vergrößernverkleinern
Hamburger SV, 1. FC Nürnberg
Der Hamburger SV will gegen den 1. FC Nürnberg den ersten Sieg der Saison einfahren © Getty Images
Lesedauer: 5 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ismaning - Der HSV will gegen Absteiger Nürnberg den ersten Sieg der Saison. In der 3. Liga sind die Münchner Löwen zu Gast bei Waldhof Mannheim. Der Sport-Tag.

Bundesligafeeling heißt es am Montag in der zweiten Liga.

In Nürnberg empfängt der Club den Hamburger SV zum ersten Heimspiel der Saison. Während die Hanseaten heiß auf den ersten Erfolg sind, wollen die Franken auch im zweiten Spiel weiter ungeschlagen bleiben und an die Tabellenspitze stürmen. Auch in der 3. Liga wartet auf Fußballromantiker ein echtes Schmankerl.

Bereits gestern Abend hat Mohammed "MoAubameyang" Harkous mit seinem Final-Sieg gegen Titelverteidiger "Msdossary" beim FIFA eWorld Cup Geschichte geschrieben. Die rassistische Entgleisung von Schalke-Boss Tönnies sorgt weiter für Diskussionen. Ex-S04-Profi Gerald Asamoah übt scharfe Kritik. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst. 

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

FIFA 19: "MoAuba" holt WM-Titel

Mohammed "MoAuba" Harkous (22) hat beim FIFA eWorld Cup in London als erster Deutscher den WM-Titel gewonnen. Der Nationalspieler von Werder Bremen setzte sich im konsolenübergreifenden Finale (Xbox/PS4) in der Fußball-Simulation FIFA 19 gegen Titelverteidiger Mosaad "Msdossary" Aldossary aus Saudi-Arabien mit 3:2 (1:1/2:1) durch. (Zum Bericht)

- Tönnies-Eklat: "Asamoah geschockt"

 Die rassistische Entgleisung von Schalke-Boss Tönnies sorgt weiter für Diskussionen. Ex-S04-Profi Gerald Asamoah übt scharfe Kritik und ist "überrascht, geschockt und auch verletzt" von Tönnies' Aussagen. Der Schalke-Boss hatte auf dem Kongress in seiner Festrede Steuererhöhungen im Kampf gegen den Klimawandel als falsch bewertet. Stattdessen solle man lieber 20 Kraftwerke pro Jahr in Afrika finanzieren. (Zum Bericht

- Kyrgios triumphiert in Washington

Tennis-Bad-Boy Nick Kyrgios hat nach einem Tiebreak-Krimi das ATP-Turnier in Washington gewonnen. Im Finale setzt er sich gegen einen Russen durch und schwärmt danach. (Zum Bericht)

- Die Finals: Mihambo fliegt zum DM-Titel 

Weitsprung-Europameisterin Malaika Mihambo hat bei der Leichtathletik-DM in Berlin mit einem grandiosen Satz auf 7,16 m ihren dritten nationalen Titel geholt. Die 25-Jährige setzte sich im Olympiastadion auf Platz drei der "ewigen" deutschen Bestenliste und siegte mit riesigem Vorsprung auf Merle Homeier. (Zum Bericht)

- Darts: Dolan beendet Durststrecke

Brendan Dolan hat eine fast fünfjährige Leidenszeit beendet. Beim Players Championship 22 setzte sich der Nordire im Finale gegen Jermaine Wattimena mit 8:5 durch und sicherte sich dadurch seinen ersten Titel bei einem Pro-Tour-Turnier seit 2014. (Zum Bericht)

- Slapstick-Eigentor bei Barca-Test

Die internationalen Top-Klubs testen aktuell noch ihre Form, so auch der FC Barcelona. Am Sonntagabend gewann der spanische Meister im Spiel um die Joan Gamper Trophy gegen den FC Arsenal mit 2:1 - dank eines kuriosen Eigentors von Youngster Ainsley Maitland-Niles. (Zum Bericht)

- Fette Gehaltserhöhung für Tom Brady

Der sechsmalige Super-Bowl-Sieger Tom Brady hat auch mit 42 Jahren noch nicht genug vom Football - und bekommt von den New England Patriots eine fette Gehaltserhöhung. Nach übereinstimmenden Medienberichten hat sich der Star-Quarterback mit dem amtierenden Champion auf eine Verlängerung seines noch für die kommende Saison gültigen Vertrages um zwei weitere Jahre geeinigt. (Zum Bericht)

Das passiert heute 

- ATP-Masters in Montreal: Struff legt los

Im kanadischen Montreal schlagen ab Montag die Tennis-Asse auf. Am ersten Spieltag des Turniers bestreiten neben den beiden Deutschen Jan-Lennard Struff und Peter Gojowczyk auch internationale Top-Stars wie Stan Wawrinka (Schweiz), Nick Kyrgios (Australien) oder Lokalmatador Milos Raonic ihr Erstrundenmatch. (ATP-Masters in Montreal, ab 18 Uhr im LIVETICKER)   

- 3. Liga: 1860 München in Mannheim gefordert

Der TSV 1860 München ist in der letzten Partie des 4. Spieltages der 3. Liga zu Gast bei Waldhof Mannheim(3. Liga: SV Waldhof Mannheim - TSV 1860 München ab 19 Uhr im LIVETICKER). Mit einem Sieg könnten die Löwen in der Tabelle bis auf den sechsten Tabellenplatz springen.

- 2. Liga: Nürnberg empfängt den HSV

Zum Abschluss des 2. Spieltages tritt der HSV zum Montagsspiel beim 1. FC Nürnberg an. Gegen Dieter Heckings Ex-Klub soll für die Hanseaten der erste Saisonsieg her (2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg - Hamburger SV ab 20.30 Uhr im LIVETICKER). Dagegen wollen die Franken den zweiten Erfolg im zweiten Spiel. 

Das müssen Sie heute sehen

- SPORT1 News Live

SPORT1 News präsentiert die aktuellen Themen aus dem deutschen Fußball, unter anderem aus der Bundesliga, 2. Bundesliga und Nationalmannschaft, den Europapokal-Wettbewerben und den internationalen Ligen, sowie aus weiteren populären Sportarten wie zum Beispiel Motorsport, Eishockey, Basketball, Volleyball, Handball, Darts, Boxen, Tennis, US-Sport und eSports. (ab 19.30 LIVE im TV auf SPORT1 und im STREAM auf SPORT1.de)

Das Video-Schmankerl des Tages

Roger Schmidt war in den letzten zwei Jahre sehr erfolgreich in China. Doch dann trennte sich der Klub von ihm. Fans und Trainer verabschiedeten sich am Flughafen tränenreich.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image