Anzeige
Home>Transfermarkt>

1. FSV Mainz 05: Adam Szalai wechselt zum FC Basel

Transfermarkt>

1. FSV Mainz 05: Adam Szalai wechselt zum FC Basel

Anzeige
Anzeige

Bestätigt: Szalai verlässt Mainz

Bestätigt: Szalai verlässt Mainz

Adam Szalai bricht überraschend seine Zelte beim 1. FSV Mainz 05 ab und befindet sich im Anflug auf einen Schweizer Top-Klub.
In einer höchst intensiven Partie trennten sich Freiburg und Mainz 1:1. Im Mittelpunkt: der Treffer von Alexander Hack. Trotz VAR zählte der irreguläre Treffer.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Es ist nur noch Formsache: Adam Szalai verlässt den 1. FSV Mainz 05 mit sofortiger Wirkung. (ZUM TRANSFERTICKER)

Der ungarische Nationalstürmer ist sich mit dem FC Basel über einen Wechsel einig, SPORT1 kann übereinstimmende Medienberichte bestätigen. Allein die offizielle Verkündung beider Vereine steht noch aus. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Der Ungar und Mainzer Fan Liebling soll in der Schweiz, wo erst am Dienstag das Winter-Transferfenster schloss, einen Vertrag über eineinhalb Jahre unterzeichnen. Szalai spielte seit 2019 wieder bei den Rheinhessen und traf in dieser Saison in zwölf Bundesliga-Partien einmal. (FIXE TRANSFERS: Die Wintertransfers der Bundesliga-Klubs)

Szalai, zuletzt wegen einer Kopfverletzung außen vor bei den 05ern, hatte bereits zwischen 2009 und 2013 das FSV-Trikot übergestreift, zwischenzeitlich auch bei Schalke, Hannover 96 und der TSG Hoffenheim unter Vertrag gestanden. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

In 276 Bundesliga-Begegnungen erzielte der 34 Jahre alte Stürmer 54 Tore.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: