Anzeige
Home>Fußball>Nations League>

Nations League, Aufstellungen: Ungarn vs. Deutschland LIVE im TV, Stream, Ticker

Nations League>

Nations League, Aufstellungen: Ungarn vs. Deutschland LIVE im TV, Stream, Ticker

Anzeige
Anzeige

Flick erklärt Rüdiger-Verzicht

Flick erklärt Rüdiger-Verzicht

Die DFB-Elf will gegen Ungarn den ersten Sieg in der Gruppe 3 der Nations League holen. Bundestrainer Flick warnt allerdings vor der ungarischen Nationalmannschaft.
Aufgrund der Herz-Geste bei der EM 2021, wurde Leon Goretzka von den ungarischen Fans ausgepfiffen. Kurz vor dem Nations League gegen Ungarn bezieht Hansi Flick Stellung zu dem Thema.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Die deutsche Nationalmannschaft drängt auf den ersten Sieg in der Gruppe 3 der Nations League.

Nach dem 1:1 im Auftaktspiel gegen Italien kam das DFB-Team auch in der zweiten Partie gegen England nicht über ein 1:1 hinaus, obwohl die Elf von Bundestrainer Hansi Flick den Ton angab und erst in der 88. Spielminute durch einen Elfmeter von Harry Kane den Ausgleichstreffer hinnehmen musste.

In der Puskas-Arena treffen die Deutschen nun im dritten Spiel auf Ungarn und hoffen auf den ersten Sieg.

Bundestrainer Hansi Flick wechselte auf insgesamt vier Positionen durch - unter anderem kehren Niklas Süle und Timo Werner in die Startaufstellung zurück.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Thomas Müller, der in beiden Partien zuvor von Anfang an spielte, muss dagegen vorerst auf der Bank Platz nehmen. Neben dem verletzten Marco Reus und dem angeschlagenen Serge Gnabry ist auch Antonio Rüdiger nicht im Kader.

„Wir haben den Toni Rüdiger komplett rausgenommen, weil er eine wahnsinnige und sehr intensive Saison gespielt hat, da ging um die Belastung“, erklärte Flick den Verzicht auf Rüdiger.

Nach SPOR1-Informationen wird Rüdiger allerdings nur in diesem Spiel geschont.

Dass Müller vorerst nur auf der Bank sitzt, erklärt Flick so: „Weil wir natürlich vier Spieler haben und auch für ihn war es eine lange Saison. Deshalb ist es gut, dass wir in so einem Spiel, vor so einer Kulisse und bei so einer Atmosphäre jungen Spielern die Chance geben, dass sie sich weiterentwickeln.“

Flick warnt vor Ungarn

Aktuell befindet sich die deutsche Nationalmannschaft nach zwei Remis nur auf dem dritten Platz, bei einem Sieg und einem gleichzeitigen Patzer Italiens könnte man jedoch auf den ersten Platz vorrücken.

Dennoch wird die deutsche Mannschaft die Partie gegen Ungarn mit Sicherheit nicht auf die leichte Schulter nehmen. (Alle News und Hintergründe zur deutschen Nationalmannschaft)

Zuletzt traf die deutsche Mannschaft in der Gruppenphase der EM 2021 auf Ungarn und kam nicht über ein 2:2 hinaus.

„Sie haben eine gute Ordnung, sind kompakt und können die Räume gutzumachen. Sie haben gute Fußballer in ihren Reihen und sind gefährlich in der Offensive“, warnte Trainer Flick vor dem erneuten Spiel gegen die ungarische Nationalmannschaft auf der Pressekonferenz. (DATEN: Spielplan und Ergebnisse der Nations League)

Nichtsdestotrotz lässt sich auch Flicks Serie mit dem DFB bisher mehr als sehen. Die DFB-Auswahl ist unter dem Ex-Bayern-Trainer weiterhin ungeschlagen, holte acht Siege und drei Remis.

Gegen Ungarn könnte nun der neunte Sieg folgen. (DATEN: Tabellen der Nations League)

Deutschland - Ungarn: Die Aufstellungen

Deutschland: Neuer - Kehrer, Süle, Schlotterbeck - Hofmann, Goretzka, Kimmich, Raum - Havertz, Musiala, Werner

Ungarn: Gulacsi - Lang, Orban, Szalai - Fiola, Nagy, Styles, Nagy - Sallai, Szoboszlai, Salai

So können Sie Ungarn - Deutschland LIVE verfolgen

TV: RTL

Stream: RTL+