Anzeige
Home>Transfermarkt>

BVB-Flop zu Manchester City? Sergio Gómez vor Wechsel | Transfer-News

Transfermarkt>

BVB-Flop zu Manchester City? Sergio Gómez vor Wechsel | Transfer-News

Anzeige
Anzeige

BVB-Flop vor Wechsel zu ManCity

BVB-Flop vor Wechsel zu ManCity

Sergio Gómez darf sich offenbar künftig bei Pep Guardiola beweisen. Der ehemalige BVB-Spieler wechselt wohl zu Manchester City.
Neuzugang Anthony Modeste trainierte erstmals für Borussia Dortmund vor mehr als tausend Fans. Und erzielte direkt sein erstes Tor im neuen Dress.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Der Wechsel des ehemaligen Dortmunders Sergio Gómez zu Manchester City steht offenbar kurz bevor. Laut Transferexperte Fabrizio Romano ist der Transfer bereits beschlossene Sache. (NEWS: Alle News und Gerüchte vom Transfermarkt)

City soll sich demnach final mit dem RSC Anderlecht geeinigt haben. Als Ablöse sind etwas weniger als 15 Millionen Euro im Gespräch. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Beim Transfer von Marc Cucurella wurde City von Chelsea ausgestochen. Mit Gómez haben die Citizens nun offenbar eine günstigere Variante für die Position gefunden.

In Manchester soll der ehemalige BVB-Spieler die Chance erhalten, um einen Platz im Team zu kämpfen. Andernfalls steht eine Leihe zum spanischen Erstligisten Girona im Raum. Dieser ist Teil des weltweiten City-Imperiums und hat mit Pep Guardiolas Bruder Pere einen prominenten Mit-Besitzer.

Sergio Gómez beim BVB: Nur drei Profi-Einsätze

In Dortmund kam das 2018 verpflichtete Talent nur auf drei Profi-Einsätze, ehe Gómez über die Leihstation Huesca in Anderlecht landete, wo ihm nun der Durchbruch gelang. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Alles zum Transfermarkt bei SPORT1: