Home>Sportwetten | Anzeigen>

Wiesbaden - Nürnberg Tipp, Prognose & Quoten | 09.02.2024

Sportwetten | Anzeigen>

Wiesbaden - Nürnberg Tipp, Prognose & Quoten | 09.02.2024

{}

Wiesbaden - Nürnberg Tipp, Prognose & Quoten | 09.02.2024

Wiesbaden - Nürnberg Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine 2. Bundesliga Wette | Wer landet den zweiten Sieg in der Rückrunde?

© Eugene Onischenko / Shutterstock

Unser Wiesbaden - Nürnberg Sportwetten Tipp zum 2. Bundesliga Spiel am 09.02.2024 lautet: Am Freitag in Wiesbaden erwartet uns ein enges Duell auf Augenhöhe. Aus diesem Grund setzen wir beim Wett Tipp heute auch nur auf Treffer auf beiden Seiten.

Der 21. Spieltag der 2. Bundesliga 2023/24 wird am Freitagabend mit zwei Partien eröffnet. Unter anderem empfängt Wehen Wiesbaden den 1. FC Nürnberg. Beide Teams stehen im grauen Mittelfeld und wollen in erster Linie weiterhin den Abstand auf die Gefahrenzone wahren. Die Wettquoten lassen hier eine ausgeglichene Partie mit leichten Vorteilen für die Hausherren erahnen.

Wir entscheiden uns mit einer Quote von 1,53 bei Interwetten für die Wette „Beide Teams treffen“.

Darum tippen wir bei Wiesbaden vs Nürnberg auf „Beide Teams treffen“:

  • Wiesbaden hat in den letzten beiden Spielen 5 Tore erzielt
  • Nürnberg hat die viertschlechteste Defensive der Liga
  • In 5 Duellen zwischen beiden Vereinen fielen 16 Treffer

Wiesbaden vs Nürnberg Quoten Analyse:

Beim Spiel zwischen Wiesbaden und Nürnberg handelt es sich um ein Mittelfeld-Duell. Der Club steht mit 28 Punkten auf Rang 10 und hat acht Zähler Polster auf den Relegationsplatz 16. Der SVWW folgt mit zwei Punkten und zwei Plätzen Rückstand auf den kommenden Gegner. Da sich aus dieser Ausgangslage keine eindeutige Einschätzung ergibt, rechnen auch die Sportwetten-Anbieter mit einer engen Partie.

Für einen Heimsieg gibt es Quoten im Schnitt von 2,20. Doch für einen Erfolg der Gäste werden auch lediglich durchschnittliche Quoten von 3,03 aufgerufen. Da ein Tipp hier durchaus schwer fällt, könnt ihr euch durch Freebets helfen lassen.

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Wiesbaden vs Nürnberg Prognose: Kann der SVWW die Heimbilanz ausbauen?

Als Aufsteiger zählt für den SV Wehen in dieser Saison natürlich in erster Linie der Klassenerhalt. Hier liegen die Hessen bisher ganz gut im Soll. Schon zur Winterpause hatte Wiesbaden den Vereinsrekord von 23 Punkten aus dem Zweitliga-Jahr 2007/08 nur um einen Zähler verfehlt. Die Mannschaft konnte immer wieder ihren Kampfgeist in den Ring werfen und damit spielerische Defizite wettmachen. Dabei zeigt der SVWW trotz Rückstand auch immer wieder viel Moral.

So auch am vergangenen Freitag, als die Mannschaft von Trainer Markus Kauczinski zu Gast beim KSC zweimal einen Rückstand aufholen konnte und am Ende mit einem 2:2 vom Feld ging. Am Ende wäre nach einer starken zweiten Hälfte sogar der Sieg möglich gewesen. Auch die Offensive hat mit fünf Toren in den letzten zwei Partien besser in die Spur gefunden. Von den letzten sieben Spielen konnte Wiesbaden aber nur eines gewinnen.

