Anzeige

WWE holt nächsten Deutschen

WWE holt nächsten Deutschen

Metehan Kocabasoglu, der ehemalige Lucky Kid, ist der nächste deutsche Wrestler, der den Sprung von wXw zu WWE schafft. Auch ein Legendensohn unterschreibt.
Neu bei WWE: Metehan Kocabasoglu, ehemals Lucky Kid
Neu bei WWE: Metehan Kocabasoglu, ehemals Lucky Kid
© instagram.com/real_metehan/
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Die deutsche Fraktion bei der weltgrößten Wrestling-Liga WWE wächst weiter an.

Der Berliner Showkämpfer Metehan Kocabasoglu hat bei der Promotion von Vince McMahon unterschrieben und wird Teil des Europakaders NXT UK. Der 27-Jährige war lange bekannt als Lucky Kid, zuletzt trat er mit seinem realen Vornamen als Metehan an.

Der türkischstämmige Kocabasoglu ist seit seiner Teenager-Zeit in der Szene aktiv, er ist ein Schüler der Brüder Ahmed Chaer und Crazy Sexy Mike, ausgebildet in der Schule der Liga German Wrestling Federation (GWF).

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Metehan folgt zahlreichen deutschen Kollegen zu WWE

In den vergangenen Jahren hatte der selbsterklärte "Babo" sich in der größten deutschen, mit WWE kooperierenden Liga wXw (Westside Xtreme Wrestling) mehr und mehr etabliert, 2019 gewann er das von Independent-Fans weltweit beachtete 16 Carat Gold Tournament und trat damit in die Fußstapfen diverser früherer und aktueller WWE-Wrestler wie Sami Zayn (damals: El Generico), Aleister Black (Tommy End), Kassius Ohno (Chris Hero), Ilja Dragunov und auch in die seines Finalgegners WALTER.

Bei WWE stößt er zu seinen Landsmännern Alexander Wolfe, Marcel Barthel und Dragunov sowie den weiteren deutschsprachigen Performern WALTER (Österreich), Cesaro, Oliver Carter (Schweiz) und Fabian Aichner (Italien/Südtirol).

WWE gab auch eine Reihe weiterer Neuzugänge bekannt: Neben Metehan stoßen die japanische Veteranin Meiko Satomura, die auch eine Trainerinnen-Rolle übernehmen soll, der indischstämmige Brite Tony Gill und Bailey Matthews, der Sohn von Brit-Legende William Regal zu NXT UK.