Anzeige
Home>Transfermarkt>

Transfer News: Union findet Ryerson-Nachfolger - Kroatien-Held wird zum Medizincheck erwartet

Transfermarkt>

Transfer News: Union findet Ryerson-Nachfolger - Kroatien-Held wird zum Medizincheck erwartet

Anzeige
Anzeige

Union schnappt sich Kroatien-Held

Auf der Suche nach einem neuen Außenverteidiger ist Union Berlin fündig geworden. Josip Juranovic tritt die Nachfolge von Julian Ryerson an.
Nach dem Ausfall von Thomas Meunier reagiert Borussia Dortmund nach SPORT1-Informationen mit der Verpflichtung von Julian Ryerson. Der Union-Star ist auch mit einem alten BVB-Bekannten befreundet.
Patrick Berger
Patrick Berger
Niklas Trettin
Niklas Trettin

Union Berlin reagiert auf den Wechsel von Julian Ryerson zu Borussia Dortmund!

Der kroatische WM-Held Josip Juranovic steht kurz vor einem Transfer an die Alte Försterei. Aktuell trägt der 27-Jährige noch das Trikot des schottischen Topklubs Celtic Glasgow, an den er vertraglich bis 2026 gebunden ist. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Wie SPORT1 aus gut informierten Quellen von der britischen Insel erfuhr, wird der Rechtsverteidiger aber bereits am heutigen Samstagabend zum Medizincheck in der deutschen Hauptstadt erwartet.

Bei Union winkt Juranovic ein langfristiger Vertrag. Die Ablöse soll allerdings deutlich unter dem bisher kolportierten acht Millionen Euro Sockelbetrag plus bis zu drei Millionen Bonuszahlungen liegen, wie in schottischen Medien vermeldet wurde.

Zuletzt spielte sich Juranovic bei der Weltmeisterschaft in Katar ins Rampenlicht. Bei allen sechs Spielen der kroatischen Nationalmannschaft stand der offensivstarke Verteidiger über die volle Distanz auf dem Rasen und erreichte mit seinem Team den dritten Platz.