In dieser Saison hat der 1. FC Nürnberg unter Coach Cristian Fiel definitiv Fortschritte gemacht. Viele junge Talente wurden in die Mannschaft eingebaut. Zudem hat der Club zu einer leidenschaftlichen, offensiven und mutigen Spielweise gefunden. Allerdings lag die Messlatte aus dem Vorjahr auch nicht allzu hoch. Zudem fehlt der Truppe bisher jegliche Konstanz. Zudem leistet man sich zu viele Fehler. So kassierten die Franken in den letzten fünf Pflichtspielen 2023 vier Niederlagen.

Auch der Start ins Jahr 2024 war sehr wechselhaft. Auf ein 3:0 daheim gegen Rostock folgte ein katastrophales 0:3 in Hannover. Am Freitag daheim gegen Schlusslicht Osnabrück waren dann natürlich drei Punkte eingeplant. Talent Can Uzun brachte seine Mannschaft auch zweimal in Führung. Doch in der dritten Minute der Nachspielzeit trafen die Gäste zum 2:2-Endstand. 38 Gegentore sind der viertschlechteste Wert der Liga. Bei allem Offensivgeist kommt der FCN auch gerade mal auf 29 Treffer (Platz 14).

Wiesbaden - Nürnberg Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Wiesbaden: 2:2 KSC (A), 3:1 Hertha (H), 0:1 Magdeburg (A), 2:1 Sandhausen (H), 1:1 St. Pauli (A)
  • Letzte 5 Spiele Nürnberg: 2:2 Osnabrück (H), 0:3 Hannover (A), 3:0 Rostock (H), 0:2 HSV (H), 1:0 Elversberg (A)
  • Letzte 5 Spiele Wiesbaden vs Nürnberg: 1:2 (A), 0:6 (H), 2:0 (A), 0:1 (A), 2:2 (H)

In der Saison 2008/09 trafen beide Vereine erstmals in der 2. Bundesliga aufeinander. Nach einem 2:2 in Wiesbaden gewann der Club das Rückspiel daheim mit 1:0. In der Spielzeit 2019/20 spielten beide Teams ebenfalls gemeinsam im Unterhaus. Damals endeten beide Vergleiche mit Auswärtssiegen. Der SVWW holte in Franken ein 2:0, kassierte dann aber eine bittere 0:6-Heimpleite. Im Hinspiel in dieser Saison feierte Nürnberg mit einem 2:1 den dritten Sieg im fünften Duell gegen den SV Wehen.

Hier treffen die beiden besten Teams, was Torverhinderungen pro Spiel angeht, aufeinander. Trotzdem rechnen die Buchmacher mit „Über 2,5 Toren“. Fallen am Freitag tatsächlich mehr als zwei Treffer, bekommt ihr dafür bei Betano eine Quote von 1,70. Für die Tipp-Abgabe bei diesem Buchmacher empfehlen wir euch die Betano App.

Unser Wiesbaden - Nürnberg Tipp: Beide Teams treffen

Daheim war der SVWW zuletzt recht stark. In den jüngsten fünf Heimspielen setzte es nur eine Pleite. Trotzdem fehlt beiden Mannschaften in dieser Saison aber grundsätzlich jegliche Konstanz. Zudem ist Nürnberg nicht gerade der Lieblingsgegner von Wiesbaden. So nehmen wir von einer 1x2-Wette Abstand. Bei einer Offensive der Hausherren, die immer besser in Schwung kommt, macht aber eine Wette auf Tore auf beiden Seiten Sinn. Vor allem, da die Franken mit ihrer mutigen Spielweise auch immer für einen Treffer gut sind.

Unser Wiesbaden Nürnberg Sportwetten Tipp lautet: „Beide Teams treffen“ mit einer Wettquote bei Interwetten von 1,53.

Jetzt bei Buchmacher Interwetten auf Wiesbaden vs Nürnberg tippen!