vergrößernverkleinern
Die Düsseldorfer EG will mit einem Sieg gegen Berlin auf Tabellenplatz zwei klettern
Die Düsseldorfer EG will mit einem Sieg gegen Berlin auf Tabellenplatz zwei klettern © Getty Images
teilenE-MailKommentare

München - In der DEL trifft die Düsseldorf EG auf die Eisbären Berlin. Der SC Magdeburg will Kontakt zur Tabellenspitze halten. Der Sport-Tag.

Auch am Donnerstag hat der Sport-Tag wieder einige Leckerbissen zu bieten.

In der NFL eröffnen die Detroit Lions und die Chicago Bears den 12.Spieltag. Während sich die Bears auf Playoff-Kurs befinden, drohen die Lions diese zum zweiten Mal in Folge zu verpassen.

Der SC Magdeburg will in der mit einem Sieg bei Aufsteiger Bietigheim weiter den Kontakt zu Spitzenreiter Flensburg halten.

Auf die Eisbären Berlin wartet in der DEL ein echtes Spitzenspiel. Der Vizemeister empfängt die Düsseldorfer EG.

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Ex-Wolfsburg-Star muss ins Gefängnis

Nicklas Bendtner legt keine Berufung gegen die gegen ihn verhängte Freiheitsstrafe ein. Der früherer Profi des VfL Wolfsburg, aktuell in Norwegen für Rosenborg Trondheim aktiv, stimmte damit einer 50-tägigen Gefängnisstrafe zu. Der 30-jährige Däne hatte einem Taxifahrer bei einer Auseinandersetzung den Kiefer gebrochen. Ob der Stürmer allerdings tatsächlich ins Gefängnis muss oder aber seine Strafe mit einer Fußfessel in den eigenen vier Wänden absitzen darf, ist noch unklar.

- Veszprem zu stark - nächste Niederlage für die Löwen

Die Rhein-Neckar Löwen müssen nur zwei Tage nach der Bundesliga-Niederlage gegen die SG Flensburg-Handewitt den nächsten Rückschlag verkraften. In der Champions League unterlag das Team von Trainer Nicolaj Jacobsen gegen den ungarischen Spitzenklub KC Veszprem mit 25:29. Bester Werfer auf Seiten der Löwen war Mads Mensah Larsen mit sechs Treffern.

- Dresdner SC feiert nächsten Sieg

Die Volleyball-Damen des Dresdner SC feiern gegen die Roten Raben Vilsbiburg den vierten Saisonsieg. Damit übernahm der amtierenden Pokalsieger mit nun zwölf Punkten die Tabellenführung vom bisherigen Spitzenreiter SSC Palmberg Schwerin. 

- NBA: Dennis Schröder versenkt die Warriors

Dennis Schröder zeigt im Trikot der Oklahoma City Thunder eine bärenstarke Vorstellung und hat entscheidenden Anteil an der nächsten Niederlage der Warriors. Der Deutsche in Diensten der Oklahoma City Thunder zeigte beim 123:95-Sieg gegen die Golden State Warriors seine Saison-Bestleistung und durfte sich mit 32 Punkten als Topscorer der Partie feiern lassen. Schröder stand bei den Thunder zwar nicht in der Startformation, glänzte in 28 Minuten auf dem Parkett aber mit seiner Top-Performance. (Zum Bericht)

- NBA: Gala von LeBron gegen Cavaliers

Bei seiner Rückkehr nach Cleveland wird Superstar LeBron James herzlich empfangen. Im Anschluss fügen die Los Angeles Lakers den Cavs eine bittere Pleite zu. Die Lakers gewannen die Partie, wenn auch nur knapp, mit 109:105. Erwartungsgemäß spielte King James in seiner alten Heimat groß auf und avancierte mit einem Double-Double aus 32 Punkten, 14 Rebounds und sieben Assists zum Topscorer seiner Franchise. (Zum Bericht)

