Home>Sportwetten | Anzeigen>

Osnabrück - Rostock Tipp, Prognose & Quoten | 11.02.2024

Sportwetten | Anzeigen>

Osnabrück - Rostock Tipp, Prognose & Quoten | 11.02.2024

{}

Osnabrück - Rostock Tipp, Prognose & Quoten | 11.02.2024

Osnabrück - Rostock Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine 2. Bundesliga Wette | Ergreift Osnabrück seine womöglich letzte Chance?

© Andrey Burmakin / Shutterstock

Unser Osnabrück - Rostock Sportwetten Tipp zum 2. Bundesliga Spiel am 11.02.2024 lautet: Neun Punkte fehlen Osnabrück auf den Relegationsplatz, dieser wird von Gegner Hansa Rostock belegt. Im Wett Tipp heute gehen wir von einem umkämpften, torarmen Spiel aus.

Uwe Koschinat wartet beim VfL Osnabrück weiterhin auf den ersten Sieg. Zumindest aus moralischer Perspektive war das 2:2 gegen Nürnberg ein Erfolg. Osnabrück wehrte sich und holte trotz doppeltem Rückstand einen Zähler. Nun geht es an der Bremer Brücke um alles, denn gegen den direkten Konkurrenten aus Rostock zählt nur ein Sieg. Die Hansa-Kogge konnte den Rückenwind aus dem Sieg gegen Elversberg (2:1) nicht mitnehmen und verlor in Hannover (1:2). In der Ferne erzielte die Selimbegovic-Elf bislang nur acht Treffer.

Das berücksichtigen wir in unserem Wett Tipp heute und setzen bei Bet-at-home zu einer Quote von 2,20 auf „Beide Teams treffen: Nein“.

Darum tippen wir bei Osnabrück vs Rostock auf „Beide Teams treffen: Nein“:

  • Osnabrück (22,4 xG) und Rostock (24,6 xG) erzielten die wenigsten erwartbaren Treffer der 2. Bundesliga.
  • Rostock erzielte in der Hälfte der Auswärtsspiele kein Tor, Osnabrück traf in 40 Prozent der Heimspiele nicht.
  • 2 der letzten 5 VfL-Spiele endeten mit 0:0.

Osnabrück vs Rostock Quoten Analyse:

Solange noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt bestehen, glauben Uwe Koschinat und seine Spieler an das Wunder. Das haben sie mit ihrem 2:2 am vergangenen Spieltag gegen Nürnberg unterstrichen. Obwohl die Lila-Weißen seit 13 Zweitliga-Spielen sieglos sind, klingen Siegquoten bis 2,20 nicht allzu hoch.

Zum Teil liegt das an den Gästen aus Rostock, die für einen Dreier Wettquoten zwischen 3,00 und 3,30 auf den Plan rufen. Die Hansa-Kogge gewann nur zwei von zehn Auswärtsspielen und könnte durch eine Niederlage vom Relegationsplatz gerissen werden. Steht euch noch ein Bonus für Sportwetten zur Verfügung, solltet ihr lieber Abstand von einer klassischen Drei-Weg-Wette nehmen.

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Osnabrück vs Rostock Prognose: Für Tore sorgen eher die Gegner

An der Bremer Brücke bekommt der VfL Osnabrück im direkten Duell mit Rostock eine letzte Möglichkeit, sich im Kampf um den Relegationsplatz zu positionieren. Als Tabellenschlusslicht kassierten die Lila-Weißen die meisten Gegentore pro Spieltag (2,1).

Selbst war der Aufsteiger in dieser Spielzeit nur selten erfolgreich und erzielte 18 Treffer in 20 Begegnungen (0,9 Tore pro Spiel). Die Qualität der Chancen war mit 22,4 erwartbaren Treffern ebenfalls die niedrigste unter allen Zweitligisten (18.).

Hoffnungen auf den zweiten Saisonsieg gibt es dennoch. Die Hansa-Kogge war mit 24,6 erwartbaren Toren (17.) nur minimal besser. Zudem erzielten die Ostseestädter erst acht Tore in der Ferne - das unterboten bisher nur die Löwen aus Braunschweig (7).

Passend dazu erlaubte der VfL Osnabrück im eigenen Stadion deutlich weniger Gegentore (16) als in den restlichen Stadien der 2. Liga (26). Außerdem verhinderte die Mannschaft von Uwe Koschinat in zwei der letzten vier Zweitliga-Partien ein Gegentor.

Osnabrück - Rostock Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Osnabrück: 2:2 Nürnberg (A), 0:0 Paderborn (H), 1:2 Karlsruhe (A), 2:2 Twente (A), 0:0 Hertha (A).
  • Letzte 5 Spiele Rostock: 1:2 Hannover (A), 2:1 Elversberg (H), 0:3 Nürnberg (A), 1:2 LASK (H), 3:1 Dortmund 2 (H).
  • Letzte 5 Spiele Osnabrück vs. Rostock: 1:2 (A), 1:2 (H), 1:1 (A), 1:1 (H), 0:2 (A).

Darüber hinaus gingen die Ostseestädter in drei ihrer vergangenen fünf Ligaspiele ohne Torerfolg vom Feld. Zwei dieser drei Begegnungen fanden außerhalb der eigenen Arena statt.

Zusätzlich verloren die Spieler von Mersad Selimbegovic vier ihrer letzten fünf Zweitliga-Partien, während der VfL nur eine der letzten fünf Begegnungen verlor (4 Remis).

Die Großchancenverwertung beider Abstiegskandidaten ist ebenfalls miserabel. Beide Teams verwandelten nur 28 Prozent ihrer „Big Chances“, was von keinem anderen Konkurrenten unterboten wird.

Das erlaubt uns, bei Bet-at-home einen Blick auf eine Quote von 1,99 zu werfen, die der Buchmacher für die Wette „Unter 2,5 Tore“ im Angebot hat. Kombiniert mit diesem Bet-at-Home Bonus ist das eine spielbare Wett-Option.

Unser Osnabrück - Rostock Tipp: „Beide Teams treffen: Nein“

Seit 13 Zweitliga-Spielen warten die Hausherren auf einen Sieg - laufender Vereins-Negativrekord! Rostock wiederum spielt mit 20 Punkten nach 20 Partien die drittschwächste Zweitliga-Saison der Vereinshistorie. Beide Mannschaften stehen in dieser Begegnung unter hohem Druck. Das führt zu Ladehemmungen bei den beiden schwächsten Angriffsreihen der 2. Bundesliga.

Unser Osnabrück Rostock Sportwetten Tipp lautet: „Beide Teams treffen: Nein“ mit einer Quote von 2,20 bei Bet-at-home.

Jetzt bei Buchmacher Bet-at-home auf Osnabrück vs Rostock tippen!