Home>Sportwetten | Anzeigen>

Dortmund - Freiburg Tipp, Prognose & Quoten | 09.02.2024

Sportwetten | Anzeigen>

Dortmund - Freiburg Tipp, Prognose & Quoten | 09.02.2024

{}

Dortmund - Freiburg Tipp, Prognose & Quoten | 09.02.2024

Dortmund - Freiburg Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine Bundesliga Wette | Kehrt die Kreativität beim BVB zurück?

© Eugene Onischenko / Shutterstock

Unser Dortmund - Freiburg Sportwetten Tipp zum Bundesliga Spiel am 09.02.2024 lautet: Christian Streich sprach nach der 1:3-Niederlage gegen den VfB Stuttgart von „schlechtem Verteidigen“. Die letzten Leistungen der Freiburger greifen wir im Wett Tipp heute auf.

Seit sechs Ligaspielen ist der BVB ungeschlagen und hat sich dadurch wieder in Reichweite zum dritten Tabellenplatz gebracht. Die Punkteteilung in Heidenheim war zwar ein Dämpfer, lag teilweise aber auch an den Ausfällen. Rechtzeitig zum Heimspiel gegen Freiburg sollten jedoch mehrere Akteure zurückkehren. Die Elf von Christian Streich bekleckerte sich zuletzt nicht gerade mit Ruhm, kassierte insgesamt sechs Gegentore und verschlief sowohl gegen Bremen (1:3) als auch gegen Stuttgart (1:3) die erste Viertelstunde.

Wir spielen in unserem Wett Tipp heute „Sieg Dortmund & Über 2,5 Tore“. Diese Match-Kombi bietet Oddset für eine Quote von 2,05 an.

Darum tippen wir bei Dortmund vs Freiburg auf „Sieg Dortmund & Über 2,5 Tore“:

  • 70 Prozent der bisherigen Auswärtsspiele des SCF boten Über 2,5 Tore.
  • Auswärts kassierte Freiburg durchschnittlich 2,00 Gegentore pro Spiel (15.).
  • Dortmund gewann die letzten 4 Spiele gegen den SCF und erzielte dabei insgesamt 17 Tore (4,25 pro Spiel).

Dortmund vs Freiburg Quoten Analyse:

Das 0:0 am vergangenen Spieltag gegen den 1. FC Heidenheim war ein kleiner Dämpfer in der Dortmunder Euphorie. Zuvor gewann der Vizemeister drei Ligaspiele in Serie (Torverhältnis: 10:1), weshalb wir Siegquoten bis 1,57 für realistisch halten.

Natürlich reizt die maximale Siegquote von 5,75 für einen Sieg der Freiburger. Im Hinblick auf die letzten Ergebnisse des SCF solltet ihr euren Sportwetten Bonus tendenziell lieber für eine andere Wette in diesem Spiel einlösen.

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Dortmund vs Freiburg Prognose: Verschlafene Anfangsphasen und defensive Unordnung

Eigentlich begann das Jahr 2024 für den SC Freiburg mit vier Punkte aus den ersten zwei Ligaspielen vielversprechend (0:0 vs. Union, 3:2 vs. Hoffenheim). Dieser kleine Aufwind hat sich nach zwei Niederlagen in Serie (je 1:3 vs. Bremen und Stuttgart) jedoch schneller gelegt als erhofft.

Der SCF kassierte in den vorangegangenen drei Ligaspielen acht Gegentore. Trainer Christian Streich zeigte sich nach der zweiten Niederlage in Serie ziemlich enttäuscht, denn wie in Bremen gerieten die Breisgauer innerhalb der ersten 13 Minuten in Rückstand.

Frühe Gegentore sind für die Schwarzwälder ein K.o.-Kriterium. Inklusive der Partie gegen den VfB Stuttgart verlor der SCF nun bereits zehn Ligaspiele in Folge, in denen der Gegner innerhalb der ersten 13 Minuten ein Tor erzielte.

Nach der Niederlage am letzten Spieltag waren sich Mittelfeld-Stratege Maximilian Eggestein und sein Trainer Christian Streich einig: Einen 50-Meter-Pass wie vor dem 0:1 vom Innenverteidiger direkt zum Stürmer darf ein Bundesligist nicht zulassen. Dortmund ist nicht der ideale Gegner, um diese großen Baustellen zu beheben. Zuletzt gewannen die Schwarz-Gelben vier direkte Duelle in Folge und erzielten dabei stets Über 2,5 Tore.

Dortmund - Freiburg Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Dortmund: 0:0 Heidenheim (A), 3:1 Bochum (H), 4:0 Köln (A), 3:0 Darmstadt (A), 3:3 Standard Lüttich (H).
  • Letzte 5 Spiele Freiburg: 1:3 VfB Stuttgart (H), 1:3 Werder Bremen (A), 3:2 Hoffenheim (H), 0:0 Union Berlin (H), 5:2 Frankfurt (A).
  • Letzte 5 Spiele Dortmund vs. Freiburg: 4:2 (A), 5:1 (H), 3:1 (A), 5:1 (H), 1:2 (A).

Das 0:0 gegen Heidenheim sollte beim BVB nicht zu hoch gewichtet werden. Neun potenzielle Stammspieler waren gegen den Aufsteiger nicht einsatzbereit, darunter mehrere Kreativspieler wie Marco Reus, Julian Brandt, Jadon Sancho und Felix Nmecha.

Für etwas aussagekräftiger halten wir die vorangegangenen Ergebnisse. Bis zum letzten Spieltag gewann Borussia Dortmund drei Ligaspiele in Folge, erzielte in diesen Partien jeweils Über 2,5 Tore und ließ nur einen Gegentreffer zu.

Mit 40,4 erwartbaren Treffern hat Edin Terzic eine Top-4-Offensive zur Verfügung, die den angeschlagenen Freiburgern einige Treffer einschenken könnte. Dieser Eindruck deckt sich mit den bisherigen Heimspielen der Schwarz-Gelben. Durchschnittlich erzielte Dortmund 1,90 Treffer pro Auftritt im Signal-Iduna-Park.

Rundum gehen wir von einem torreichen Duell aus. Dortmund ist im Angriff zwar gut aufgestellt, hat mit 32,9 erwartbaren Gegentoren jedoch nur eine unterdurchschnittliche Defensive. Nach einer Oddset Anmeldung erhaltet ihr für eine Wette auf „Über 3,5 Tore“ eine ordentliche Quote in Höhe von 2,20.

Unser Dortmund - Freiburg Tipp: Sieg Dortmund & Über 2,5 Tore

Bei den Gastgebern kehren mehrere wichtige Akteure zurück in den Kader. Diese zusätzliche Kreativität im letzten Drittel wird den Dortmundern gut tun. Freiburg fehlte in den letzten beiden Ligaspielen die defensive Grundordnung. Zudem wurde der SCF schon in den vorangegangenen direkten Duellen mehrfach hochkant aus dem Stadion geschleudert.

Unser Dortmund Freiburg Sportwetten Tipp lautet: „Sieg Dortmund & Über 2,5 Tore“ mit einer Quote von 2,05 bei Oddset.

Jetzt bei Buchmacher Oddset auf Dortmund vs Freiburg tippen!