Home>Transfermarkt>

Rekord-Transfer! Real Madrid holt Supertalent Endrick

Transfermarkt>

Rekord-Transfer! Real Madrid holt Supertalent Endrick

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Fix! Real holt Supertalent

Real Madrid tütet den Transfer von Supertalent Endrick ein. Die Königlichen machen den 16-Jährigen zum teuersten Minderjährigen der Welt.
Toni Kroos spielt seit 2014 für Real Madrid. Im Zuge der Weltmeisterschaft zeigt der Superstar sein "Ruhe-Zimmer" bei den Königlichen.
Gabriel Skoro
Gabriel Skoro
von SPORT1

Real Madrid stellt mit diesem Transfer die Weichen für die Zukunft.

{ "placeholderType": "MREC" }

Die Königlichen haben sich die Dienste von Supertalent Endrick gesichert. Die Ablöse für den 16-Jährigen kann bis zu 72 Millionen Euro betragen. 35 Millionen Euro zahlen die Spanier sofort, 12 Millionen betragen die Steuerkosten und 25 Millionen Euro können durch Bonuszahlungen folgen.

Das berichtet Transfer-Experte Fabrizio Romano und die Marca. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Der Stürmer wird damit der teuerste Spieler unter 18 Jahren in der Geschichte.

{ "placeholderType": "MREC" }

Endrick wechselt zu Real Madrid

Die Madrilenen bestätigten den Transfer bei Twitter mit einem Bild des zukünftigen Stars.

Endrick wird Sao Paolo jedoch erst am 21. Juli 2024 verlassen - an seinem 18. Geburtstag. (NEWS: Alle News und Gerüchte vom Transfermarkt)

Der Super-Youngster unterschreibt laut den Berichten bis 2027 mit Option auf drei weitere Jahre in Madrid.

Palmeiras-Präsidentin Leila Pereira meinte: „Wir haben die größte Verhandlung in der Geschichte des brasilianischen Fußballs abgeschlossen. Das Angebot von Real Madrid ist mit dem enormen Talent von Endrick kompatibel und entspricht den sportlichen und finanziellen Zielen, die wir uns zu Beginn der Verhandlungen gesetzt haben. "

{ "placeholderType": "MREC" }
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Endrick sagte: „Ich danke Palmeiras, für immer der Verein meines Herzens, dafür, dass er mir alles geboten hat, was nötig war, um das zu werden, was ich heute bin. Dass er mir geholfen hat, meine Träume zu erfüllen und meinen Wunsch und den meiner Familie zu respektiere. Bis ich mich bei Real Madrid vorstelle, werde ich mich weiterhin so engagieren, wie ich es immer getan habe, damit ich Palmeiras noch mehr auf dem Spielfeld bieten kann: mehr Tore, mehr Siege, mehr Titel und noch mehr Freude für unsere Fans.“

Endrick folgt auf Rodrygo und Vinicius Junior

Real geht seinen Weg der vergangenen Jahre mit dem Endrick-Deal weiter.

Die Königlichen hatten bereits Rodrygo und Vinicius Junior vor ihrem 18. Geburtstag verpflichtet. Beide sind inzwischen Stammspieler.

Das Duo war aber günstiger als das neue Supertalent. Sie kosteten jeweils 45 Millionen Euro. Endrick könnte sie bei der Ablöse übertrumpfen.

Alles zum Transfermarkt bei SPORT1: