Anzeige
Home>Transfermarkt>

Schalke vor Coup mit Liverpool-Profi Sepp van den Berg

Transfermarkt>

Schalke vor Coup mit Liverpool-Profi Sepp van den Berg

Anzeige
Anzeige

Schalke vor Coup mit Liverpool-Profi

Nach dem Abschied von Malick Thiaw steht der FC Schalke vor einem echten Coup. Im Anflug ist ein niederländischer Youngster aus der Kaderschmiede des FC Liverpool.
Für den FC Schalke 04 läuft es einfach nicht. Die herbe 1:6 Klatsche gegen Union Berlin lässt inzwischen sogar den ein oder anderen Fan bereits an S04-Trainer Frank Kramer zweifeln.
Patrick Berger
Patrick Berger

Schalke 04 hat einen Nachfolger für Malick Thiaw, der vor einem Wechsel zum AC Milan steht, im Visier. Nach SPORT1-Informationen wollen die Königsblauen Sepp van den Berg vom FC Liverpool holen.

Der 20 Jahre alte Innenverteidiger, der in der vergangenen Saison an den englischen Zweitligisten Preston North End verliehen war, wird am Dienstagabend in Düsseldorf landen und sich anschließend mit den Schalke-Bossen um Sportchef Rouven Schröder und Trainer Frank Kramer zu Gesprächen treffen.

Der holländische U21-Nationalspieler hat von Liverpool-Coach Jürgen Klopp die Freigabe für einen Transfer erhalten – allerdings nur für eine Leihe. Ein Verkauf ist kein Thema. (NEWS: Alle News und Gerüchte vom Transfermarkt)

  • Abschied von Eintracht-Ikone LIVE im Stadion erleben: JETZT VIP-Tickets für das Abschiedsspiel für Alex Meier gewinnen! Alle Infos HIER

Fix ist der Wechsel zu Schalke allerdings noch nicht. Der Spieler selbst kann sich einen Wechsel zum Aufsteiger sehr gut vorstellen, soll diesen momentan sogar bevorzugen. Es befindet sich aber ein weiterer deutscher Verein im Rennen. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

In der vergangenen Saison stand van den Berg in 45 von 46 möglichen Pflichtspielen für Preston in der Startaufstellung. Beim FC Liverpool steht der 1,89-Meter-Mann noch bis 2024 unter Vertrag. Für die „Reds“ hat der Verteidiger in der Saison 2019/2020 mal vier Pflichtspiele bestritten.

Er soll der Nachfolger von Malick Thiaw werden, für den die Königsblauen eine fixe Ablösesumme in Höhe von 10 Millionen Euro einnehmen werden. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Alles zum Transfermarkt bei SPORT1:

Der FC Schalke 04 kann nach 30 sieglosen Spielen nur knapp die Einstellung des Uralt-Negativrekord von Tasmania Berlin verhindern. Matthew Hoppe führt die Knappen zum Sieg gegen die TSG Hoffenheim.
01:42
SPORT1 Bundesliga Classics: Schalke 04 verhindert Einstellung des Negativrekords