Anzeige
Home>Wrestling>WWE>

WWE SummerSlam 2022: Neues Bündnis um Bayley ist der erste Kader-Schachzug von Triple H - neue Details

WWE>

WWE SummerSlam 2022: Neues Bündnis um Bayley ist der erste Kader-Schachzug von Triple H - neue Details

Anzeige
Anzeige

Großer WWE-Schachzug: Neue Details

Großer WWE-Schachzug: Neue Details

Beim WWE SummerSlam 2022 kehrt die langzeitverletzte Bayley mit zwei neuen Mitstreiterinnen zurück - eine erste klare Ansage von Vince-McMahon-Erbe Triple H.
Erste Überraschung beim WWE SummerSlam 2022: Bayley ist nach einem Jahr Verletzungspause zurück - und bringt zwei alte Weggefährtinnen des neuen Bosses Triple H aus dessen NXT-Zeit mit.

Ein dickes Ausrufezeichen gleich zu Beginn er ersten WWE-Großveranstaltung ohne Vince McMahon - und eines mit deutlicher Handschrift des neuen Showlenkers.

Nach dem ersten Match des SummerSlam 2022 hat der langzeitverletzte Ex-Damenchampion Bayley ein unangekündigtes Comeback gefeiert. Und die Pionierin der „Women‘s Revolution“ kam nicht alleine. (NEWS: Alle Neuigkeiten zu WWE)

  • WWE macht Theory zu Mr. Money in the Bank - ein neuer Megastar oder ein Missgriff? Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast - die aktuelle Folge auf SPORT1, Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt

WWE SummerSlam 2022: Bayley kehrt nach Kreuzbandriss zurück

Bayley, seit einem Kreuzbandriss im vergangenen Juli außer Gefecht, kehrte nach dem Eröffnungsmatch zurück, in dem Bianca Belair ihren RAW-Damentitel gegen Becky Lynch verteidigte.

Belair befreite sich am Ende aus Lynchs Finisher Man Handle Slam, konterte Lynchs Versuch, mit derselben Aktion vom Seil nachzulegen mit der akrobatischen Salto-Aktion Spanish Fly und machte schließlich mit ihrer eigenen Spezialaktion KOD den Sack zu. (Irre Bagger-Attacke bei Reigns vs. Lesnar! Hier geht‘s zum kompletten SummerSlam-Bericht)

Die erste Nachricht mit Folgen war danach bereits, dass Belair und Lynch das Kriegsbeil begruben und sich umarmten. Die seit Lynchs Comeback aus der Babypause und ihrem „Heel Turn“ beim SummerSlam 2021 laufende Fehde scheint beendet.

Gemeinsam wurden Belair und Lynch dann aber von Bayley konfrontiert - und nicht nur von ihr.

Triple H befördert Io Shirai - und holt entlassene Dakota Kai zurück!

An Bayleys Seite zeigten sich die japanische Top-Wrestlerin Iyo Sky - als Io Shirai Ex-Damenchampion unter Triple H beim Aufbaukader NXT -, und die ebenfalls von Triple H geförderte Dakota Kai. Die Neuseeländerin Kai war bei NXT Partnerin, Rivalin und Mentorin der jüngst zu SmackDown beförderten Braun-Strowman-Freundin Raquel Gonzalez.

Es ist eine deutliche Ansage, dass unter Triple H die Karten neu gemischt sind: Kai war im April von McMahon entlassen worden, die 34-Jährige war bei einem Testlauf in den Hauptshows bei diesem durchgefallen. Fightful berichtet inzwischen, dass die Formation des nun debütierten „Stable“ kurz vorher schon im Gespräch gewesen sei. McMahon sei jedoch nicht überzeugt gewesen.

Kai passte generell nicht in die Vorstellungen von McMahon und John Laurinaitis, Levesques Vorgänger als Talentchef - und ebenfalls über den Sex- und Schweigegeldskandal gestolpert. (Die Chronik des WWE-Skandals: Mit diesem Doppelleben verspielte Vince McMahon seine Macht)

McMahon und Laurinaitis forcierten die Suche nach jüngeren, optisch hervorstechenden Talenten, die nicht zwingend dieselben Qualitäten als Wrestlerin mitbringen mussten wie Kai oder Shirai, deren Perspektiven unter McMahon auch als eher fraglich galten. Shirai dementierte zuletzt Meldungen des Wrestling Observer, dass sie ihren auslaufenden Vertrag anscheinend nicht verlängern und in die Heimat zurückkehren würde.

Das Doppel-Debüt wirkt derweil auch wie eine erste Bestätigung einer neueren Observer-Meldung: Die Vision von Triple H soll demnach auch bei NXT wieder sichtbarer werden.

Der Schub für Shirai und Kai ist ein deutliches Signal - und eine strategisch clevere Motivationsspritze für die Stars innerhalb und außerhalb der WWE-Kabine, die unter McMahon zuletzt keine Chancen mehr für sich sahen.

Wissenswertes zum Thema Wrestling: