vergrößernverkleinern
Am 29. Mai veröffentlicht Electronic kostenlos das WM-Update zur FIFA Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland. Schon jetzt gibt es erste Eindrücke aus dem fertigen Spiel zu sehen
Am 29. Mai veröffentlicht Electronic kostenlos das WM-Update zur FIFA Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland. Schon jetzt gibt es erste Eindrücke aus dem fertigen Spiel zu sehen © Electronic Arts
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ende Mai veröffentlicht Electronic Arts das kostenlose WM-Update für FIFA 18. Fans können damit digital die bevorstehende Weltmeisterschaft nachspielen.

In wenigen Monaten trifft sich die fußballerische Weltelite in Russland, um einmal mehr einen Fußball-Weltmeister zu küren.

Digital können Fans bereits ab dem 29. Mai selbst nach Russland reisen: Electronic Arts veröffentlicht den WM-Modus als Update für die beliebte Fußballsimulation FIFA 18 - und zwar komplett kostenlos. 

Vom eigenen Spiel zum kostenlosen Update

2014 veröffentlichte Entwickler Electronic Arts noch wie bei den vorherigen WM-Turnieren ein separat erhältliches Spiel, auch wenn FIFA 14 mit einem WM-FUT-Modus versehen wurde, um zumindest die Onlinekomponente der Spielerschaft zur Verfügung zu stellen.

Anzeige

Mit dem Update fällt ein zusätzliches WM-Spiel erstmals weg und Spieler können sich die FIFA 18-Erweiterung Ende Mai kostenlos herunterladen. 

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Wie in den Jahren zuvor setzt Entwickler EA auch mit dem WM-Update wieder auf Authentizität pur. Entsprechend bietet der Zusatzinhalt alle offiziellen russischen Fußballstadien, die Team-Trikots sowie Verbandswappen. Für Fans des beliebten Online-Modus FUT (FIFA Ultimate Team) wird es zudem einen eigenständigen FUT-WM-Modus geben. In diesem besteht die Möglichkeit, eine eigene Traummannschaft mit allen WM-Teilnehmern zusammenzustellen.

Das Update selbst erscheint für alle gängigen Versionen von FIFA 18: PlayStation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch, jedoch bleiben die FUT-Inhalte ausschließlich den Konsolen von Sony, Microsoft sowie dem PC vorbehalten. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image