Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fed Cup

Anzeige

Fed Cup

Tennis / Fed Cup
Tennis / Fed Cup
Schüttlers Fed-Cup-Premiere steigt auf Halbinsel
Tennis / Fed Cup
Tennis / Fed Cup
Wie im Davis Cup: Fed Cup bekommt Finalturnier
Update Nach dem Davis Cup wird auch der Fed Cup einer grundlegenden Reform unterzogen. Der Mannschaftswettbewerb bekommt ein Finalturnier. Starttermin ist die kommende Saison. mehr »
Tennis / Fed Cup
Tennis / Fed Cup
Frankreich folgt Australien ins Finale
Update Dank Topspielerin Ashleigh Barty zieht Australien zum ersten Mal seit 1993 ins Fed-Cup-Finale ein. Dort geht es gegen Team Frankreich, das Rumänien besiegte. mehr »
Tennis / Fed Cup
Tennis / Fed Cup
Barthel sichert Deutschland Klassenerhalt
Update Am zweiten Fed-Cup-Tag schlägt die kurzfristig für Julia Görges eingesprungene Mona Barthel die Lettin Jelena Ostapenko und sichert Deutschland den Klassenerhalt. mehr »
Tennis / Fed Cup
Tennis / Fed Cup
Görges vergoldet Petkovic-Coup
Andrea Petkovic schlägt im Fed Cup eine ehemalige French-Open-Siegerin. Julia Görges schwächelt, holt aber den zweiten Punkt. Nun winkt der Verbleib in der Weltgruppe. mehr »
Tennis / Fed Cup
Tennis / Fed Cup
Fed Cup: Barty gleicht für Australien aus
Australien darf weiter auf den ersten Einzug ins Fed-Cup-Finale seit 26 Jahren hoffen, nachdem Ashleigh Barty am Samstag im Halbfinale gegen Weißrussland ausglich. mehr »
Tennis / Fed Cup
Tennis / Fed Cup
Görges vergoldet Petkovic-Coup
Andrea Petkovic schlägt im Fed Cup eine ehemalige French-Open-Siegerin. Julia Görges schwächelt, holt aber den zweiten Punkt. Nun winkt der Verbleib in der Weltgruppe. mehr »
Tennis / Fed Cup
Tennis / Fed Cup
Petkovic eröffnet Fed-Cup-Relegation gegen Lettland
Deutschland setzt in der Relegationspartie gegen Lettland auf Andrea Petkovic und Julia Görges. Zum Auftakt ist Petkovic gefordert, die sich "perfekt vorbereitet" sieht. mehr »
Tennis / Fed Cup
Tennis / Fed Cup
Grippaler Infekt: Kerber fällt für Fed Cup aus
Angelique Kerber kann Deutschland in der Relegation gegen Lettland nicht helfen. Ein grippaler Infekt verhindert den Einsatz der Weltranglistenfünften. mehr »

Fed Cup

Der Fed Cup wurde 1963 anlässlich des 50. Geburtstag der ITF ins Leben geführt. Seit der Gründung hat sich der Fed Cup zum weltweit größten jährlich stattfindenden Frauenmannschaftswettbewerb etabliert. 2018 nahmen bereits 96 Nationen am Fed Cup teil.

SPORT1 präsentiert die wichtigsten Details zum Fed Cup:

Format des Fed Cups

Nach dem großen Erfolg des Heim- und Auswärtsspiels im Davis Cup wurde 1995 das Format für den Fed Cup geändert.
Das Format wurde seit 1995 mehrmals angepasst. Das aktuelle Format, das 2005 eingeführt wurde, umfasst eine Acht-Nationen-Weltgruppe und eine Acht-Nationen-Weltgruppe II, die an drei Wochenenden das ganze Jahr über Heim- und Auswärtsspiele bestreiten. Die übrigen Nationen sind je nach Standort in drei regionale Zonen unterteilt. Auf- und Abstieg wird jedes Jahr gespielt, während die Länder der Weltgruppe I um den Titel kämpfen.

Fed Cup: Rekorde, Statistiken und Co.

Mit 18 Siegen ist USA die erfolgreichste Fed-Cup-Nation, gefolgt von Tschechien (früher Tschechoslowakei) mit 11 Erfolgen. In der langjährigen Fed-Cup-Geschichte konnten insgesamt 11 Nationen die begehrte Trophäe in die Höhe stemmen.
Arantxa Sanchez Vicario und Conchita Martinez, die Spanien in insgesamt zehn Fed-Cup-Finale führten, führen die Rangliste für die meisten Siege an.
In der Geschichte des Fed Cups haben bereits über 3.000 Spielerinnen ihre Nation im Fed Cup vertreten.