- College Basketball: Erste Niederlage für Wunderkind Williamson

Das Basketball-Wunderkind Zion Williamson unterlag im Finale des Maui Invitational Tournamnents mit den Duke Blue Devils den weiterhin ungeschlagenen Gonzaga Bulldogs mit 87:89. Williamson glänzte mit einem Double-Double, konnte die verdiente Niederlage aber nicht verhindern. (Zum Bericht)

- NHL: Kühnhackl verliert Stadtduell

Der deutsche Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit seinen New York Islanders eine empfindliche Pleite in der NHL kassiert. Der viermalige Stanley-Cup-Sieger aus dem "Big Apple" verlor das Stadtduell bei den Rangers deutlich mit 0:5. Auch Dominik Kahun musste eine Niederlage einstecken. Beim 2:4 der Chicago Blackhawks bei Titelverteidiger Washington Capitals erhielt der 23 Jahre alte Kahun 13:30 Minuten Eiszeit, für einen Scorerpunkt reichte es aber nicht. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- NFL: Auftakt zum 12. Spieltag

In der NFL steht der 12. Spieltag auf dem Programm. Zum Auftakt treffen die Detroit Lions auf Chicago Bears, am späten Abend empfangen die Dallas Cowboys die Washington Redskins (NFL: Ergebnisse/Spielplan in der Übersicht)

- Magdeburg will Anschluss halten

Sechs Siege in Serie feierte der SC Magdeburg zu Saisonbeginn und führte damit die Tabelle der Handball-Bundesliga an. Nach zwei Niederlagen in den folgenden acht Partien rangiert die Mannschaft von Trainer Bennet Wiegert inzwischen auf Platz zwei hinter dem noch ungeschlagenen Spitzenreiter aus Flensburg. Mit einem Sieg gegen Aufsteiger SG BBM Bietigheim (Handball, Bundesliga: SG BBM Bietigheim – SC Magdeburg, ab 19 Uhr im LIVETICKER) soll der Anschluss weiter gehalten werden.

- Berlin empfängt DEG zum Spitzenspiel

Am 20. Spieltag der DEL ist der Tabellendritte aus Düsseldorf zu Gast beim Vorjahresfinalisten Eisbären Berlin (Eishockey, DEL: Eisbären Berlin – Düsseldorfer EG, ab 19.30 Uhr im LIVETICKER). Durch einen Erfolg in der Hauptstadt könnten die Rheinländer zumindest vorübergehend auf Rang zwei klettern.

- FC Bayern zu Gast auf Gran Canaria

Für die Basketballer des FC Bayern geht es in der Euroleague Schlag auf Schlag. Nur zwei Tage nach dem Spiel gegen den griechischen Pokalsieger Olympiacos Piräus ist der amtierende BBL-Champion zu Gast auf Gran Canaria beim heimischen CB Herbalife.  

Das müssen Sie heute sehen

- College Basketball: Halbfinale „Battle 4 Atlantis“

Auf SPORT1 US zeigen die NBA-Stars von morgen beim NCAA College Basketball ihr Können: Der Pay-TV-Sender überträgt das erste Halbfinale des Preaseason-Turniers Battle 4 Atlantis (ab 19.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US), das auf den Bahamas stattfindet. Halbfinale zwei steigt ab 22 Uhr (LIVE im TV auf SPORT1 US).

- Campeonato Brasileiro: Vasco da Gama – FC Sao Paolo

20 Teams kämpfen in Brasiliens höchster Fußballklasse um die Meisterschaft. SPORT1+ zeigt am 36. Spieltag (ab 22.55 Uhr LIVE im TV) Vasco da Gama Rio de Janeiro gegen FC Sao Paulo.

Das Video-Schmankerl des Tages

Der Hype um BVB-Wunderkind Youssoufa Moukoko nimmt nicht ab. Nun hat sich der 14-Jährige erstmals selbst öffentlich geäußert - und einen Einblick in seine Gedankenwelt gegeben.

Schuhe, Hiphop, Fotos: So tickt Wunderkind Moukoko privat
Nächste Artikel
previous article imagenext article image