Home>Fußball>Bundesliga>

Flug-Farce, irrer Hype: Kane zeigt sich Bayern-Fans mitten in der Nacht - Ticker rund um den Rekord-Deal

Bundesliga>

Flug-Farce, irrer Hype: Kane zeigt sich Bayern-Fans mitten in der Nacht - Ticker rund um den Rekord-Deal

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Kane versetzt Fans in Ekstase

Harry Kane ist endlich in München! Mit einem verschobenen Flug, Massen an Beobachtern und Arbeit bis spät in die Nacht erlebt der neue Superstar der Bundesliga einen wilden Tag.
Harry Kane ist nach langen Verhandlungen in München angekommen. Der Tottenham-Stürmer wechselt für rund 100 Millionen Euro zum deutschen Rekordmeister.
Raphael Weber
Raphael Weber
khau
khau
von Raphael Weber, Kerry Hau

Die epische Transfer-Saga um Harry Kane zum FC Bayern hatte auch auf der Zielgeraden noch einmal einiges zu bieten. Obwohl der Deal nach SPORT1-Informationen bereits seit dem frühen Freitagmorgen eigentlich in trockenen Tüchern ist, ging es den Tag über noch einmal hoch her.

{ "placeholderType": "MREC" }

Der berüchtigte Spurs-Boss Daniel Levy sorgte mit einem wilden Einfall für eine regelrechte Farce um den Flug des Superstars nach München. Als Kane dann endlich in der Luft war, sorgte das für einen unfassbaren Hype.

Und am Ende musste der 30-Jährige nach dieser Odyssee von London nach München auch noch eine Nachtschicht auf dem Vereinsgelände an der Säbener Straße einschieben. SPORT1 fasst den wilden Tag des Harry Kane mit allen Wendungen im TICKER zusammen:

+++ 10.13 Uhr: Kane offiziell Bayern-Spieler! +++

Das lange Hin und Her ist offiziell beendet! Wie der FC Bayern am Samstagmorgen mitteilte, ist der Wechsel von Harry Kane zum deutschen Rekordmeister fix. Bei den Bayern wird Kane die Trikotnummer neun erhalten.

{ "placeholderType": "MREC" }

„Es war ein längerer Prozess, aber nun sind wir umso glücklicher, dass Harry Kane ab sofort das Trikot des FC Bayern München tragen wird“, sagte Bayerns Vorstandsboss Jan-Christian Dreesen in einer Mitteilung des FCB.

„Harry Kane war von Beginn an unser absoluter Wunschspieler, der sportlich wie charakterlich perfekt zu uns und zur DNA des Clubs passt. Mittelstürmer von Weltklasseformat waren immer ein wichtiger Faktor, wenn der FC Bayern seine größten Titel gefeiert hat, und wir sind überzeugt, dass Harry Kane diese Erfolgsgeschichte fortsetzen wird. Die Fans der Bayern dürften sich auf „einen der besten Goalgetter unserer Zeit freuen.“

Alle weiteren Details zum Rekordtransfer des FC Bayern erfahren Sie hier.

+++ 09:37 Uhr: Müller leakt Bayerns Kane-Deal +++

Der Transfer von Harry Kane zum FC Bayern München steht kurz vor dem Abschluss, offiziell ist der Deal allerdings noch nicht. Dennoch lässt es sich Thomas Müller nicht nehmen, den neuen Stürmer-Star des Rekordmeisters bereits als seinen neuen Teamkollegen zu begrüßen - samt Wortspiel.

{ "placeholderType": "MREC" }

Welche Worte die Bayern-Ikone wählte, erfahrt ihr hier.

+++ 2.00 Uhr: Vertrag offenbar unterschrieben! +++

Noch immer gibt es keine Bestätigung, aber nun soll Harry Kane seinen Vertrag endlich unterschrieben haben. Gegen 2 Uhr nachts hat Kane das neue Arbeitspapier unterzeichnet, schreibt der britische Independent. Eine rechtzeitige Registrierung des Spielers für den Supercup (Deadline ist laut Medien am Samstag um 15 Uhr) ist damit recht wahrscheinlich. Die Bayern spielen um 20.45 Uhr gegen RB Leipzig, Kane könnte gleich in seinem ersten Spiel für Bayern den ersten Titel holen.

