vergrößernverkleinern
U21, Deutschland, UEFA EM 2019
U21, Deutschland, UEFA EM 2019 © Getty Images
Lesedauer: 5 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Mit dem Spiel gegen Dänemark startet Titelverteidiger Deutschland in die UEFA U21 EM 2019. Die DFB-Frauen treffen bei der WM auf Südafrika. Der Sport-Tag.

Fußball satt zum Wochenstart!

Mit der Partie gegen Dänemark startet das DFB-Team die "Mission Titelverteidigung" bei der UEFA U21 EM 2019.

Die deutschen Damen kämpfen bei der WM in Frankreich im Fernduell gegen Spanien um den Gruppensieg. Dabei würde der Elf von Martina Voss-Tecklenburg bereits ein Unentschieden gegen Südafrika reichen.

Anzeige

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- UEFA U21 EM: Italien dreht Partie gegen Spanien

Gastgeber Italien ist dank Jungstar Federico Chiesa ein Traumstart in die UEFA U21 EM gelungen. Die "Azzurrini" bezwangen Spanien im Topspiel der Gruppe 1 nach frühem Rückstand noch mit 3:1. Zuvor hatte bereits das Team aus Polen Grund zur Freude. (Zum Bericht)

- Copa América: Uruguay feiert Traumstart

Uruguay mit den Offensivstars Luis Suárez und Edinson Cavani erwischt einen Traumstart in die Copa América. Gegen Ecuador knipst das Star-Duo jeweils einmal. (Zum Bericht)

- Golf: Außenseiter holt erstes Major

Außenseiter Gary Woodland hat bei der 119. US Open im kalifornischen Pebble Beach seinen ersten Major-Titel gewonnen. (Zum Bericht)

- Paris Saint-Germain lässt Neymar angeblich ziehen

Der Klub von Trainer Thomas Tuchel ist angeblich bereit, Superstar Neymar bei einem entsprechenden Angebot ziehen zu lassen. Das berichtet L'Equipe. PSG hatte den Brasilianer 2017 für die Rekordsumme von 222 Millionen Euro verpflichtet. (Zum Bericht)

- Handball, EM-Quali: Deutschland schlägt Kosovo

Der deutschen Handball-Nationalmannschaft gelingt zum Abschluss der EM-Qualifikation gegen den Kosovo ein ungefährdeter Sieg. Tobias Reichmann kehrt ins Team zurück. (Zum Bericht)

- BBL-Finale: FC Bayern besiegt ALBA in Spiel eins

Der FC Bayern darf sich im ersten Spiel der Finalserie in der BBL über einen Sieg freuen. Die Münchner verschlafen zwar den Anfang, zeigen sich dann aber gegen Ende hellwach. (Zum Bericht)

- Matthäus versteht FC Bayern im Bezug auf Mats Hummels nicht

Lothar Matthäus äußert Unverständnis bezüglich eines möglichen Wechsels von Mats Hummels zurück zu Borussia Dortmund. Die Münchner würden damit ihre eigenen Ziele gefährden. (Zum Bericht)

- Frauen-WM: USA und Schweden erreichen Achtelfinale

Bei der Frauen-WM gelingt Titelverteidiger USA und Mitfavorit Schweden der Sprung ins Achtelfinale. Die US-Amerikanerinnen bezwingen Chile, Schweden feiert einen Sieg gegen Thailand. (Zum Bericht)

- Copa América: Paraguay verspielt Führung gegen Katar

Paraguays Fußball-Nationalmannschaft verspielt beim Start in die Copa América einen sicher geglaubten Sieg gegen Außenseiter Katar. Trotz einer 2:0-Führung steht am Ende ein Unentschieden. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- DFB-Damen heiß auf dritten Sieg

Mit einem weiteren Sieg gegen WM-Neuling Südafrika wollen die DFB-Damen (Frauen-WM: Südafrika - Deutschland, ab 18 Uhr im LIVETICKER) die Gruppenphase mit weißer Weste abschließen. Dabei hoffen die Spanier zeitgleich auf einen deutschen Ausrutscher, um mit einem Sieg gegen China (Frauen-WM: China - Spanien, ab 18 Uhr im LIVETICKER) doch noch auf Platz eins zu springen.

- Norwegen und Nigeria im Fernduell ums Achtelfinale

Showdown in der Gruppe A um den Einzug ins Achtelfinale. Während Nigeria gegen die bereits sicher für die Runde der letzten 16 qualifizierten Französinnen (Frauen-WM: Nigeria - Frankreich, ab 21 Uhr im LIVETICKER) gefordert ist, bekommt es Norwegen mit den noch sieg- und torlosen Südkoreanerinnen (Frauen-WM: Südkorea - Norwegen, ab 21 Uhr im LIVETICKER) zu tun. 

- U21 startet "Mission Titelverteidigung"

Mit der Auftaktpartie gegen Dänemark startet die deutsche U21-Nationalmannschaft (U21-EM: Deutschland - Dänemark, ab 21 Uhr im LIVETICKER) in die Europameisterschaft in Italien und San Marino. Dabei will die Mannschaft von Bundestrainer Stefan Kuntz mit einem Sieg in die angepeilte "Mission Titelverteidigung" starten.

Meistgelesene Artikel

Das müssen Sie heute sehen

- Bundesliga Aktuell live

Bundesliga Aktuell präsentiert auch nach dem Ende der Bundesliga-Saison die aktuellen Themen aus dem Fußball und weiteren populären Sportarten. Das Magazin bietet ab 18 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 Nachrichten, Interviews, Meinungen, Hintergründe und die heißesten Stories aus der Social-Media-Welt.

- UEFA U21-Europameisterschaft live: Serbien - Österreich

In der deutschen Gruppe kommt es am ersten Spieltag, ab 18.25 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, zum Duell zwischen Serbien und Österreich. Da nur der jeweilige Gruppensieger für das Halbfinale sicher qualifiziert ist, wollen beide Teams entsprechend mit einem Sieg ins Turnier starten. Hoffnungsträger auf Seiten der Serben ist dabei der neue Real-Star Luka Jovic.

Das Video-Schmankerl des Tages

Sportdirektor Hasan Salihamidzic verrät die Transferpläne des Rekordmeisters für den anstehenden Sommer.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image