Home>Sportwetten | Anzeigen>

Nigeria - Elfenbeinküste Tipp, Prognose & Quoten | 11.02.

Sportwetten | Anzeigen>

Nigeria - Elfenbeinküste Tipp, Prognose & Quoten | 11.02.

{}

Nigeria - Elfenbeinküste Tipp, Prognose & Quoten | 11.02.

Nigeria - Elfenbeinküste Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine Afrika Cup 2024 Finale Wette | Titel für die Elefanten beim Heimturnier?

© Master1305 / Shutterstock

Unser Nigeria - Elfenbeinküste Sportwetten Tipp zum Afrika Cup 2024 Finale am 11.02.2024 lautet: In diesem völlig offenen Endspiel backen wir kleine Brötchen und setzen in unserem Wett Tipp heute auf mindestens zwei Treffer zwischen Nigeria und Elfenbeinküste.

Geschafft! Nachdem die Elfenbeinküste nach ihrem letzten Spiel der Vorrunde eigentlich schon so gut wie ausgeschieden war, stehen die Ivorer nur wenig später im Finale des Afrika Cups 2024 im eigenen Land. Nun will der Gastgeber sich auch die Krone aufsetzen. Wenig überraschend hat Gegner Nigeria etwas dagegen. Diese Begegnung gab es im Verlauf des Turniers schon einmal, mit besserem Ausgang für die Super Eagles. Das Finale wird aber ganz anders.

Wir sind ausnahmsweise sehr vorsichtig und entscheiden uns für den Wett Tipp heute „Über 1,5 Tore“ mit einer Quote von 1,55 bei Bet-at-home.

Darum tippen wir bei Nigeria vs Elfenbeinküste auf „Über 1,5 Tore“:

  • Nigeria hat in jedem der bisherigen 6 Turnierspiele getroffen.
  • In 4 der 6 Partien der Elfenbeinküste im Turnierverlauf gab es mindestens 2 Tore.
  • In 4 von 6 Spielen kassierten die Ivorer Gegentreffer.

Nigeria vs Elfenbeinküste Quoten Analyse:

Die Quotenverteilung der Sportwetten-Anbieter macht es klar: Bei diesem Finale des Afrika Cups 2024 ist alles möglich. Wetten auf einen Sieg Nigerias in der regulären Spielzeit bringen Quoten bis 2,77, jene auf einen Erfolg des Gastgebers nach 90 Minuten werfen Quoten bis 3,00 ab. Das Unentschieden ist mit 2,80 quotiert.

Müssten wir uns für einen Sieger entscheiden, dann würden wir die Ivorer nehmen, die beim Heim-Turnier alles dafür geben werden, um ihre Fans glücklich zu machen. Bei Bet-at-home bekommt man eine Wettquote von 1,91, wenn man auf einen Sieg der Elfenbeinküste zu irgendeinem Zeitpunkt setzt. Das könnte man mit dem Bet-at-home Bonus Code verbinden.

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Nigeria vs Elfenbeinküste Prognose: Enges Match um den Titel

Mit einem etwas enttäuschenden 1:1 gegen Äquatorialguinea ins Turnier gestartet hat Nigeria in der Folge alle anderen fünf Turnierspiele gewonnen. Im Halbfinale gegen Südafrika mussten die Super Eagles allerdings ins Elfmeterschießen, wo Keeper Stanley Nwabili mit zwei gehaltenen Elfern zum großen Helden avancierte.

Überhaupt ist Nwabili ein starker Rückhalt, der im gesamten Turnier erst zwei Gegentore (außer Elfmeterschießen) zuließ. Vor dem Halbfinale gegen die Südafrikaner gewann Nigeria viermal in Folge zu Null. Offensiv-Künstler sind die Super Eagles selbst aber nicht.

Sie haben zwar in jeder der bisherigen sechs Partien treffen können, allerdings war es in fünf dieser sechs Begegnungen auch nur genau ein Tor, das die Nigerianer erzielen konnten. Lediglich beim 2:0 im Achtelfinale gegen Kamerun trafen sie doppelt. Ademola Lookman zeigt sich für drei der bisher insgesamt erzielten sieben nigerianischen Tore verantwortlich.

