Anzeige

Kultfilm-Hommage mit Clou bei AEW

Kultfilm-Hommage mit Clou bei AEW

Auch beim WWE-Rivalen AEW Dynamite rückt Halloween ins Zentrum. Eine Ghostbusters-Hommage von Champion Kenny Omega nimmt eine für ihn unerwünschte Wendung.
Kenny Omega (2.v.l.) wurde bei AEW Dynamite ausgetrickst
Kenny Omega (2.v.l.) wurde bei AEW Dynamite ausgetrickst
© twitter.com/youngbucks
Martin Hoffmann
Martin Hoffmann
von Martin Hoffmann

Halloween rückt näher - und die in den USA besonders populäre Tradition geht auch am Wrestling nicht spurlos vorbei.

Während WWE mit dem Halloween Havoc des NXT-Kaders eine ganze Show darum strickte, bekam bei AEW die große Titelfehde einen zum Anlass passenden Clou.

Eine Kultfilm-Hommage im Hauptkampf der TV-Show Dynamite nahm am Ende eine für World Champion Kenny Omega unerwünschte Wende.

Steuern WWE und ein weiblicher Topstar auf einen Bruch zu? Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast - die aktuelle Folge auf SPORT1, Spotify, Apple Podcasts, Podigee und überall, wo es Podcasts gibt

Kenny Omega und Co. als Ghostbusters

Omega und seine Kollegen von der Gruppierung The Elite - die Young Bucks und der von WWE übergelaufene Adam Cole - verkleideten sich für den Acht-Mann-Kampf gegen die Dark Order als Ghostbusters, mit musikalischer Variation ihres Themes (“Who ya gonna call? The Elite!“), Protonenpacks und allem drum und dran: Auch der berühmte Marshmallow Man begleitete sie.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Omega und Co. knüpften dabei auch an das letzte große Duell mit der Dark Order und Omegas nächstem Herausforderer Hangman Page Ende Juli an, in dem sie sich vor der Franchise Space Jam verneigt hatten - und ihren Rivalen eine folgenschwere Niederlage bereitet hatten.

Page verspielte damals eine Titelchance gegen Omega, die er nach seinem triumphalen Comeback aus einer Babypause inzwischen zurückgewonnen hat. Vor dem Duell bei Full Gear wollten seine Kumpanen von der Order nun ihrerseits eine Revanche - ebenfalls in Halloween-Kostümen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Der Marshmallow-Mann enttarnt sich

In einem comedylastigen Match brachte The Elite unter anderem auch die Protonen-Packs kreativ zum Einsatz, mit denen Colt Cabana von der Order schmerzhaft bearbeitet wurde.

Letztlich kam es zu einer Massenprügelei, in der auch unbeteiligte Gruppierungsmitglieder den Ring enterten, auch der Marshmallow-Mann, in dessen Kostüm Elite-Lakai Brandon Cutler zu stecken schien.

Im Lauf der Prügelei stellte The Elite jedoch fest, dass die Order Cutler in ihre Gewalt gebracht hatten und in ein Pferdekostüm gesteckt hatten, gefesselt und geknebelt.

Ehe die Bösewichte wussten, wie ihnen geschah demaskierte sich der Marshmallow-Mann als jemand anders: Hangman Page, der mit seinen Spezialaktionen den Sieg für seine Kumpels herbeiführte und dabei auch mit einem Dead Eye gegen Champion Omega ein Ausrufezeichen setzte.

Wenn du hier klickst, siehst du YouTube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von YouTube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Das Duell der beiden bei Full Gear am 13. November ist also weiter aufgeheizt.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Wissenswertes zum Thema Wrestling:

Drei neue Matches für Full Gear

Der Rest der Card für Full Gear nahm derweil bei Dynamite weitere Formen an: Das sich abzeichnende Match um die Tag-Team-Titel zwischen den Lucha Bros. und FTR wurde ebenso offiziell gemacht wie das Hassduell zwischen MJF und Darby Allin.

Nachdem Allins Mentor Sting vergangene Woche von MJF böse beleidigt und attackiert wurde, rächten sich nun erst Sting, dann der verkleidet im Publikum lauernde Allin an MJF und seinen Handlangern Wardlow und Shawn Spears.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Fixiert wurde zudem ein Minneapolis Street Fight zwischen Chris Jericho und seinem Inner Circle gegen die Kampfsport-Crews des American Top Team von MMA-Coach Dan Lambert.

Sammy Guevara vom Circle verdiente sich das Match, indem er seinen TNT-Titel gegen Ethan Page verteidigte, eine anschließende Attacke von Page und Partner Scorpio Sky wurde von Jericho und Co. abgewehrt.

Wenn du hier klickst, siehst du YouTube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von YouTube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Weitere Stars, die im Einsatz waren: CM Punk besiegte in seinem ersten Match bei Dynamite Bobby Fish, ein aggressiver Jon Moxley rückte mit einem Sieg über 10 von der Dark Order ins Halbfinale des bei Full Gear gipfelnden Turniers um eine World-Title-Chance vor. Moxley trifft dort auf Orange Cassidy, das zweite Halbfinale bestreiten am Freitag bei Rampage Bryan Danielson und Eddie Kingston.

Die Ergebnisse von AEW Dynamite am 27. Oktober 2021:

CM Punk besiegt Bobby Fish

MJF besiegt Bryce Donovan

TNT Title Match: Sammy Guevara (c) besiegt Ethan Page

TBS Title Tournament Match: Hikaru Shida besiegt Serena Deeb

AEW World Title Eliminator Tournament: Jon Moxley besiegt 10

The Dark Order besiegt The Elite

MEHR DAZU