vergrößernverkleinern
Pierre-Michel Lasogga will mit dem Hamburger SV einen wichtigen Sieg einfahren
Pierre-Michel Lasogga will mit dem Hamburger SV einen wichtigen Sieg einfahren © Getty Images
Lesedauer: 4 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Werder Bremens Serie hält auch in Wolfsburg. 96-Coach Thomas Doll stellt sein Team nach dem Debakel beim VfB Stuttgart öffentlich an den Pranger. Der Sport-Tag.

Dank Max Kruse bleibt Werder Bremen im Jahr 2019 weiterhin ungeschlagen. Auch wegen eines Treffers von Emre Can gewinnt Juventus Turin das turbulente Topspiel beim SSC Neapel und steht kurz vor der nächsten Meisterschaft.

Auch am Abend rollt der Ball wieder: In der zweiten Liga arbeitet der Hamburger SV weiter an der Rückkehr in die Bundesliga. Ein Sieg gegen Greuther Fürth würde dabei helfen. In der Regionalliga Bayern empfängt der FC Memmingen den TSV 1860 Rosenheim.

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Anzeige

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Kruse rettet Bremer Rekord

 Der VfL Wolfsburg verpasst zum Abschluss des 24. Spieltags den Sprung auf Platz fünf. Max Kruse rettet Werder Bremen immerhin einen Punkt. (Zum Bericht)

- Klopp meckert über Wind im Derby

Der FC Liverpool verpasst den Sprung auf Platz eins der Premier League. Chelsea müht sich in Fulham zum nächsten Sieg. Kepa ist der Retter der Blues. (Zum Bericht)

- Juventus gewinnt dramatisches Topspiel

Das Topspiel der Serie A wird zum wilden Spektakel. Zwei Spieler fliegen vom Platz. Nach dem Sieg von Juventus in Neapel ist die Meisterschaft wohl entschieden. (Zum Bericht)

- Doll: "Jeder kann sich nur schämen"

Hannover 96 taumelt nach einer desolaten Vorstellung dem Abstieg entgegen. Der blutleere Auftritt in Stuttgart sorgt für Ratlosigkeit. Trainer Doll resigniert. (Zum Bericht)

- Flensburg fegt über Lemgo hinweg

Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt marschiert in der HBL gegen Lemgo zum nächsten Sieg und wahrt seine Weiße Weste. Leipzig verschlimmert die Abstiegssorgen in Gummersbach. (Zum Bericht)

- NBA: OKC siegt trotz Fehlwurf-Festival

Oklahoma City Thunder wendet so gerade noch eine Niederlage gegen die Memphis Grizzlies ab. Dennis Schröder und Russell Westbrook hadern mit ihrem Wurf.

- Bob: Deutscher Doppelsieg bei WM

Mariama Jamanka gewinnt bei der Bob-WM in Whistler den zweiten großen Titel ihrer Karriere. Dabei profitiert sie vom schweren Sturz ihrer ärgsten Rivalin. (Zum Bericht)

- DLV-Stars schrammen an Gold vorbei

Christina Schwanitz verpasst bei der Hallen-EM in Glasgow Gold nur um Haaresbreite. Cindy Roleder und Malaika Mihambo ergeht es nicht besser. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- 2. Bundesliga: Hamburger SV - SpVgg Greuther Fürth

Der Hamburger SV arbeitet weiter an der Rückkehr in die Bundesliga. Nach zuletzt nur einem Punkt aus zwei Spielen steht das Team von Hannes Wolf im Heimspiel gegen Greuther Fürth jedoch gehörig unter Druck. (2. Bundesliga: Hamburger SV - SpVgg Greuther Fürth, ab 20.30 Uhr im LIVETICKER)

Das müssen Sie sehen

- Regionalliga: FC Memmingen - TSV 1860 Rosenheim

Spannendes Duell am 23. Spieltag in der Regionalliga Bayern: Der FC Memmingen bekommt es mit dem TSV 1860 Rosenheim zu tun. Während Memmingen in der Spitzengruppe mitspielt, kämpft Rosenheim um den Klassenerhalt. (FC Memmingen - TSV 1860 Rosenheim, ab 19.55 Uhr auf SPORT1 im FREE-TV und Livestream)

- Goooal! - Das internationale Fußball Magazin

In "Goooal! - Das internationale Fußball-Magazin" gibt es die Highlights, die packendsten Duelle und schönsten Treffer aus den internationalen Ligen zu sehen. (Goooal! - Das internationale Fußball-Magazin, ab 19.25 Uhr auf SPORT1 im FREE-TV und Livestream)

Das Video-Schmankerl des Tages

"Hatte nichts mit Bundesliga zu tun" - Hannovers Trainer Thomas Doll geht nach dem Debakel im Kellerduell gegen den VfB Stuttgart hart mit seiner Mannschaft ins Gericht und kritisiert die individuellen Fehler.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image