Home>Wrestling>AEW>

AEW: Zwei frühere WWE-Gesichter debütieren, Schock-Moment um Julia Hart

AEW>

AEW: Zwei frühere WWE-Gesichter debütieren, Schock-Moment um Julia Hart

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Neue Debüts und Schocker bei AEW

Im Schatten von CM Punk und MJF präsentiert AEW bei Double or Nothing weitere Neuverpflichtungen mit WWE-Vergangenheit - und einen Schockmoment um ein junges Talent.
Julia Hart hat bei AEW eine dunkle Verwandlung hingelegt
Julia Hart hat bei AEW eine dunkle Verwandlung hingelegt
© AEW
mhoffmann
mhoffmann

Mehrere Debüts bekannter Gesichter - und ein ebenso lang aufgebauter wie bildstarker Schockmoment: Auch abseits des denkwürdigen Dramas um Jungstar MJF und der Titelmission von CM Punk hat WWE-Rivale AEW in der Nacht zum Montag noch eine Menge geboten.

{ "placeholderType": "MREC" }

Beim Pay Per View Double or Nothing 2022, dem fünfeinhalb Stunden langen Frühjährs-Höhepunkt in Las Vegas, sorgte die Wrestling-Liga viel weiteren Gesprächsstoff - unter anderem durch weitere Neuverpflichtungen. (NEWS: Alle Neuigkeiten zu AEW)

Stokely Hathaway und Athena unterschreiben bei AEW

Unter anderem kam es in der Mitte der Card zu einem Doppel-Debüt zweier bekannter Gesichter mit WWE-Vergangenheit.

In dem Match zwischen TBS-Damenchampion Jade Cargill und Herausforderin Anna Jay tauchte Stokely Hathaway als neuer Manager von Cargill auf und verhalf der Ex-Basketballerin durch eine Ablenkung zum Sieg. Anschließend gab es noch eine Premiere, mit der Insider seit Monaten gerechnet hatten: Athena kam zum Ring und machte klar, dass sie Cargill herausfordern will. Via Social Media teilte AEW dann mit, dass beide Verträge unterschrieben haben.

{ "placeholderType": "MREC" }

Athena war bei WWE als Ember Moon bekannt und Damenchampion des Aufbaukaders NXT und zwischenzeitlich im Hauptkader bei RAW aktiv, wurde 2021 jedoch nach sechs Jahren entlassen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Hathaway trug bei WWE den Namen Malcolm Bivens und begleitete bei NXT die Diamond Mine mit den Top-Talenten Julius und Brutus Creed zum Ring. Er teilte WWE jedoch von sich aus mit, dass er seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern würde - und wurde dann Ende April im Rahmen einer größeren WWE-Entlassungswelle vorzeitig gekündigt.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Weggefährte Rush neuer Partner von Andrade El Idolo

Einen ersten Auftritt in einem Video-Segment absolvierte auch der Mexikaner Rush, der als neuer „Geschäftspartner“ des frisch mit WWE-Wrestlerin Charlotte Flair verheirateten Andrade El Idolo vorgestellt wurde.

{ "placeholderType": "MREC" }
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Rush ist ehemaliger World Champion der von AEW aufgekauften Liga Ring of Honor (ROH) und hat eine Vorgeschichte mit Andrade: Der 33-Jährige stand in der mexikanischen Liga CMLL mit Andrade (damals: La Sombra) im Zentrum der dort sehr erfolgreichen Gruppierung Los Ingobernables (Die Unregierbaren).

Wissenswertes zum Thema Wrestling:

So funktioniert das Wrestling-Imperium WWE

So läuft WWE im deutschen TV und auf dem WWE Network

So können Sie AEW im deutschen TV verfolgen

Finisher, Face und Heel, Work und Shoot: Das ABC des Wrestling

Julia Hart wird zur Jüngerin von Malakai Black

Einen denkwürdigen Auftritt legte außerdem die junge Julia Hart hin, die bislang Begleiterin des Duos The Varsity Blonds (Brian Pillman Jr. und Griff Garrison) zum Ring begleitet hatte.

Nachdem die 20-Jährige bereits vor Monaten in die Fehde zwischen dem House of Black um Malakai Black und das Death Triangle (Pac, Rey Fenix, Penta Oscuro) verwickelt worden war, wurde sie nun zum Zünglein an der Waage: In einem neuen, dunklen Look spuckte sie Pac den eigentlich von Black bekannten Farbnebel ins Gesicht und verhalf ihrem neuen Herrn und Meister so zum Sieg.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Hart war im vergangenen Dezember selbst Opfer einer Farbnebel-Attacke des früheren Aleister Black, trug seitdem eine Augenklappe und wirkte verstört und verwirrt. Nun hat sie ihre Metamorphose abgeschlossen, die einige Parallelen zu der Story mit Alexa Bliss und „The Fiend“ Bray Wyatt bei WWE aufweist, wobei AEW die Geschichte bislang ernsthafter und ohne Comedy-Elemente erzählt.

Story reicht in WWE-Vergangenheit zurück

Die Verwandlung des jungen Talents ist nun das nächste Kapitel einer Story, die der Niederländer Black - einst als Tommy End vor allem auch in Deutschland aktiv - schon in seiner WWE-Zeit begann und seitdem immer weiter erzählt und vertieft. Damals hatte eine Attacke auf sein eigenes Auge durch Seth Rollins (im Rahmen der berüchtigten Auge-um-Auge-Horrorstory mit Rey Mysterio) ihn selbst auf die dunkle Seite getrieben.

Auch die Ankunft seines alten Rivalen Buddy Matthews (Murphy) als zweiter Mitstreiter im House of Black nach Schwergewicht Brody King hatte schon einen unvollendeten WWE-Storyfaden bei AEW eingeflochten.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

In der Masse der Ereignisse ging fast unter, dass bei DoN auch die ebenfalls von AEW verpflichtete Ex-UFC-Kämpferin und Social-Media-Star Paige VanZant ihr erstes Wrestling-Match bestritt: Sie besiegte in einem Mixed Match mit Ethan Page und Scorpio Sky das Trio aus Frankie Kazarian, Sammy Guevara und dessen Freundin Tay Conti.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Die Ergebnisse von AEW Double or Nothing 2022:

Danhausen & Hook besiegen Tony Nese & Mark Sterling (Kickoff-Show)

Wardlow besiegt MJF

The Hardys besiegen The Young Bucks

TBS Title Match: Jade Cargill (c) besiegt Anna Jay

The House of Black besiegen The Death Triangle

Owen Hart Foundation Tournament Final: Adam Cole besiegt Samoa Joe

Owen Hart Foundation Tournament Final: Britt Baker besiegt Ruby Soho

Paige VanZant, Ethan Page & Scorpio Sky besiegen Frankie Kazarian, Sammy Guevara & Tay Conti

Kyle O‘Reilly besiegt Darby Allin

AEW World Women‘s Title Match: Thunder Rosa (c) besiegt Serena Deeb

Anarchy in the Arena Match: The Jericho Appreciation Society besiegen Bryan Danielson, Jon Moxley, Eddie Kingston, Santana & Ortiz

AEW World Tag Team Title Match: The Jurassic Express (c) besiegen Keith Lee & Swerve Strickland, Powerhouse Hobbs & Ricky Starks

AEW World Title Match: CM Punk besiegt Hangman Page (c) - TITELWECHSEL!