vergrößernverkleinern
© Getty Images
Lesedauer: 5 Minuten
teilenE-MailKommentare

Felix Neureuther bestreitet heute sein letztes Rennen im Weltcup. Dortmund besiegt die Hertha in einem dramatischen Spiel und ist wieder Tabellenführer. Der Sport-Tag.

Borussia Dortmund ist nach einem dramatischen Spiel gegen die Hertha wieder Tabellenführer, beide Trainer reden sich nach dem Schlusspfiff in Rage. 

Valterri Bottas düpiert zum Auftakt der Formel-1-Saison Teamkollege Lewis Hamilton. Felix Neureuther bestreitet heute sein letztes Weltcup-Rennen.

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Anzeige

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Dortmund übernimmt die Tabellenspitze

Aufatmen beim BVB: Dank Marco Reus gewinnt Borussia Dortmund ein spektakuläres Topspiel bei Hertha BSC. Die Borussia legt im Fernduell gegen den FC Bayern vor. Läuft. (Zum Bericht)

- Favre und Dardai reden sich in Rage

Beim Bundesliga-Topspiel steht neben jeder Menge Fußball auch der Schiedsrichter immer wieder im Fokus. Die Trainer beider Teams haben (sich) deshalb nach dem Schlusspfiff einiges zu sagen. (Zum Bericht)

- Grindel kritisiert Löw wegen Bayern-Trio

Der DFB-Boss trägt die Ausbootung von Müller, Boateng und Hummels inhaltlich mit - die Art und Weise gefällt Grindel aber nicht. Und das lässt er den Bundestrainer auch öffentlich wissen. (Zum Bericht)

- FA Cup: Manchester City wackelt - Manchester United fällt

City muss gegen Swansea City einen klaren Rückstand aufholen - und tut das mit Glück und der Hilfe des Schiedsrichters. Das ist Pep Guardiola so peinlich, dass er sich sogar entschuldigt (Zum Bericht). Der Stadtrivale fällt den Wolves zum Opfer (Zum Bericht). 

-Formel 1: Bottas düpiert Hamilton - Vettel chancenlos

Valtteri Bottas fährt beim F1-Auftakt in Melbourne einen ungefährdeten Sieg ein. Lewis Hamilton kann nicht mithalten. Vettel und Ferrari werden vorgeführt. (Zum Bericht)

- NBA: Nowitzki verpasst Meilenstein knapp

Die Mavs stoppen gegen Cleveland ihre Pleitenserie. Im Mittelpunkt steht aber Dirk Nowitzki. Die Teamkollegen versuchen alles, damit er einen Meilenstein knackt. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Bundesliga: Bayern gegen Mainz

Wie kommen die Münchner nach dem Scheitern in Champions League zurecht? Spannende Frage. Mit dem FSV Mainz kommt ein Gegner in die Allianz Arena, der immer für eine Überraschung gut ist (FC Bayern - FSV Mainz 05 am Sonntag um 18 Uhr im LIVETICKER). 

- Skispringen: Eisenbichler heiß auf Gesamt-Podest

Im letzten Springen der Raw-Air-Serie hat Markus Eisenbichler noch die Chance auf das Podest in der Gesamtwertung. Karl Geiger möchte in der Top-10 weiter vorrücken (Skispringen ab 17 Uhr im LIVETICKER)

- Ski Alpin: Neureuthers letztes Rennen 

Felix Neureuther beendet mit dem heutigen Slalom in Soldeu seine Laufbahn im Ski-Zirkus. Fährt der DSV-Athlet zum Abschied aufs Podest? (Ski Alpin: Slalom in Soldeu ab 10.30 Uhr im LIVETICKER)

- Biathlon: Medaillenregen im Massenstart?

Bei der Biathlon-WM steht zum Abschluss der Massenstart auf dem Programm. Bei den Damen (Biathlon: Massenstart ab 13.15 Uhr im LIVETICKER) möchte Laura Dahlmeier ihre 14. WM-Medaille gewinnen, während bei den Herren (Biathlon: Massenstart ab 16 Uhr im LIVETICKER) vor allem Arnd Peiffer als Medaillenkandidat gilt.

Das müssen Sie sehen

- Der CHECK24 Doppelpass

Was wäre der Sonntagmorgen ohne den Doppelpass? Besprechen gibt es zu genug. Zum Beispiel die Lage auf Schalke. Und wer könnte die desaströse Saison der Königsblauen besser einschätzen als ein Ex-Trainer. Felix Magath ist im Fußball-Talk zu Gast, ebenso wie Christian Ziege. (CHECK24 Doppelpass ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1)

- DEL-Playoffs: EHC Red Bull München - Eisbären Berlin

Viertelfinale, Freunde! Spiel drei steht auf dem Zettel, die Serie ist ausgeglichen (1:1). Können die Eisbären aus Berlin den Meister und Favoriten noch ein weiteres Mal ärgern? (EHC Red Bull München - Eisbären Berlin ab 17 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

- BBL: FRAPORT SKYLINERS - s. Oliver Würzburg

Am 24. Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga empfangen die FRAPORT SKYLINERS in Frankfurt s.Oliver Würzburg. Beide Teams hoffen mit einem Endspurt in der Hauptrunde noch auf den Playoff-Zug aufzuspringen (FRAPORT SKYLINERS - s. Oliver Würzburg um 15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

- NHL: Colorado Avalanche - New Jersey Devils 

Heute zeigt SPORT1+ das NHL-Traditionsduell zwischen den Colorado Avalanche und den New Jersey Devils (Colorado Avalanche - New Jersey Devils im LIVESTREAM bei SPORT1+). 

Das Video-Schmankerl

"Er hat mich volllabern wollen" - Hannovers Trainer hat nach der bitteren Niederlage gegen den FC Augsburg einiges zu sagen. Vor allem in Richtung Schiedsrichter .... 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image