Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Vor der WM-Generalprobe gegen Österreich holt Bundestrainer Gislason vier Neue in die Nationalmannschaft. Heinevetter und ein Debütant sind dabei.

Bewährungschance für Torwart Silvio Heinevetter, Aussicht aufs Debüt für Rückraumspieler Antonio Metzner:

Handball-Bundestrainer Alfred Gislason nimmt vor der WM-Generalprobe der deutschen Handballer am Sonntag in Köln (18.10 Uhr im LIVETICKER) wie geplant vier Änderungen vor.  (Handball-WM 2021 vom 13. bis 31. Januar im LIVETICKER)

Auch Marian Michalczik und Christian Dissinger rücken bei der EM-Qualifikationspartie gegen Österreich in den Kader. Dafür erhalten Johannes Bitter, Marcel Schiller, David Schmidt und Juri Knorr eine Pause.

Anzeige

Das erste Duell mit der Alpenrepublik gewann das DHB-Team von Nationaltrainer Alfred Gislason am Mittwoch souverän mit 36:27 (22:16).

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Auch interessant

Deutschland kann EM-Quali sichern

Mit einem Erfolg wäre Deutschlands Teilnahme an der Endrunde 2022 in Ungarn und der Slowakei vorzeitig gesichert, das Hinspiel gewann das Team des Deutschen Handballbundes am Mittwoch in Graz mit 36:27.  (Die Spiele und Ergebnisse der EM-Quali)

Die Nationalmannschaft bereitet sich seit dem vergangenen Sonntag in Neuss auf die am Mittwoch beginnende WM in Ägypten vor. (Spielplan der Handball-WM 2021)

Am Dienstag wird die Mannschaft um Kapitän Uwe Gensheimer gemeinsam mit der österreichischen Nationalmannschaft die Reise nach Ägypten antreten.

So können Sie Deutschland - Österreich live verfolgen: 

TV: ARD
Stream: ARD
Liveticker: Liveticker auf SPORT1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image