Anzeige

Trennungsgerüchte um Wrestling-Glamourpaar

Trennungsgerüchte um Wrestling-Glamourpaar

Liebes-Aus bei einem Star-Duo von WWE und AEW? Charlotte Flair soll ihren Verlobten Andrade El Idolo verlassen haben.
Charlotte Flair und Andrade El Idolo sind angeblich kein Paar mehr
Charlotte Flair und Andrade El Idolo sind angeblich kein Paar mehr
© instagram.com/andradealmas
Martin Hoffmann
Martin Hoffmann
von Martin Hoffmann

Zwei Stars mit legendärem Stammbaum und dem Anspruch, in Ihrem Gewerbe die Besten der Welt zu sein: Die Beziehung zwischen WWE-Rekorddamenchampion Charlotte Flair und Wrestlerkollege Andrade El Idolo ist in der Wrestling-Welt in etwa das, was ein Kronprinzenpaar im Hochadel ist.

Ist die Verbindung zwischen der Tochter von „Nature Boy“ Ric Flair und dem aufstrebenden Star von WWE-Konkurrent AEW nun zerbrochen?

Charlotte Flair soll Andrade El Idolo verlassen haben

Das Portal Bodyslam.net berichtet unter Berufung auf „mehrere Quellen“, dass die 35 Jahre alte Flair und der vier Jahre jüngere Andrade sich getrennt hätten - nachdem es zuvor schon Wirbel um das Social-Media-Verhalten des seit Anfang 2020 verlobten Paars gegeben hatte.

Vor zwei Wochen war Fans aufgefallen, dass Andrade Flair nicht mehr bei Instagram folgt. Er löschte zudem alle seit Anfang September hochgeladenen Pärchenfotos mit Charlotte - was schnell auffiel, denn die beiden inszenierten sich dort immer wieder als glückliches Gespann in Luxusoptik.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Nun zeigt sich Andrade auf seinem Profil stattdessen als einsamer Dressman, unter einem seiner jüngsten Uploads steht die im Spanischen als Sinnspruch verbreitete Botschaft: „Viele Menschen urteilen, ohne den Lauf des Wassers zu kennen.“

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Gepostet wurde die Botschaft am 31. Oktober - schon den Halloween-Tag scheint Andrade ohne Flair verbracht zu haben: Im Jahr zuvor hatten sich die beiden an gleicher Stelle noch als Batman und Catwoman präsentiert.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Laut Bodyslam sei die Trennung „vor Wochen“ erfolgt und von Flair ausgegangen.

Spekulation um Wechsel von WWE zu AEW hinfällig?

In diesem Kontext gab es zahlreiche Spekulationen, ob Flair bei WWE gefrustet ist und ihrem Verlobten zu AEW folgen könnte: Andrade - selbst Mitglied einer mexikanischen Wrestling-Dynastie - hatte WWE im März auf eigenen Wunsch verlassen und spielt bei AEW eine weit größere Rolle als zuletzt beim Ex-Arbeitgeber.

Erst im August hatte Papa Ric bei einem Event der mexikanischen Partnerliga AAA einen Überraschungsauftritt an Andrades Seite. Nach dessen WWE-Aus schien sicher, dass der „Nature Boy“ sich AEW bald anschließen würde - was inzwischen infrage steht wegen der Belästigungsvorwürfe, die Ric Flair eingeholt haben.

Es galt als offenes Geheimnis, dass Andrade auch seine Verlobte gern bei AEW gesehen hätte. Dieser Teil der Spekulation über Charlotte Flairs berufliche Zukunft scheint nun hinfällig zu sein.

Wissenswertes zum Thema Wrestling:

MEHR DAZU