Home>Sportwetten | Anzeigen>

Frankfurt - Wolfsburg Tipp Prognose & Quoten | 25.02.2024

Sportwetten | Anzeigen>

Frankfurt - Wolfsburg Tipp Prognose & Quoten | 25.02.2024

{}

Frankfurt - Wolfsburg Tipp Prognose & Quoten | 25.02.2024

Frankfurt - Wolfsburg Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine Bundesliga Wette | Wer gewinnt das Krisenduell am Main?

© Unsplash / Joshua Ziß

Unser Frankfurt - Wolfsburg Sportwetten Tipp zum Bundesliga Spiel am 25.02.2024 lautet: Wir finden für keinen der beiden Kontrahenten echte Argumente. Deshalb setzen wir in unserem Wett Tipp heute auf eine Torwette.

Vor dem Start der Europa Conference League wurde Frankfurt als einer der heißesten Anwärter auf den Titel gehandelt. Seit Donnerstag ist die Eintracht aber bereits raus. Es ist ein weiterer Rückschlag für die Hessen, die alles andere als erfolgreiche Wochen hinter sich haben. Am Sonntag empfängt die SGE mit Wolfsburg eine Art Gleichgesinnten, der ebenfalls seit Wochen seiner Form hinterherläuft.

Beide ließen in jüngster Vergangenheit regelmäßig Gegentreffer zu und deshalb entscheiden wir uns für den Wett Tipp heute „Beide Teams treffen“ mit einer Quote von 1,73 bei Oddset.

Darum tippen wir bei Frankfurt vs Wolfsburg auf „Beide Teams treffen“:

  • Frankfurt kassierte in jedem der letzten 5 Pflichtspiele Gegentore.
  • Wolfsburg wartet seit 7 Bundesliga-Partien auf eine weiße Weste.
  • In 6 der letzten 7 BL-Spiele des VfL konnten beide Teams treffen.

Frankfurt vs Wolfsburg Quoten Analyse:

Es ist interessant, wie sich die Quotenverteilung bei Oddset online und seinen Mitstreitern auf dem Wettmarkt in den letzten Tagen entwickelt hat. Betrugen die Quoten für Wetten auf einen Heimsieg vor kurzem noch etwa 1,85, liegen sie aktuell im Schnitt bei 2,25. Im Gegenzug sanken die Wettquoten für einen Tipp auf die Wölfe.

Lesen Sie auch

Von Werten bis zu 4,00 ging es steil bergab auf aktuelle Quoten von höchstens 3,25. Offenbar haben die Bookies auf die letzten schwachen Ergebnisse der Eintracht reagiert. Ein Remis, das wir hier für den wahrscheinlichsten Spielausgang halten, wirft Quoten bis 3,50 ab und ist eine Überlegung wert.

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Frankfurt vs Wolfsburg Prognose: Duell auf Augenhöhe

Quo vadis, Frankfurt? Nach dem zwischenzeitlichen Erfolgslauf der Eintracht mit zehn Punkten aus vier Bundesligaspielen und der Annäherung an Champions League-Platz 4, ist die Stimmung bei den Hessen mittlerweile wieder im Keller. Am Donnerstag gab es das Aus in der Europa Conference League gegen Union Saint-Gilloise aus Belgien.

Nach dem 2:2 im Hinspiel, als die SGE bereits nach zehn Minuten mit 2:0 führte, verlor sie vor heimischem Publikum mit 1:2 und blieb damit auch im fünften Pflichtspiel in Folge sieglos (3U, 2N). In den drei Pflichtspielen davor hatte die Eintracht insgesamt fünf Führungen abgegeben und kam jeweils nicht über ein Remis hinaus.

In jedem der letzten fünf Pflichtspiele kassierten die Frankfurter mindestens ein Gegentor und insgesamt zehn an der Zahl. Selbst konnten die Adler aus der Mainmetropole in acht ihrer letzten neun Pflichtspiele treffen. Wenn man noch etwas Positives aus den letzten Wochen herausziehen will, dann kann man das aus den letzten BL-Heimspielen.

Denn aus den letzten vier Bundesliga-Partien im heimischen Deutsche Bank Park holte die SGE zehn von zwölf Punkten. Doch nach der Heimpleite gegen Saint-Gilloise würden wir nicht unbedingt darauf wetten, dass die Eintracht am Sonntag auch wieder ein Bundesliga-Heimspiel nicht verliert.

Frankfurt - Wolfsburg Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Frankfurt: 1:2 Saint-Gilloise (H), 3:3 Freiburg (A), 2:2 Saint-Gilloise (A), 1:1 Bochum (H), 0:2 Köln (A)
  • Letzte 5 Spiele Wolfsburg: 1:1 Dortmund (H), 0:1 Union Berlin (A), 2:2 Hoffenheim (H), 1:1 Köln (H), 1:1 Heidenheim (A)
  • Letzte 5 Spiele Frankfurt vs Wolfsburg: 0:2 (A), 2:2 (A), 0:1 (H), 0:2 (H), 1:1 (A)

Das liegt unter anderem daran, dass Wolfsburg gegen keinen Verein mehr Bundesliga-Siege feierte als gegen die Hessen. Aktuell ist der VfL seit fünf direkten Duellen ungeschlagen (3S, 2U). In Frankfurt gewannen die Wölfe sogar sechs der letzten sieben Bundesliga-Gastspiele (1N). In der Hinrunde siegten die Niedersachsen zu Hause mit 2:0.

Seitdem konnte Wolfsburg allerdings nur noch zwei weitere Siege in 16 BL-Partien holen (6U, 8N). Aktuell sind die Wölfe seit sieben Spielen sieglos (5U, 2N). Dass sie am Sonntag aber zumindest treffen, gilt als nahezu sicher. Denn seit der 0:2-Heimschlappe im Dezember 2012 konnten sie in jedem der letzten 22 Bundesliga-Duelle mit der Eintracht ein Tor erzielen.

Allerdings ist es auch nicht allzu wahrscheinlich, dass die Gäste hier ohne Gegentreffer vom Feld gehen. Seit sieben Spielen warten sie auf eine weiße Weste. Selbst konnten sie in sieben ihrer letzten acht Partien treffen. Gleich fünf der sechs VfL-Partien im Kalenderjahr 2024 endeten mit einem Remis.

Und nun gastieren die Wölfe bei den Remiskönigen der Liga, die sich schon neunmal die Punkte teilen mussten - ein Wert, der nur von Bochum mit zehn Unentschieden getoppt wird. Auch das spricht noch einmal für einen Tipp auf ein Remis, den man zum Beispiel mit der Bwin Freebet auch frei von jedem Risiko abgeben könnte.

Unser Frankfurt - Wolfsburg Tipp: „Beide Teams treffen“

Die schlagkräftigen Argumente hat keiner so richtig auf seiner Seite. Der direkte Vergleich spricht für die Gäste, die in dieser Bundesliga-Saison allerdings erst zwei von elf Auswärtsspielen gewonnen und sieben verloren haben. Die Eintracht kann im Ligabetrieb immerhin noch auf eine positive 5-4-1-Heimbilanz mit 17:9 Toren blicken.

Doch die letzte Form der Hessen war alles andere als gut, so dass wir uns insgesamt für eine Torwette entscheiden, nachdem beide Kontrahenten in den letzten Wochen regelmäßig Gegentore kassierten, aber auch selbst meist zum Torerfolg kamen.

Unser Frankfurt - Wolfsburg Sportwetten Tipp lautet: „Beide Teams treffen“ mit einer Wettquote bei Oddset von 1,73.

Jetzt bei Oddset auf Frankfurt vs Wolfsburg tippen!