+++ 00.51 Uhr: Die Fans feiern ihren neuen Star +++

Kane ist immer noch an der Säbener - und auch viele Fans harren aus. Gegen 1 Uhr morgens werden sie belohnt, der neue Superstar des FC Bayern steckt den Kopf aus dem Fenster, winkt auf die Straße runter. Die Bayern-Anhänger bejubeln das mit „Kane, Kane, Kane“-Sprechchören. Auch ein vereinzeltes: „I love you, Harry“, ist zu hören.

+++ 23.09 Uhr: Nachtschicht für Kane +++

Langer Tag heute für Kane. Nach dem Flug-Chaos zieht sich das alles natürlich bis in die Nacht hinein. Kane ist immer noch auf dem Vereinsgelände an der Säbener Straße. Mit Medizincheck und im Idealfall der Vertragsunterschrift stehen noch wichtige Details an, die abgehandelt werden müssen.

+++ 21.50 Uhr: Kane an der Säbener +++

Rund 200 Fans haben bis in die Dunkelheit am Vereinsgelände des FC Bayern gewartet und gegen 21.45 Uhr kommt Kane nach Bild-Informationen dann auch an der Säbener Straße an.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

+++ 21.30 Uhr: Teil 1 ist geschafft +++

Den ersten Teil seines Medizinchecks hat Kane absolviert und offenbar auch bestanden. TV-Bilder zeigen bereits, wie sich der 30-Jährige vom Krankenhaus „Barmherzige Brüder“ auf den Weg macht. Auch wenn die Stunde schon fortgeschritten ist, geht es direkt weiter.

An der Säbener Straße warten schon hunderte Fans und einige Reporter auf die Ankunft des Superstars. Bayerns CEO Jan-Christian Dreesen und der Technische Direktor Marco Neppe sind laut Sky auch schon vor Ort.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

+++ 20.24 Uhr: Spielt Kane schon im Supercup? +++

Während Kane den ersten Teil seines Medizinchecks absolviert (der internistische Teil 2 dürfte wie gewohnt an der Säbener Straße folgen), stellt sich die Frage: Spielt er schon am Samstag im Supercup gegen RB Leipzig für den FC Bayern (Samstag 20.45 Uhr im LIVETICKER)?

Nach übereinstimmenden Medienberichten tut der Klub alles dafür, um Kane noch für die Partie registrieren zu können. Dafür hat Bayern noch bis 15 Uhr am Samstag Zeit.

+++ 19.53 Uhr: Kane am Krankenhaus - mit Panne +++

Das ging jetzt fix! Gegen 19.50 Uhr kommt der Wagen mit Kane - der übrigens links hinten hinter dem Fahrer Platz genommen hat - am Krankenhaus „Barmherzige Brüder an“.

Harry Kane auf dem Weg zum Medizincheck beim FC Bayern
Harry Kane auf dem Weg zum Medizincheck beim FC Bayern

Dabei gab es direkt eine kleine Panne: Weil eine Schranke nicht hochging, musste der Wagen mit Kane minutenlang warten. Währenddessen wurde der Wagen von Dutzenden Fans und Reportern inklusive Kameras belagert.

+++ 19.40 Uhr: Auto mit Kane weg +++

Mittlerweile ist der ominöse Audi mit Kane an Bord auch davongefahren. In einem kleinen Konvoi machte sich der Trupp auf den Weg nach München.

+++ 19.08 Uhr: Er ist gelandet! +++

Als der Flieger die Landebahn berührt, sind bei Flight Radar über 68.000 Zuschauer live dabei. Um exakt 19.08 Uhr setzte die Kane-Maschine auf deutschem Boden auf.

+++ 19.05 Uhr: Kane-Hype immer irrer +++

Die Beobachtungen bei Flight Radar gehen komplett durch die Decke, während der Flieger sich Oberpfaffenhofen nähert. Kurz vor der Landung verfolgten schon über 66.000 Menschen den Anflug von Kane.

+++ 18.56 Uhr: Wagen steht bereit +++

Am Flughafen in Oberpfaffenhofen steht bereits der Wagen bereit, der Kane und seine Frau abholen und nach München fahren wird. Standesgemäß wird dieser Job von einem Audi erledigt. Bekanntlich Autopartner und Sponsor des FCB.

Ein Wagen von Bayern-Sponsor Audi erwartete Kane bereits am Flughafen in Oberpfaffenhofen
Ein Wagen von Bayern-Sponsor Audi erwartete Kane bereits am Flughafen in Oberpfaffenhofen

+++ 18.43 Uhr: Kuriose Szenen in Oberpfaffenhofen +++

Am Flughafen in Oberpfaffenhofen spielen sich derweil kuriose Szenen ab: Vereinzelt machten sich Fans auf den Weg zum Landeplatz im Südwesten von München und brachten sogar Ferngläser mit, um alles bestens im Blick zu haben.

+++ 18.39 Uhr: Kane im deutschen Luftraum +++

Um den Flieger von Harry Kane nach München ist ein Hype ausgebrochen. Beim Portal Flight Radar wird der Flieger zeitweise von mehr als 31.000 Mal verfolgt. Damit ist er der meistverfolgte Flieger überhaupt. Flight Radar zeigte sich erstaunt über das massive Fan-Interesse und twitterte selbst einen Zwischenstand.

+++ 18.17 Uhr: Hype um Kane-Flieger +++

Um den Flieger von Harry Kane nach München ist ein Hype ausgebrochen. Beim Portal Flight Radar wird der Flieger zeitweise von mehr als 30.000 Mal verfolgt. Damit ist er der meistverfolgte Flieger überhaupt. Flight Radar zeigte sich erstaunt über das massive Fan-Interesse und twitterte selbst einen Zwischenstand.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

+++ 17.41: Kane-Flieger abgehoben +++

Der Flug mit der Kennung DCAWO, auf dem alle Welt Harry Kane vermutet, ist um exakt 17.41 Uhr in London abgehoben. Offenbar gab es auf dem Weg zum Flieger nochmal eine Verzögerung. Damit sollte die Maschine kurz nach 19 Uhr deutscher Zeit in Oberpfaffenhofen ankommen.

Die Daily Mail bestätigte zuvor die Ankunft von Kane mit seiner Frau Kate am Flughafen in Stensted nahe London. Somit kann man auch sicher davon ausgehen, dass es sich tatsächlich um die Kane-Maschine handelt.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

+++ 17.01 Uhr: Levy wollte nachverhandeln! +++

Unglaubliches Detail, das erklärt, warum sich der Flug heute doch nochmal verzögert hat: Nach SPORT1-Informationen wollte der berüchtigte Spurs-Boss Daniel Levy tatsächlich noch einmal diverse Summen im Mega-Deal nachverhandeln. Jetzt aber neigt sich die Sage wirklich ihrem Ende zu.

+++ 16.35 Uhr: Kane endlich auf dem Weg +++

Es ist so weit! Harry Kane befindet sich nach SPORT1-Informationen auf dem Weg nach München! Eigentlich sollte der 30-Jährige am Freitagmorgen nach Deutschland fliegen.

Jetzt aber ist so weit und der Nationalspieler ist in der Luft. Laut Flight Radar kommt um 18.25 Uhr ein Privatflieger in Oberpfaffenhofen an, der um 15.50 Uhr von London abging.

+++ 13.45 Uhr: Tuchel bestätigt Kane-Verhandlungen +++

Bei der Pressekonferenz vor dem Supercup gegen Leipzig spricht Trainer Thomas Tuchel über die Verhandlungen mit Harry Kane. „Ich habe bestätigt, dass wir mit Hochdruck daran arbeiten, diesen Spieler zu verpflichten. Das zeigt, wie wichtig das ist. Wir versuchen, den Kapitän der englischen Nationalmannschaft aus England herauszuholen. Das sagt schon alles. Das ist ein großer Deal, an dem wir da arbeiten. Eine große Unterschrift, die wir da wollen. Aber die Bestätigung steht noch aus.“

+++ 9.30 Uhr: Doch kein Flug nach München +++

Englische Medien berichteten am Morgen von einer unglaublichen Wendung: Kanes geplanter Flug nach München soll vorerst gestoppt worden sein. Angeblicher Grund: Die Spurs wollen letzte Details des Deals anpassen. Das berichtete auch Transferexperte Fabrizio Romano.

Donnerstag, 10. August

+++ 17.05 Uhr: Spurs stimmen Kane-Deal zu +++

Schon am Donnerstagabend hatte SPORT1 berichtet, dass sich der Transferpoker um den Spurs-Star auf der Zielgeraden befindet.

Nachdem am Donnerstagmittag der Durchbruch in den Verhandlungen zwischen dem deutschen Rekordmeister und Tottenham Hotspur gelungen war, kamen Spekulationen darüber auf, Kane würde doch noch ins Zweifeln kommen. Diese Zweifel soll es aber in Wahrheit nie gegeben haben. Kane hielt immer an seiner Zusage zum Rekordmeister fest.