vergrößernverkleinern
Die Kölner Haie wollen einen großen Schritt Richtung Halbfinale machen © SPORT1-Grafik: Davina Knigge/ Imago
teilenE-MailKommentare

Im Viertelfinale der DEL-Playoffs zwischen den Kölner Haien und den Thomas Sabo Ice Tigers geht es heiß her. Wer entscheidet Spiel vier für sich?

Die Kölner Haie wollen den Rückenwind von Sonntag nutzen und in Spiel vier gegen die Thomas Sabo Ice Tigers für eine Vorentscheidung im Viertelfinale sorgen.

SPORT1 überträgt die Partie aus der Lanxess Arena ab 19.15 Uhr LIVE im TV.

Bisher gelang es keiner der beiden Mannschaften, zwei Spiele in Folge zu gewinnen. Nach dem klaren 4:1-Sieg im ersten Spiel verloren die Haie in Spiel zwei vor heimischem Publikum erst in der Overtime. Nach dem Sieg im dritten Aufeinandertreffen steht es in der Serie 2:1 zugunsten der Kölner. (Alle Infos zum Viertelfinale)

Die Nürnberger wollen ihrerseits mit einem Sieg die Chance auf das Halbfinale hochhalten. Eine weitere Niederlage wäre ein herber Rückschlag in der Best-of-seven-Serie.

In den vergangenen beiden Spielzeiten stand die Mannschaft aus Nürnberg jeweils im Halbfinale, verlor dort aber zwei Male gegen die Grizzlys Wolfsburg.

Ingolstadt will Serie ausgleichen

Zeitgleich treffen die Adler Mannheim auf den ERC Ingolstadt (ab 19.30 Uhr im LIVETICKER).

Der Deutsche Meister von 2014 ist nach dem Krimi-Sieg in Spiel drei wieder voll im Geschäft, nachdem die Adler die ersten beiden Aufeinandertreffen für sich entschieden hatten. Aktuell steht es in der Serie 2:1 für die Mannheimer.

Playoff-Stände (Best of Seven):

ERC Ingolstadt - Adler Mannheim 1:2
Thomas Sabo Ice Tigers - Kölner Haie 1:2

Nächste Artikel
previous article imagenext article image