vergrößernverkleinern
Le Bron James soll Michael Jordan beerben
Le Bron James soll Michael Jordan beerben © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Der zweite Teil des Animationsfilms Space Jam wird immer konkreter. Der neue Hauptdarsteller soll bereits feststehen: Es ist kein Geringere als LeBron James.

1996 lockte der Animationsfilm "Space Jam" mit Basketball-Legende Michael Jordan und Bugs Bunny in den Hauptrollen in Deutschland über zwei Millionen Besucher in die Kinos.

Der mit einem Basketballspiel zwischen den von Jordan und Billy Murray verstärkten Looney Tunes und fünf kleinen Aliens, die sich das Talent einiger NBA-Stars stahlen, endende Film wurde auch weltweit zum Kassenschlager.

Wie die Internetseite kino.de berichtet, soll es in Bälde die von vielen herbeigesehnte Fortsetzung geben.

Die Film- und Fernsehgesellschaft Warner Bros. hatte bereits 2016 angekündigt, dass an einer Fortsetzung gearbeitet werde.

James will Trailer veröffentlichen

Die Rolle von Jordan soll kein Geringerer als NBA-Superstar LeBron James übernehmen. Dieser will auf seinem Instagram-Kanal einen ersten Trailer veröffentlichen - aber erst, wenn feststeht, bei welchem Team er künftig spielen wird. Da der Trailer Bezug auf sein neues Team nimmt, würde er bei jetzigem Erscheinen natürlich zu viel verraten.  

Wann der Film in den Kinos endgültig erscheinen soll, steht noch nicht fest. Im Gespräch sind 2019 oder 2020.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image