vergrößernverkleinern
Io Shirai und Asuka jubelten beim WWE Great American Bash
Io Shirai und Asuka jubelten beim WWE Great American Bash © WWE
Lesedauer: 4 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Der erste Teil des Quotenduell zwischen dem WWE Great American Bash und AEW Fyter Fest geht an den Marktführer - aber auch AEW kann zufrieden sein.

WWE hat das mit größerer Spannung als sonst erwartete Quotenduell mit AEW gewonnen - aber es ist ein zwiespältiger Triumph.

Der Zuschauervergleich der beiden Spezialausgaben von NXT und Dynamite fiel in den USA zu Gunsten des Great American Bash mit dem Hauptkampf zwischen NXT-Damenchampion Io Shirai und Gaststar Sasha Banks aus - 792.000 zu 748.000.

Der Haken: Das AEW-Special Fyter Fest schnitt in der werberelevanten Zielgruppe der bis 49-Jährigen besser ab - und generell in allen Altersklassen außer den Zuschauern über 50, der Gruppe, aus der NXT immer wieder die meisten Zuschauer anlockt.

Anzeige

Letztlich können sich also beide Ligen als Sieger fühlen, die kommende Woche, in der ie jeweils zweiten Teile der beiden Specials läuft, wird noch einmal mit gesteigertem Interesse verfolgt werden.

Asuka hilft Io Shirai gegen Sasha Banks

Kernstory des Bash war die nicht nach Plan laufende Rückkehr für Sasha Banks an alte Wirkungsstätte: Banks forderte Io Shirai aus, es ging nicht um Shirais Titel, aber um die Ehre: Shirai hatte Banks und deren Kumpanin Bayley bei deren letztem Gastspiel attackiert.

Bayley und Banks schien ein unehrenhafter Sieg dabei recht und billig sein: Die beiden früheren "Horsewomen", die bei NXT einst zusammen mit Charlotte Flair und Becky Lynch die "Women's Revolution" in Gang gesetzt hatten, wollten Shirai am Ende unfair schlagen: Bayley lenkte Shirai und den Ringrichter ab und wollte Banks damit die Gelegenheit geben, Shirai mit ihrem Tag-Team-Titelgürtel niederzuschlagen.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Shirais Landsmännin Asuka, Damenchampion des RAW-Kaders und kommende Gegnerin Banks' bei Extreme Rules, schritt jedoch ein und spuckte Banks ihren grünen Nebel ins Gesicht - was wiederum Shirai die Gelegenheit gab, Banks mit einem Moonsault abzufertigen (SPORT1 erklärt: So funktioniert Asukas "Asian Mist").

Asuka und Shirai feierten den großen Sieg gemeinsam - während Banks und Bayley verärgert abzogen.

Tegan Nox steigt zur Top-Herausforderin auf

Auch das zweite große Match des Bash gehörte den Frauen: Im Eröffnungskampf gelang der Waliserin Tegan Nox die vorläufige Krönung ihres Comebacks nach einer Horrorverletzung: Sie besiegte Candice LeRae, Mia Yim und ihre Erzrivalin Dakota Kai in einem Elimination Match und stiegt damit zur Top-Herausforderin von Shirai auf.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die weiteren Highlights:

- Wenige Wochen nach seinem großen Sieg über den zu SmackDown aufgestiegenen Matt Riddle entschied Timothy Thatcher ein weiteres betont körperliches Duell gegen seinen alten Independent-Weggefährten Oney Lorcan für sich: Er zwang Lorcan mit dem Fujiwara Armbar zur Aufgabe.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

- Rhea Ripley vermied in einem Handicap Match gegen Aliyah und deren Manager Robert Stone (angeblich eine Parodie auf AEW-Boss Tony Khan) das Schicksal, sich dem "Robert Stone Brand" anschließen zu müssen: Auch dieses Match endete mit einem Aufgabegriff, der Prism Trap, die Ripley simultan gegen beide ansetzte.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

- Der schräge Psycho-Charakter Dexter Lumis feierte seinen bislang größten Sieg bei NXT: Er rang Roderick Strong von der Undisputed Era in einem Strap Match nieder.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Kommende Woche wird die zweite Hälfte des Bash von einem Doppel-Titelmatch zwischen NXT-Champion Adam Cole und North American Champion Keith Lee geheadlinet. Ebenfalls angesetzt nach einleitenden Segmenten diese Woche: Ein Street Fight zwischen LeRae und Yim sowie ein Six Man Team Match zwischen der Legado del Fantasma um Santos Escobar sowie Drake Maverick und Breezango.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die Ergebnisse von WWE NXT: The Great American Bash - Tag 1:

NXT Women's Title #1 Contendership Elimination Match: Tegan Nox besiegt Candice LeRae, Dakota Kai, Mia Yim
Timothy Thatcher besiegt Oney Lorcan
Rhea Ripley besiegt Aliyah & Robert Stone
Strap Match: Dexter Lumis besiegt Roderick Strong
Non Title Match: Io Shirai besiegt Sasha Banks

Nächste Artikel
previous article imagenext article image