Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

FC Bayern: "Einer der besten Spieler der Vorbereitung" - Verkaufskandidat bekommt Sonderlob von Nagelsmann!

Bundesliga>

FC Bayern: "Einer der besten Spieler der Vorbereitung" - Verkaufskandidat bekommt Sonderlob von Nagelsmann!

Anzeige
Anzeige

Nanu? Wen Nagelsmann extra lobt

Nanu? Wen Nagelsmann extra lobt

Julian Nagelsmann hat nach dem Testspiel gegen D.C. United ausgerechnet einen Verkaufskandidaten in höchsten Tönen gelobt.
Die Neuzugänge Sadio Mané und Matthijs de Ligt feiern einen Einstand nach Maß beim FC Bayern. Beide treffen bei ihrem ersten Testspiel-Einsatz in den USA.
Maximilian Huber
Maximilian Huber
Kerry Hau
Kerry Hau

Großes Lob des Bayern-Trainers für Marcel Sabitzer!

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hat nach dem 6:2-Testspielsieg gegen D.C. United Marcel Sabitzer in höchsten Tönen gelobt.

Der Österreicher, der das zwischenzeitliche 2:0 per Distanzschuss erzielte, sei „einer der besten Spieler in der bisherigen Vorbereitung“, wie Nagelsmann auf SPORT1-Nachfrage betonte.

Gravenberch, Laimer - und Sabitzer?

Spannend bleibt, wie sich die Rolle des 27-Jährigen in der kommenden Saison gestaltet. Im vergangenen Jahr konnte Sabitzer wenig überzeugen, auch deshalb gilt der Österreicher als potenzieller Verkaufskandidat.

Mit Joshua Kimmich und Leon Goretzka ist das Bayern-Mittelfeld bestens besetzt, hinzu kommt mit dem Niederländer Ryan Gravenberch, der diesen Sommer von Ajax Amsterdam nach München wechselte, weitere starke Konkurrenz. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Außerdem wollen die Bayern Sabitzers ehemaligen Teamkollegen Konrad Laimer von RB Leipzig verpflichten und pokern um die Ablöse. (BERICHT: Bayern-Bosse machen bei Laimer ernst)

Goretzka-Ausfall als Chance

Durch den Ausfall von Leon Goretzka könnte nun ein Platz in der Rotation auf der Sechs frei geworden sein, Sabitzer will sich mit konzentrierten Trainingsleistungen in eine gute Position bringen:

„Sabi nehme ich zurzeit sehr selbstbewusst wahr“, berichtete Nagelsmann nach dem Washington-Test: „Er hat seinen Spielstil im Vergleich zur Vorsaison etwas verändert, spielt jetzt nicht mehr in dieser Häufigkeit die sicheren Bälle zurück zu seinen Verteidigern, sondern sucht vermehrt den tiefen Weg ins letzte gegnerische Drittel. Damit bin ich sehr zufrieden.“

Auf die Frage, ob Marcel Sabitzer definitiv in München bleiben wird, antwortete der Bayern-Coach: „Man weiß nie, was noch passiert“.

Nagelsmanns Lob könnte zumindest darauf hindeuten, dass der 27-Jährige eine zweite Chance in München erhalten wird.

Alles zur Bundesliga auf SPORT1: