Home>Sportwetten | Anzeigen>

Barcelona - Getafe Tipp, Prognose & Quoten | 24.02.2024

Sportwetten | Anzeigen>

Barcelona - Getafe Tipp, Prognose & Quoten | 24.02.2024

{}

Barcelona - Getafe Tipp, Prognose & Quoten | 24.02.2024

Barcelona - Getafe Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine La Liga Wette | Wo ist die Heimstärke der Katalanen geblieben?

© Sergey Nivens / Shutterstock

Unser Barcelona - Getafe Sportwetten Tipp zum La Liga Spiel am 24.02.2024 lautet: Dieses Duell wurde in der jüngeren Vergangenheit nur selten von Toren heimgesucht. Warum wir in unserem Wett Tipp heute einen anderen Verlauf erwarten, erläutern wir in den nächsten Zeilen.

Die Form fehlt den Katalanen schon seit Längerem und hat im Xavi-Rücktritt zum Saisonende bereits seine erste Konsequenz zur Folge. Ein nationaler Titel ist höchst unwahrscheinlich und automatische Siege vor heimischer Kulisse gehören ebenfalls der Vergangenheit an. Erschreckend waren die immer wiederkehrenden individuellen Aussetzer in der Defensive. Rund elf Mannschaften kassierten bislang weniger Gegentore pro Spiel als die Blaugrana (1,4).

Wir greifen diese Entwicklung in unserem Wett Tipp heute auf und setzen mit einer Quote von 1,84 bei NEOBet auf „Beide Teams treffen“.

Darum tippen wir bei Barcelona vs Getafe auf „Beide Teams treffen“:

  • 69 Prozent der Auswärtsspiele des FC Getafe endeten mit Toren auf beiden Seiten.
  • Barcelona kassierte in den vergangenen drei Liga-Heimspielen acht Gegentore.
  • Vier der letzten fünf Ligaspiele des FC Barcelona belohnten eine Wette auf „Beide Teams treffen“.

Barcelona vs Getafe Quoten Analyse:

Die Siegquoten für einen katalanischen Heimsieg erreichen kaum die Marke von 1,50 und sind womöglich etwas zu niedrig angesetzt. Barca gewann schließlich nur eines der letzten vier Aufeinandertreffen mit Getafe (3 Remis).

Lesen Sie auch

Getafe ist seit vier Ligaspielen ungeschlagen (2 Siege, 2 Remis) und hat sich mit 34 Punkten einen gesicherten Platz im Mittelfeld der spanischen Primera Division erobert. Für mutige Wetten auf einen Auswärtssieg empfehlen wir diese Bwin Freebet.

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Barcelona vs Getafe Prognose: Ein wackeliges Konstrukt

Seit geraumer Zeit hat der FC Barcelona vergessen, was es heißt, ein Spiel zu dominieren. Die Katalanen haben acht Punkte Rückstand auf die Ligaspitze und müssen den Titel Wohl oder Übel abschreiben.

Trainer Xavi wird im kommenden Sommer seinen Platz räumen und Platz für einen Neustart machen. Dieser ist vor allem wegen der teils vogelwilden Defensive der Blaugrana unausweichlich.

Der FC Barcelona gewann nur drei seiner vergangenen sieben Pflichtspiele und kassierte zuletzt in vier aufeinanderfolgenden Partien mindestens einen Gegentreffer. Nur mit Hilfe der individuellen Qualität im Angriff verloren die Hausherren keines ihrer letzten fünf Pflichtspiele.

Dafür fielen in den vergangenen vier Partien stets Tore auf beiden Seiten. Zu Hause ist der Glanz von Barca ebenfalls verblasst. Die Xavi-Auswahl gewann nur eines ihrer jüngsten drei Liga-Heimspiele und kassierte in diesem Zeitraum acht Gegentore!

Barcelona - Getafe Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Barcelona: 1:1 Neapel (A), 2:1 Celta Vigo (A), 3:3 Granada (H), 3:1 Alaves (A), 1:0 Osasuna (H).
  • Letzte 5 Spiele Getafe: 1:1 Villarreal (A), 3:2 Celta Vigo (H), 1:1 Betis Sevilla (A), 0:2 Real Madrid (H), 2:0 Granada (H).
  • Letzte 5 Spiele Barcelona vs. Getafe: 0:0 (A), 0:0 (A), 1:0 (H), 0:0 (A), 2:1 (H).

Im Schnitt ertrug die Anhängerschaft der Katalanen 1,4 Gegentore pro Spiel. Dieser Wert reicht im Vergleich nicht mal für einen Platz unter den zehn besten Verteidigungen der Primera Division (11.). Zuletzt stiegen sogar die erwartbaren Gegentore auf insgesamt 27,8 xGA, womit Barcelona nur noch die fünftbeste Hintermannschaft im spanischen Oberhaus aufstellen kann.

Getafe hat in Borja Majoral (15 Tore) einen Stürmer mit eingebautem Torinstinkt an Bord, der die Löcher in der Hintermannschaft der Katalanen auf jeden Fall ausfindig machen kann. Die Azulones erzielten zuletzt in fünf Ligaspielen in Serie mindestens ein Tor und steigerten sich ebenfalls in der Ferne (zwei Mal in Folge 1:1).

Die Gäste klauten Barca in drei der letzten vier Aufeinandertreffen einen Zähler. Gelingt ihnen das erneut, könnt ihr euch sicherlich mit dieser Quote von 4,45 bei NEObet anfreunden.

Unser Barcelona - Getafe Tipp: Beide Teams treffen

Getafe erfüllte in knapp 70 Prozent seiner Auswärtsspiele die Kriterien für „Beide Teams treffen“. Gleiches gilt für neun der vergangenen zehn Pflichtspiele des FC Barcelona, weshalb wir die Quote von 1,84 bei NEObet als eine Art Einladung verstehen.

Unser Barcelona Getafe Sportwetten Tipp lautet: „Beide Teams treffen“ mit einer Quote von 1,84 bei NEObet.

Jetzt bei Buchmacher NEObet auf Barcelona vs Getafe tippen!