In keinem der bisherigen sechs Turnierspiele der Super Eagles gab es nach regulärer Spielzeit mehr als zwei Tore. Weil der Afrika Cup auch sonst für eher wenige Treffer bekannt ist, bieten sich auch im Finale Nigeria Elfenbeinküste Tipps auf „Unter 2,5 Tore“ an - zumindest theoretisch. Denn mit Quoten unter 1,45 lohnt sich ein solcher Tipp letztlich nicht.

Nigeria - Elfenbeinküste Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Nigeria: 1:1 n.V., 4:2 i.E. Südafrika (N), 1:0 Angola (N), 2:0 Kamerun (N), 1:0 Guinea-Bissau (N), 1:0 Elfenbeinküste (A)
  • Letzte 5 Spiele Elfenbeinküste: 1:0 DR Kongo (H), 1:1, 2:1 n.V. Mali (H), 1:1 n.V., 5:4 i.E. Senegal (H), 0:4 Äquatorialguinea (H), 0:1 Nigeria (H)
  • Letzte 5 Spiele Nigeria vs Elfenbeinküste: 1:0 (A), 1:0 (H), 0;1 (A), 0:2 (A), 4:1 (H)

Die Gegenwette, also „Über 2,5 Tore“, wirft dagegen schon deutlich lukrativere Quoten bis 2,80 ab. Allerdings gab es auch nur in einer der sechs Partien der Elfenbeinküste nach regulärer Spielzeit mehr als zwei Treffer. Dennoch würden wir diese Option unter Verwendung einer Freiwette angesichts der hohen Quoten anspielen. Denn immerhin ist es ein Finale, das beide gewinnen wollen, auch wenn zur Wahrheit gehört, dass in acht der letzten neun Endspiele beim Afrika Cup höchstens nur ein Tor in der regulären Spielzeit erzielt wurde. Dass die Ivorer so weit gekommen sind, grenzt dabei an ein Wunder.

Sie waren mit einem 2:0-Erfolg über Guinea-Bissau ins Turnier gestartet, haben dann aber gegen Nigeria (0:1) und Äquatorialguinea (0:4) verloren. Weil Ghana gegen Mosambik in der Nachspielzeit noch einen zwei Tore-Vorsprung aus der Hand gab, qualifizierte sich die Elfenbeinküste als viertbester Gruppendritter gerade noch so für die K.o.-Phase. In dieser warfen die Elefanten mit neuem Trainer erst Titelverteidiger Senegal im Elfmeterschießen raus, ehe sie über die Stationen Mali (nach Verlängerung) und die DR Kongo das Endspiel erreichten. Nachdem sie in vier Partien in Folge Gegentreffer kassiert hatten, konnten die Gastgeber beim 1:0-Erfolg im Halbfinale mal wieder zu Null spielen.

Unser Nigeria - Elfenbeinküste Tipp: „Über 1,5 Tore“

Drei Mal gewann Nigeria bislang den Afrika Cup, zuletzt 2013. Zwei Jahre später konnten die Ivorer diesen Wettbewerb zum zweiten Mal gewinnen. Mit einem Sieg würden die Elefanten also mit den Super Eagles gleichziehen. Beide Teams haben für uns das Zeug zum Sieg, deshalb ist es schwer, eine Wette zu finden, die sich unter Anbetracht des dazugehörigen Risikos auch lohnt. Wir entscheiden uns schließlich für eine Torwette, bauen darauf, dass die Nigerianer auch im siebten Turnierspiel treffen und auch die Gastgeber im Finale ein Tor beisteuern. Zugegeben: Die Quote für unseren gewählten Tipp ist nicht die höchste. Wer den Afrika Cup aber verfolgt hat, der weiß, dass es unheimlich schwer ist, auf die jeweiligen Spiele zu wetten. Insofern backen wir im Finale lieber kleinere Brötchen.

Unser Nigeria - Elfenbeinküste Sportwetten Tipp lautet: „Über 1,5 Tore“ mit einer Wettquote bei Bet-at-home von 1,55.

Jetzt bei Bet-at-home auf Nigeria vs Elfenbeinküste tippen!