. Der Spitzenklub hat in der Liga überraschenderweise bereits zwei Niederlagen auf dem Konto. Zuletzt verlor Berlin das Prestigeduell beim VfB Friedrichshafen mit 0:3.

Anzeige

Am vergangenen Mittwoch blamierte sich das Team von Trainer Cédric Énard auch noch im DVV-Pokal gegen Netzhoppers KW-Bestensee.

Nun soll gegen Frankfurt der fünfte Saisonsieg her. Die Hessen sind mit lediglich zwei Erfolgen aus fünf Partien ebenfalls nur schwach in die Spielzeit gestartet.

Auch interessant

So können Sie Berlin Recycling Volleys - United Volleys Frankfurt LIVE erleben:

TV: SPORT1
Stream: SPORT1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image