Home>Sportwetten>Ratgeber | Anzeigen>

Bet-at-Home Sportwetten Test, Erfahrungen und Bewertung

Ratgeber | Anzeigen>

Bet-at-Home Sportwetten Test, Erfahrungen und Bewertung

{}

Bet-at-Home Sportwetten Test und Erfahrungen 2024

Der Wettanbieter Bet-at-Home im Test: Bet-at-home Erfahrungen, Bonus, Wettangebot, Quoten, Stärken, Schwächen, Sportwetten App und mehr.
© undefined
SPORT1 Betting
SPORT1 Betting
Der Wettanbieter Bet-at-Home im Test: Bet-at-home Erfahrungen, Bonus, Wettangebot, Quoten, Stärken, Schwächen, Sportwetten App und mehr.

Bet-at-home hat sich nicht nur in der Wett-Community durch seine skurrilen und witzigen Werbespots einen Namen gemacht. Kann der Bookie auch mit seinem Sportwettenangebot, dem Bet-at-home Bonus und den Quoten reüssieren?

Wie Bet-at-home in den wichtigsten Wettanbieter Kategorien abschneidet, schildern wir hier in unserem Bet-at-home Sportwetten Test.

Bet-at-home Erfahrungen

Herzstück des Buchmachers ist das tolle Wettprogramm mit einer Vielzahl an Sportarten und Wettbewerben. Fans von Randsport und weniger populären Ligen kommen unseren Bet-at-home Erfahrungen zufolge auch auf ihre Kosten.

Sehr gut präsentiert sich der Bookie mit österreichischen Wurzeln auch beim Kundendienst und Zahlungsverkehr.

Zu überzeugen weiß ebenso die einfach aufgebaute Webseite. Etwas zurück liegt man jedoch in Sachen Wettquoten und Wettbonus.

Stärken und Schwächen auf einen Blick

+ Breites und vielfältiges Wettprogramm

+ Viele Zahlungsoptionen

+ Kundensupport mit Live-Chat und Telefon-Hotline

- Wettquoten sind Durchschnitt

Bet-at-home Bonus

Der Bet-at-home Sportwetten Bonus weist den maximalen Standardbetrag von 100 Euro auf. Aufgrund des Bonuswerts von 100 % ist dafür eine Einzahlung von 100 Euro nötig.

Einzahlungsbetrag und Bonus müssen fünfmal mit Sportwetten umgesetzt werden. Die Mindestquote beträgt immerhin moderate 1,70 und die Frist liegt bei 90 Tagen. Diese Bedingungen lassen den Bonus durchaus verbessert erscheinen.

Bis zu 100€ EM Bonus für neue Kunden - der Bet-at-Home Willkommensbonus.
Bis zu 100€ EM Bonus für neue Kunden - der Bet-at-Home Willkommensbonus.

Bet-at-home Geschichte

Der Wettanbieter wurde 1999 in der österreichischen Provinz gegründet und darf sich zu den erfolgreichsten Buchmachern in Europa zählen.

Bet-at-home ist an der Börse vertreten und hat in der Vergangenheit mehrere Partnerschaften mit Fußballklubs in Deutschland gepflegt: Hertha BSC, Schalke 04, Borussia Mönchengladbach und St. Pauli.

Bet-at-home Sportwetten Angebot

Wettangebot

Das Wettprogramm ist eine der Stärken von Bet-at-home. Es gibt eigentlich kaum einen Wettbewerb, den der Buchmacher nicht quotiert. Deutsche Fußballfans dürfen sich zum Beispiel auf Quoten bis runter in die Oberligen freuen.

Auch was die Wettmärkte angeht, ist Bet-at-home in allen Sportarten gut aufgestellt. Das reichliche Angebot an Langzeitwetten im Fußball kann sich ebenso sehen lassen.

Bet-at-home Live Wetten

Unseren Bet-at-home Erfahrungen nach, ist das Live-Wetten-Angebot mit Events breit ausgestattet und nur wenige schneiden besser ab.

Täglich stehen mehrere Sportarten zur Auswahl, wobei Fußball, Tennis und Basketball den größten Teil ausmachen. Wer rund um die Uhr live wetten möchte, wird von Bet-at-home Sportwetten nicht enttäuscht.

