Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bundesliga 2019/20

Anzeige

Bundesliga

Fussball / Bundesliga
Fussball / Bundesliga
Auch das noch! Saison-Aus für Schalke-Star
Fußball / Bundesliga
Bundesliga Goretzka erklärt sein Mucki-Geheimnis
Leon Goretzka meldet sich nach der Corona-Pause mit einer Topverfassung und Muskelpaket zurück. Vor dem BVB-Kracher erklärt er SPORT1 die Hintergründe. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fussball Goretzkas Bizeps bekommt Bayern-Boost
Leon Goretzka arbeitet stets an seiner Fitness. Inzwischen überrascht der Nationalspieler mit seinen sehr definierten Armen, früher galt er eher als schlaksig. mehr »
Fussball / Bundesliga
Bundesliga Immer noch Schmerzen! Reus verpasst Comebackziel
Der BVB empfängt den FC Bayern zum "German Clasico" der Bundesliga. Marco Reus wird fehlen, Mats Hummels wohl nicht. Die BVB-PK zum Nachlesen. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fussball Lucien Favre spricht über Fitnesszustand von Sancho und Hummels
Am Dienstag kommt es in der Bundesliga zum Spitzenduell: Der BVB empfängt am 28. Spieltag den FC Bayern. Allerdings plagen BVB-Trainer Lucien Favre einige Personalsorgen. mehr »
Fussball / Bundesliga
Bundesliga Flick muss gegen BVB auf Mittelfeld-Star verzichten
Der FC Bayern München muss im Spitzenspiel der Bundesliga gegen den BVB ohne Thiago auskommen. Dagegen gibt Hansi Flick bei Jerôme Boateng Entwarnung. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fussball "Sie haben auch Schwächen": Favres Plan für das Topspiel
Vor dem 'German Clasico' zeigen sich BVB-Trainer Lucien Favre und Sportdirektor Michael Zorc positiv gestimmt. Auch der Rekordmeister habe Schwächen... mehr »
Fussball / Bundesliga
Bundesliga Hargreaves: Werner kann der neue Torres werden
Timo Werner ist nicht erst seit seinem Dreierpack gegen Mainz ein heißer Kandidat in Liverpool. Owen Hargreaves rät ihm zum Wechsel und vergleicht ihn mit einer Legende. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fussball / Bundesliga
Bayer statt Bayern? Für wen das Restprogramm spricht
Die Bundesliga biegt auf die Zielgerade ein. Fünf Teams können sich noch Hoffnungen auf den Meistertitel machen. Auch Bayer Leverkusen ist noch dick im Rennen. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fussball / Bundesliga
BVB vs. FCB: So liefen die letzten fünf Duelle
Am Dienstag steht mal wieder das Topspiel Borussia Dortmund gegen den FC Bayern an. SPORT1 blickt auf die Höhepunkte der letzten fünf Duelle zurück. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fussball / Bundesliga
Bayern jagt die Jahrhundert-Elf! Die Zahlen zum Gipfel
Borussia Dortmund im Duell mit dem FC Bayern verspricht auch wegen zig Bestmarken einen Knaller. SPORT1 nennt die beeindruckendsten Saison-Werte beider Teams. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fussball / Bundesliga
Schalkes Spieler sind nicht Profi genug
Kommentar Die nächste Pleite des FC Schalke 04 entlarvt vor allem ein Einstellungsproblem, wie auch Coach Wagner einräumt. Ein Kommentar von SPORT1-Reporter Patrick Berger. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fussball / Bundesliga
Wie Gisdol über den Elfmeter-Zoff in Köln denkt
Jhon Cordoba will im Rheinderby für den 1. FC Köln einen Elfmeter schießen, doch Mark Uth nimmt ihm den Ball ab - und verschießt. Das meint Trainer Markus Gisdol dazu. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fussball / Bundesliga
Keine Ansage! Kölns Uth erklärt seinen Elfer-Zoff mit Cordoba
Update Der 1. FC Köln rettet im Rheinderby gegen Fortuna Düsseldorf mit Ach und Krach noch einen Punkt. Jhon Cordoba steht nach einem Elfer-Streit mit Mark Uth im Fokus. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fussball / Bundesliga
Haarig, haarig: Neuer Style bei BVB-Star Sancho
Jadon Sancho überrascht seit dem Restart der Bundesliga mit einem neuen Look. Der Shootingstar von Borussia Dortmund trägt jetzt einen Vollbart. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fussball / Bundesliga
Geisterspiel-Gigant! Müller stellt Flick vor knifflige Entscheidung
Thomas Müller brilliert gegen Frankfurt hinter der Spitze. Von Flick gibt es ein Extralob, gegen den BVB muss der Cheftrainer eine knifflige Aufgabe lösen. mehr »

Bundesliga

Die Bundesliga ist die höchste Spielklasse im deutschen Profifußball und setzt sich aus 18 Mannschaften zusammen, welche sich um den wichtigsten nationalen Fußballtitel und somit den Sonnenplatz in der Tabelle duellieren. Die Saison der deutschen Bundesliga dauert im Regelfall von August bis Mai und der Spielplan setzt sich aus je einem Hin- und Rückspiel zusammen.

