Home>Sportwetten | Anzeigen>

Knicks - Pacers Tipp, Prognose & Quoten | 15.05.2024

Sportwetten | Anzeigen>

Knicks - Pacers Tipp, Prognose & Quoten | 15.05.2024

{}

Knicks - Pacers Tipp, Prognose & Quoten | 15.05.2024

Knicks - Pacers Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine NBA Wette | Wie viel haben die Knicks noch im Tank?
Pacers - Celtics Tipp, Prognose & Quoten | 26.05.2024
Pacers - Celtics Tipp, Prognose & Quoten | 26.05.2024
© TndmAgency_Yuliia Zatula / Shutterstock

Unser Knicks - Pacers Sportwetten Tipp zum NBA Spiel am 15.05.2024 lautet: Die Zweitrunden-Serie zwischen den Knicks und Pacers ist ausgeglichen und findet in New York eine Fortsetzung. Wir sehen im Wett Tipp heute die Gäste aus Indiana nicht im Nachteil.

Die Pacers konnten mit zwei überzeugenden Leistungen vor heimischem Publikum die Serie gegen den 2-Seed des Ostens ausgleichen und haben nun die Möglichkeit einen wichtigen Schritt Richtung Conference Finals zu gehen. Im vergangenen Spiel machten die Spieler der Knicks einen müden Eindruck und konnten das Tempo der Pacers nicht mitgehen.

Wir glauben, dass sich die kurze Rotation und die hohe Belastung für die Starting Five von Coach Thibodeau rächen wird und entscheiden uns daher für den Wett Tipp heute „Sieg Pacers mit HC +3,5″ mit einer Quote von 1,75 bei AdmiralBet.

Darum tippen wir bei Knicks vs Pacers auf „Sieg Pacers mit HC +3,5″:

  • Die Pacers schlugen die Knicks im letzten Spiel mit über 30 Punkten Vorsprung.
  • Die Pacers erzielten in dieser Serie insgesamt 24 Punkte mehr als die Knicks.
  • Haliburton konnte in den letzten beiden Spielen im Schnitt 27,5 Punkte auflegen.

Knicks vs Pacers Quoten Analyse:

Die Hausherren aus New York gehen aus Sicht der Buchmacher als Favorit ins kommende Match gegen die Pacers, was eine Siegquote in Höhe von 1,66 für einen Heimsieg untermauert. Dass das Team aus Indiana erstmals in dieser Serie die Führung übernimmt, wird mit einer Quote von 2,15 etwas unwahrscheinlicher erachtet.

Lesen Sie auch

Jalen Brunson konnte in den letzten beiden Spielen nur 22 Punkte im Schnitt auflegen. Zuvor war der Guard der Knickerbockers mit 37,5 Punkten pro Partie der mit Abstand beste Scorer in dieser Postseason. Im anstehenden wichtigen Spiel vor heimischem Publikum dürfte wieder so gut wie alles im Angriff der Knicks über den 27-Jährigen gehen, sodass eine „Brunson Über 32,5 Punkte“-Wette mit einer Quote von 2,01 in Verbindung mit einem Sportwetten Bonus einen netten Gewinn einbringen könnte.

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Knicks vs Pacers Prognose: Kann Brunson die Knicks zurück in die Erfolgsspur bringen?

In den ersten beiden Partien dieser spannenden Serie konnte Jalen Brunson vor den heimischen Fans noch im Schnitt 36 Punkte auflegen. Die Wurfquote des Guards ging danach jedoch in den Keller, in den beiden Auswärtsspielen in Indianapolis traf der US-Amerikaner nicht einmal 40 Prozent seiner Würfe aus dem Feld. Ohne die offensive Produktion von Brunson fehlt es den Knicks an Struktur und Spielwitz auf den anderen Positionen.

Bei der deftigen Blowout-Niederlage in der Nacht auf Montag fiel zudem der Distanzwurf des Teams aus New York überhaupt nicht. Mit einer Wurfquote von 18,9 Prozent warfen die Knicks eine Fahrkarte nach der anderen und konnten so kein gutes Spacing erzeugen. Dies machte im Umkehrschluss die Zone zu, was vor allem Brunson das Leben schwer machte, der am liebsten aus der Mitteldistanz oder nah am Korb seine Abschlüsse sucht.

Auf Seiten der Pacers machte vor allem der Aufschwung von Tyrese Haliburton einen riesigen Unterschied. Der Guard ballerte plötzlich aus allen Lagen und drückte in den letzten beiden Spielen insgesamt 26 Mal von Downtown ab. Zehn dieser Versuche fanden den Weg durch die Reuse, was einer ordentlichen Wurfquote von knapp 39 Prozent entspricht.

Zudem zeigte sich die deutlich tiefere Rotation von Coach Carlisle, dessen Reservisten das Vertrauen im letzten Spiel mit starken 57 Punkten von der Bank kommend rechtfertigen konnten. Einen starken Input hatte dabei wieder einmal T.J. McConnell, der in 21 Minuten 15 Punkte und zehn Assists auflegte.

Knicks - Pacers Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Knicks: 89:121 Pacers (A), 106:111 Pacers (A), 130:121 Pacers (H), 121:117 Pacers (H), 118:115 76ers (A).
  • Letzte 5 Spiele Pacers: 121:89 Knicks (H), 111:106 Knicks (H), 121:130 Knicks (A), 117:121 Knicks (A), 120:98 Bucks (H).
  • Letzte 5 Spiele Knicks vs. Pacers: 89:121 (A), 106:111 (A), 130:121 (H), 121:117 (H), 111:125 (H).

Die Knicks sollten sich in der kommenden Partie wieder mehr auf ihren Distanzwurf verlassen können, der zuvor in dieser Serie mit im Schnitt 48 Prozent sehr stark ausfiel. Ob dies jedoch reicht, um mit dem starken Angriff der Pacers mitzuhalten, muss abgewartet werden.

Diese legen in dieser Postseason mit 121,3 Punkten das beste Offensiv Rating aller Teams auf. In den bisherigen vier Spielen gegen die Knicks gelangen Indiana immer mindestens 111 Punkte, was auch im kommenden Match übertroffen werden sollte. Tatsächlich liegt die Quote für eine „Pacers Über 110,5 Punkte“-Wette mit einer Quote von 2,35 ziemlich hoch. Einen solchen Tipp solltet ihr definitiv für euren NBA-Wettschein in Betracht ziehen, den ihr übrigens auch ganz bequem von unterwegs über eine der besten Sportwetten Apps abfeuern könnt.

Unser Knicks - Pacers Tipp: Sieg Pacers mit HC +3,5

Kein Trainer lässt seine Starting Five so viele Minuten auf dem Feld ackern wie Coach Thibodeau bei den Knicks. Josh Hart ging schon in zwei Spielen in dieser Serie über die volle Distanz von 48 Minuten und auch die meisten anderen Starter standen in dieser Postseason weit über 40 Minuten auf dem Parkett. Die Pacers machen einen deutlich fitteren Eindruck und stellen die Knicks mit ihrem Tempo vor Probleme. Wir erwarten zwar ein engeres Spiel, setzen jedoch auf die offensive Power der Pacers.

Unser Knicks Pacers Sportwetten Tipp lautet: „Sieg Pacers mit HC +3,5″ mit einer Wettquote bei AdmiralBet von 1,75.

Jetzt bei AdmiralBet auf Knicks vs Pacers tippen!