Bet-at-home Wettquoten

In Sachen Quoten ist der Wettanbieter nur Mittelmaß. Während Konkurrenten im Spitzenfußball mit einem Quotenschlüssel jenseits der 96 %-Marke punkten, kommt Bet-at-home auf 94 %.

Denselben Wert konnten wir sowohl im Tennis als auch im US Sport feststellen. Auch mit hohen Favoritenquoten kann der Bookie kaum dienen.

Bei den Wettquotenspezialisten rund um Bet3000 Sportwetten und Bet365 Sportwetten gibt es besonders im Top-Fußball nicht selten Quoten jenseits der 99%. Bet-at-home kann also in dieser Testkategorie nicht mit den besten der Branche konkurrieren.

Ist Bet-at-home seriös?

Auf jeden Fall. Für Bet-at-home Sportwetten sprechen eine Erfahrung von mehr als 20 Jahren im Wettbusiness, mehrere Wettlizenzen und die Notierung an der Börse.

Bet-at-home Zahlungsoptionen

Was den Zahlungsverkehr angeht, kann der User aus einer breiten Palette an Zahlungsmittel wählen: PayPal, Giropay, Sofortüberweisung der Sofort GmbH, Kreditkarte, Skrill, Skrill-1-Tap, Paysafecard, Neteller, Banküberweisung, Trustly.

Alle Einzahlungen sind von Gebühren befreit. Bei den Auszahlungen muss man ab einer gewissen Anzahl pro Monat jedoch Spesen in Kauf nehmen.

Tipp: Erfahrungsgemäß sind besonders die Bet-at-home PayPal Einzahlungen beliebt, weil diese verglichen mit anderen Einzahlungen schneller verfügbar sind am Wettkonto.

Bet-at-home Kundenservice

Eine ausgezeichnete Figur gibt der Wettanbieter im Support ab. Der User kann via E-Mail, Live-Chat und Telefon-Hotline Kontakt aufnehmen.

Der Bet-at-home Kundendienst ist dabei täglich von 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr im Einsatz. Wer die Hotline wählt, muss mit Spesen rechnen (Nummer in Malta).

Bet-at-home App

Der Wettanbieter setzt beim Thema Sportwetten App auf die browserbasierte Version und auf native Apps. iOS-Nutzer finden die Bet-at-home im AppStore. Android-Nutzer müssen eine APK-Datei auf der Seite von Bet-at-home herunterladen.

Die Web-App passt sich automatisch der jeweiligen Bildschirmgröße an und erfüllt alle Funktionen der Desktop-Variante. Hier findest du mehr Informationen zur Bet-at-home App.

Die Bet-at-home App ist für iOS-Nutzer im AppStore verfügbar.
Die Bet-at-home App ist für iOS-Nutzer im AppStore verfügbar.

Bet-at-home Bewertung

Bet-at-home gehört in vielen Testkategorien zu den besten Wettanbietern in Deutschland. So bietet der Wettanbieter aus Österreich ein umfangreiches Wettangebot an und überzeugt auch in vielen Randsportarten mit eine Vielzahl an Spezialwetten.

Ein guter Kundenservice und jede Menge Zahlungsoptionen komplettieren die Vorteile des Anbieters.

Aufgrund der mittelmäßigen Quoten und der nur durchschnittlichen Wettquoten reicht es in unserem Sportwetten Anbieter Vergleich nur für einen Platz im Mittelfeld.

FAQ

Wie seriös ist Bet-at-home?

Mit der deutschen Lizenz im Rücken und des enormen Erfahrungsschatzes gehört Bet-at-home Sportwetten zu den sichersten und seriösesten Wettanbietern.

Wie gut ist der Bet-at-home Bonus?

Unseren Bet-at-home Erfahrungen zufolge zählt der Wettbonus zum Durchschnitt. Er ist nicht herausragend, aber auch nicht schlecht.

Wer steckt hinter Bet-at-home?

Bet-at-home ist eine AG in Deutschland, eine GmbH in Österreich und ein Unternehmen in Malta aufgeteilt. Gegründet wurde der Bookie von zwei Österreichern.

Hat Bet-at-home eine deutsche Lizenz?

Ja, Bet-at-home misst dem deutschen Markt eine hohe Bedeutung zu und sicherte sich sofort eine deutsche Lizenz gemäß Glücksspielstaatsvertrag.

Das könnte dich auch interessieren