SPORT1 präsentiert die wichtigsten Fakten zur Bundesliga:

Geschichte der Bundesliga

Die deutsche Bundesliga wurde 1962 gegründet und erstmalig zur Saison 1963/64 eingeführt, die Jahre zuvor wurde der deutsche Fußballmeister anhand einer Endrunde ermittelt. In der ersten Bundesligasaison duellierten sich 16 Klubs um die begehrte Meisterschale. Seit der Saison 1965/66 wird mit der üblichen Anzahl von 18 Teams gespielt. Einzige Ausnahme bildet die Saison 1991/92, in der einmalig 20 Mannschaften in der höchsten Spielklasse vertreten waren, um so der deutschen Wiedervereinigung und der Auflösung der DDR-Oberliga Rechnung zu tragen.

Seit Gründung spielten bislang 56 Vereine (Stand: Juli 2019) in der Bundesliga. Der Hamburger Bundesliga-Dino HSV gehörte bis zu der Saison 2017/18, als man in die 2. Liga abgstieg, als letzter Verein ununterbrochen der Bundesliga an und hielt somit mit 55 Spielzeiten den Rekord. Diesen Rekord müssen die Norddeutschen nun aber an Werder Bremen abgeben, das mit der Spielzeit 2019/20 in die 56. Spielzeit in der 1. Bundesliga geht. (Die Vereinsrekorde in der Bundesliga)

Auf- und Abstiegsprozedere der Bundesliga

Bis zur Saison 2007/08 durften die drei besten Mannschaften der 2. Bundesliga direkt in die höchste Spielklasse des Landes aufsteigen, während aus der Bundesliga die drei letzten Mannschaften direkt in die 2. Bundesliga abgestiegen sind. In der Saison 2008/09 kam es zur Einführung der Relegation, welche das aktuelle Auf- und Abstiegsprozedere festlegt.

Aus der 2.Bundesliga steigen seit der Saison 2008/09 die zwei besten Mannschaften direkt in die Bundesliga auf, ebenso müssen die zwei schlechtesten Mannschaften der Bundesliga die nächste Saison in der zweiten Liga verbringen. Der Zweitliga-Dritte kämpft gegen den drittletzten der Bundesliga um den letzten verbleibenden Platz in der höchsten Spielklasse. Der Gewinner wird anhand eines Hin- und Rückspiels ermittelt.

Bundesliga: Rekorde und Statistiken

Die begehrte Meisterschale konnte seit der Einführung der Bundesliga bislang von zwölf Mannschaften in die Höhe gestemmt werden, wobei der FC Bayern München mit 28 gewonnenen Meistertiteln (insgesamt 29 Titel: 28 Titel in der Bundesliga, ein Titel vor Gründung der Bundesliga) der unumstrittene Rekordmeister in Deutschland ist. Als erster Meister der deutschen Bundesliga konnte sich in der Spielzeit 1963/64 der 1.FC Köln in die Geschichtsbücher eintragen lassen.
Der höchste Sieg der Bundesliga-Geschichte gelang Borussia Mönchengladbach in der Saison 1977/78. Mit einem wahren Schützenfest konnte die Borussia aus Dortmund mit 12:0 aus dem Stadion geschossen werden.
Rekord-Torschütze ist der "Bomber der Nation" Gerd Müller mit 365 Toren in 427 Spielen, womit er auch in sieben Spielzeiten zum Torschützenkönig der Bundesliga wurde. (Die Spielerrekorde der Bundesliga)
Der Dauerbrenner und somit Rekordspieler der Bundesliga-Geschichte ist Charly Körbel mit 602 Spielen, welche er ausschließlich für Eintracht Frankfurt absolvierte.

Wichtige Daten der Saison 2019/20

1. Spieltag: 16.-18. August 2019
34. Spieltag: 16.Mai 2020
Winterpause: 23. Dezember 2019 - 17. Januar 2020

Übertragungsrechte

Erstmals wird in der Saison 2019/20 auch DAZN die Bundesliga übertragen. Der Streaminganbieter hat die Rechte von Europsort übernommen und zeigt künftig die Freitags- und Montagsspiele, sowie die frühen Sonntagsspiele um 13.30 Uhr.

Mit 266 Live-Partien hat Sky auch in dieser Saison wieder den Löwenanteil der Bundesligaspiele im Angebot. Telekomkunden müssen dafür kein Sky-Abo abschließen, sondern können dies als "Sky Sport Kompakt" direkt über ihren Anbieter ordern.

Im Free-TV läuft die Bundesliga wie gewohnt als Zusammenfassung in der ARD-Sportschau und im ZDF-Sportstudio. LIVE zeigt das ZDF das Eröffnungsspiel sowie die Freitagsspiele am 17. und 18. Spieltag. (Alle Informationen zu den Übertragunsrechten finden Sie hier)