vergrößernverkleinern
La Liga: Laut spanischen Medienberichten soll Zinedine Zidane vor einem Trainer-Comeback bei Real Madrid stehen
Laut spanischen Medienberichten soll Zinedine Zidane vor einem Trainer-Comeback bei Real Madrid stehen © Getty Images
Lesedauer: 4 Minuten
teilenE-MailKommentare

Zinedine Zidane soll vor einem Comeback als Trainer bei Real Madrid stehen Thomas Tuchel plant langfristig bei Paris Saint-Germain. Der Sport-Tag

Es wäre jetzt schon der Transfer-Hammer schlechthin. Laut Medienberichten aus Spanien soll Zinedine Zidane vor einem Comeback an der Seitenlinie von Real Madrid stehen.

Thomas Tuchel plant seine Zukunft langfristig bei Paris Saint-Germain. Ronnie O'Sullivan hat im Snooker eine historische Bestmarke aufgestellt.

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Anzeige

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Meistgelesene Artikel

Das ist passiert

- Sampdoria-Profi flüchtet alkoholisiert

Gregoire Defrel vom italienischen Erstligisten Sampdoria Genua hat Ärger mit der Polizei. Der Franzose geriet am Sonntag nach der 1:2-Niederlage gegen Atalanta Bergamo in eine Polizeikontrolle und flüchtete. (Zum Bericht)

- O'Sullivan knackt historische Marke

Der fünfmalige Weltmeister Ronnie O'Sullivan hat für eine weitere Bestmarke in der Snooker-Geschichte gesorgt. (Zum Bericht)

- Graf leidet unter Folgen der Karriere

Deutschlands Tennis-Ikone Steffi Graf hat 20 Jahre nach dem Ende ihrer Karriere mit den körperlichen Folgen zu kämpfen. (Zum Bericht)

- Steuer: Ermittlungen gegen Neymar

Die spanischen Steuerbehörden haben ein Ermittlungsverfahren gegen Brasiliens Fußball-Ass Neymar eingeleitet, das berichtet die spanische Tageszeitung El Mundo am Montag. (Zum Bericht)

- Hammer! Zidane vor Real-Comeback

Zinedine Zidane steht unmittelbar vor der Rückkehr auf den Trainerstuhl des Giganten Real Madrid. (Zum Bericht)

- Manipulationsverdacht in Oberliga

Der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) sieht sich mit einem weiteren Fall versuchter Spielmanipulation konfrontiert. (Zum Bericht)

- PSG-Stars von Fans übel beschimpft

Eine Aktion zur Aussöhnung mit den eigenen Fans ist für Paris St. Germain zum Bumerang geworden. (Zum Bericht)

- Tuchel plant Zukunft bei PSG

Thomas Tuchel sieht seine Zukunft trotz des überraschenden Champions-League-Ausscheidens langfristig bei Paris St. Germain. (Zum Bericht)

- Hamann kontert Hoeneß-Kritik

Dietmar Hamann hat Robert Lewandowski kritisiert und dafür vom FC Bayern viel Gegenwind bekommen. Nun legt der Ex-Nationalspieler nach. "Es ist wie auf dem Spielplatz. Hat ein Kind keine Argumente mehr, kommt es mit Schimpfwörtern oder einem Kraftausdruck. Für mich ist das nicht professionell und seriös, wenn man persönlich wird", sagte Hamann der Schweizer Boulevard-Zeitung Blick. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Bundesliga: Düsseldorf empfängt die Eintracht

Zum Abschluss des 25. Spieltags bekommt es Fortuna Düsseldorf mit der Frankfurter Eintracht zu tun. Dabei will Düsseldorf seinen kleine Serie von zwei Siegen in Folge ausbauen und an das 4:0 auf Schalke am letzten Spieltag anknüpfen. Doch auch Frankfurt gewann in der Liga zuletzt zwei Mal in Folge. (Bundesliga: Fortuna Düsseldorf - Eintracht Frankfurt, ab 20.30 Uhr im SPORT1-LIVETICKER)  

- Tennis: Zverev fordert Struff im deutschen Duell 

Alexander Zverev trifft beim ATP-Masters in Indian Wells in der dritten Runde auf Jan-Lennard Struff. In der zweiten Runde setzte sich Deutschlands Nummer eins gegen Martin Klizan durch, der verletzungsbedingt aufgeben musste. (Tennis: Zverev - Struff ab 20.20 Uhr im LIVETICKER)

Das müssen Sie sehen

- Bundesliga Aktuell

Bundesliga Aktuell präsentiert die aktuellen Themen aus der Bundesliga und 2. Bundesliga, dem internationalen Fußball sowie aus weiteren populären Sportarten. Das Magazin bietet Nachrichten, Interviews, Meinungen, Hintergründe und die heißesten Stories aus der Social-Media-Welt. (Bundesliga Aktuell, ab 19 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und LIVESTREAM)

- Regionalliga Live: VfB Lübeck - Hamburger SV II

Am 25. Spieltag der Regionalliga Nord gastiert die Zweitvertretung des Hamburger SV beim VfB Lübeck. Der VfB geht als erster Verfolger von Spitzenreiter Wolfsburg in die zweite Saisonhälfte. Bei neun Punkten Rückstand hoffen die Lübecker auf einige Ausrutscher des VfL, dürfen sich aber selbst auch keine Blöße geben. Auch ein Heimsieg gegen den HSV ist heute fest eingeplant. SPORT1 präsentiert auch in der Rückrunde ausgewählte Topspiele aus der "Königsklasse der Amateure" live im Free-TV.

Das Kommentatoren-Team bilden Markus Höhner, Thomas Herrmann und Oliver Forster. (Fußball Live - Regionalliga, ab 19.55 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und LIVESTREAM)

Video-Schmankerl

Valladolid - Real Madrid (1:4): Tore und Highlights im Video | La Liga - Real Madrid erarbeitet sich einen deutlichen Sieg gegen Valladolid. Das Top-Thema war jedoch eine skurrile Szene, die den scheinbar leeren Raum des Video-Schiedsrichters zeigt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image