Lesedauer: 6 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Der BVB reagiert auf das Gerücht um eine Rückkehr von Mats Hummels nach Dortmund. Im DFB-Pokal ist die erste Runde gelost worden. Der Sport-Tag.

Nachdem gestern das Gerücht aufkam, Mats Hummels stehe vor einer Rückkehr nach Dortmund, meldet sich nun der BVB zur Wort.

Die Schwarz-Gelben treffen im DFB-Pokal auf einen alten Bekannten.

Cristiano Ronaldo wurde offenbar von einem US-Gericht wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung vorgeladen. RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff schießt hart gegen die eigenen Anhänger, Pascal Hens kann sich über einen unerwarteten Titelgewinn freuen.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Ex-Handball-Star gewinnt Tanz-Show

Mit Deutschland wurde Pascal Hens bei der Heim-WM 2007 Weltmeister, nun kann sich der frühere Handball-Profi eine weitere Trophäe in den Schrank stellen. Der 39-Jährige gewann an der Seite von Profi-Tänzerin Ekaterina Leonova das Finale der zwölften Staffel von "Let's Dance". Insgesamt hatten 14 Tanzpaare an der RTL-Show teilgenommen. (Zum Bericht)

- Datenpanne bringt Kubo zu Real

Mit der ablösefreien Verpflichtung des japanischen Super-Talents Takefusa Kubo ist Real Madrid ein echter Transfercoup gelungen. Wie die Marca nun berichtet, profitierten die Königlichen im Werben um den 18-Jährigen aber offenbar von einer Datenpanne. Demnach gingen sowohl der FC Barcelona und PSG davon aus, dass der Offensivspieler noch einen Vertrag beim FC Tokyo besitzen würde. (Zum Bericht)

- RB-Boss attackiert eigene Fans

In der Diskussion um die geplante Kooperation von RB Leipzig mit dem SC Paderborn hat RV-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff die eigenen Fans attackiert. "Wenn es einzelne Gruppierungen gibt, die sich bei uns gequält fühlen, dann sollen diese doch bitte daheim bleiben. Wir haben eine riesige Fan-Basis, zwingen niemanden, in unser Stadion zu kommen", sagte er der Leipziger Volkszeitung. (Zum Bericht)

- Schwere Vorwürfe gegen Raptors-GM

Masai Ujiri, seines Zeichens General Manager der Toronto Raptors, wird beschuldigt, einen Hilfssheriff geschubst und geschlagen zu haben. Der mutmaßliche Vorfall ereignete sich nach dem Ende von Game 6 der NBA Finals in der Oracle Arena, in dem sich die Kanadier erstmals in ihrer Geschichte zum Champion krönten. (Zum Bericht)

- BVB reagiert auf Hummels-Gerücht

Seit gestern macht das Gerücht die Runde, Mats Hummels stehe vor einer Rückkehr zu Borussia Dortmund. Nun hat sich der BVB erstmals selbst dazu geäußert. Ein Sprecher teilte am Samstag mit, dass "Gerüchte" nicht kommentiert werden. Von den Bayern oder Hummels lag bis zu diesem Zeitpunkt keine Stellungnahme vor. (Zum Bericht)

- Ronaldo vor Gericht zitiert

Nach Neymar hat es nun auch Cristiano Ronaldo erwischt. Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet, erhielt der Superstar von Juventus Turin eine gerichtliche Vorladung, wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung. Die Vorwürfe gehen zurück auf das Jahr 2009, als Ronaldo das ehemalige Model Kathryn Mayorga laut deren Aussage, in einem Hotel in Las Vegas vergewaltigt haben soll. (Zum Bericht)

- Iniesta sorgt für gelungenes Fink-Debüt

Thorsten Fink (51) hat bei seinem neuen Klub Vissel Kobe einen gelungenen Einstand gefeiert. Dank des Tores des spanischen Ex-Welt- und Europameisters Andres Iniesta (49.) gewann der Klub am 15. Spieltag der J-League ohne Ex-Weltmeister Lukas Podolski (Viruserkrankung) beim souveränen Tabellenführer FC Tokyo mit 1:0 (0:0). (Zum Bericht)

- Ribéry träumt von Bayern-Rückkehr

Zwei Jahre will Franck Ribéry noch als Profi auf dem Platz stehen, um danach seine Karriere zu beenden. Für die Zeit danach hat der Franzose auch bereits eine Vorstellung, wie es mit ihm weitergehen könnte. "Ich könnte mir eine Rolle als Sportkoordinator vorstellen, um einen Trainer zu unterstützen, mit dem ich gut zurechtkomme", sagte er in einem Interview mit der französischen Sport-Tageszeitung L'Equipe und schloss dabei auch eine Rückkehr nach München nicht aus. (Zum Bericht)

- Pokal: BVB gegen alten Bekannten

Die Saison 2018/19 ist kaum beendet, da wirft schon die neue Spielzeit ihre Schatten voraus.

Erster Schritt war hierbei die Auslosung der ersten Runde des DFB-Pokals, welche im Rahmen der ARD-Sportschau gezogen wurde. Als Losfee im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund fungierte die frühere Nationalspielerin Nia Künzer. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Kanada will gegen Neuseeland nachlegen

Nach dem knappen 1:0-Sieg gegen Kamerun wartet auf Kanada der nächste Außenseiter bei der Frauen-WM. Am zweiten Spieltag der Gruppenphase treffen die Nordamerikanerinnen auf Neuseeland (Frauen-WM: Kanada - Neuseeland, ab 21 Uhr im LIVETICKER). Die "Kiwis" warten nach der Auftakt-Pleite gegen Europameister Niederlande noch auf ihren ersten Erfolg.

- Peru startet gegen Venezuela in Copa América

Nachdem Brasilien und Bolivien in der Nacht bereits den Copa-Auftakt gefeiert haben, geht es für Venezuela und Peru (Copa América, 1. Spieltag Gruppe A: Venezuela - Peru, ab 21.00 Uhr im LIVETICKER) um einen guten Start ins Turnier. Zusammen mit Gastgeber Brasilien in einer Gruppe wollen beide Teams mit einem Erfolg in die Copa starten.

Das müssen Sie heute sehen

- e-Sports LIVE - Hearthstone Masters Tour

Die Hearthstone Masters Tour umfasst in diesem Jahr drei Liveevents in Nordamerika, Asien und Europa. eSPORTS1 zeigt das erste Turnier in Las Vegas ab 18 Uhr LIVE im TV, bei dem vom 14. bis 17. Juni circa 300 Hearthstone-Spieler um einen Preispool von 250.000 US-Dollar kämpfen.

Das Video-Schmankerl des Tages

Brasilien schlägt Bolivien im Eröffnungsspiel der Copa Ámerica. Philippe Coutinho trifft doppelt und lässt die Abwesenheit von Superstar Neymar für die Selecao vergessen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image