Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Am Donnerstag steigt in Nottingham der 6. Spieltag der Darts Premier League. James Wade kommt als Leader mit breiter Brust in die Motorpoint Arena.

Am Donnerstagabend steigt der 6. Spieltag der Premier League of Darts. Die Superstars der Szene treten diesmal im englischen Nottingham an (Darts Premier League am Donnerstag ab 20.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und ab 20 Uhr im LIVESTREAM sowie im LIVETICKER).

Nachdem James Wade in Woche vier überraschend deutlich gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer Michael van Gerwen gewonnen hatte, ließ "The Machine" am vergangenen Spieltag einen Whitewash gegen Daryl Gurney folgen und übernahm damit selbst die Tabellenspitze.

Meistgelesene Artikel

In der ausverkauften Motorpoint Arena bekommt er es nun mit dem Österreicher Mensur Suljovic zu tun.

Anzeige

Van Barneveld hofft auf ersten Saisonsieg

Mit Spannung erwartet wird zudem das Duell zwischen Rob Cross und Raymond van Barneveld. Während "The Voltage" mit sieben Zählern punktgleich mit Spitzenreiter Wade auf dem zweiten Rang liegt, konnte "Barney" als einziger Spieler noch kein Match für sich entscheiden.

Lediglich zwei Unentschieden konnte der Altmeister in den bisherigen Partien einfahren, in der Vorwoche setzte es gegen Peter Wright eine deutliche 3:7-Niederlage. Entsprechend motiviert dürfte der 51-Jährige in das Duell mit dem Weltmeister von 2018 gehen.

Für Superstar Michael van Gerwen geht es indes darum, gegen Gerwyn Price den Negativlauf der vergangenen Wochen zu beenden. Nach drei Siegen zum Auftakt wartet der Niederländer inzwischen seit zwei Wochen auf den nächsten Erfolg. Bei einer Niederlage gegen den "Iceman" würde "MvG" in der Tabelle hinter den Waliser zurückfallen.

Einzigartiger Modus auf der PDC-Tour

Außerdem trifft Peter Wright auf Daryl Gurney, der "Bully Boy" Michael Smith bekommt es in Nottingham mit Ersatzmann Nathan Aspinall zu tun. 

Die Premier League findet über 16 Wochen immer donnerstags statt. Ein Sieg bringt zwei Punkte, ein Unentschieden einen Punkt. Die Nachrücker können selbst keine Punkte erzielen, aber für ihre Gegner kommen die Spiele sehr wohl in die Wertung - ein Modus, der bei vielen Fans Vorwürfe der Wettbewerbsverzerrung hervorrief.

Nach der sogenannten "Judgement Night" scheidet aufgrund der Nachrücker diesmal nur der Spieler mit der niedrigsten Punktzahl aus dem Wettbewerb aus. Die verbliebenen acht kämpfen an den Spieltagen zehn bis 16 um ein Playoff-Ticket zum Finale, das am 23. Mai in London stattfindet. (Tabelle der Premier League)

So können Sie die Darts Premier League LIVE verfolgen:

SPORT1 ist bei der Premier League mittendrin und zeigt alle 17 Spieltage LIVE im Free-TV auf SPORT1 oder im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de und YouTube.

Zudem können Sie alle Partien im LIVETICKER auf SPORT1.de verfolgen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image