vergrößernverkleinern
Eintracht Frankfurt hat die Kaufoption bei Luka Jovic gezogen
Eintracht Frankfurt hat die Kaufoption bei Luka Jovic gezogen © Getty Images
Lesedauer: 5 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Eintracht Frankfurt zieht die Kaufoption bei Luka Jovic. In der Champions League wollen Manchester City und Liverpool ins Halbfinale. Der Sport-Tag

Eintracht Frankfurt macht bei Luka Jovic Nägel mit Köpfen und hat die Kaufoption für den Serben gezogen. 

Manuel Neuer will noch in dieser Saison auf den Platz zurückkehren, Atletico Madrid verlängert derweil mit einem Leistungsträger.

In der Champions League wollen Jürgen Klopp und Pep Guardiola am Abend den Einzug ins Halbfinale klarmachen.

Anzeige

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Meistgelesene Artikel

Das ist passiert

- Basketball: Bayern verlängert mit Sportdirektor

Bayern München setzt auch in Zukunft auf Daniele Baiesi. Der Sportdirektor unterzeichnet einen neuen Vertrag bis 2021 beim Deutschen Meister. Der 43-jährige Italiener war im Sommer 2017 nach München gegangen, zuvor hatte Baiesi in gleicher Funktion bei Ligakonkurrent Brose Bamberg gearbeitet. (Zum Bericht)

- Tennis: Zverev schlägt Tennis-Wunderkind

Alexander Zverev gewinnt sein Auftaktmatch in Monte Carlo gegen Félix Auger-Aliassime. Gegen den kanadischen Youngster trumpft der Deutsche stark auf. Für Jan-Lennard Struff ist hingegen vorzeitig Feierabend. (Zum Bericht)

- Bundesliga: BVB holt Skibbe und Addo zurück

Mit Michael Skibbe und Otto Addo stellt der BVB seine Nachwuchsabteilung neu auf. Der frühere Bundesliga-Coach kümmert sich um die U19 der Borussia, Addo übernimmt die neu geschaffenen Funktion als "Talente-Trainer" in der Schnittstelle zwischen Junioren und Profis. (Zum Bericht)

- Baseball: MLB-Pitcher versagt historisch

Mets-Pitcher Steven Matz liefert gegen die Philadelphia Phillies eine epische Minusleistung ab. Matz warf 31 Pitches, schaffte kein einziges Aus und musste sich am Ende acht Runs anrechnen lassen. Das war in der MLB seit 1893 erst fünfmal vorgekommen. (Zum Bericht)

- Das sagt Neuer über sein Comeback

Im Saisonendspurt fehlt dem FC Bayern Manuel Neuer vorerst. In einer Presserunde klärt der Torwart über seine Fitness auf. Wie der genaue Zeitplan seiner Rückkehr auf den Platz aussieht, sei "schwer zu sagen", erklärt er. Das Bundesliga-Spiel bei RB Leipzig am 33. Spieltag halte er aber für "realistisch" (Zum Bericht)

- La Liga: Atletico gelingt Coup mit Oblak

Atletico Madrid verlängert den Vertrag mit Torwart Jan Oblak. Der Slowene beendet damit alle Wechselspekulationen und bleibt beim Team von Antoine Griezmann. (Zum Bericht)

- Frankfurt zieht Kaufoption bei Jovic

Eintracht Frankfurt hat die Kaufoption bei Luka Jovic gezogen und den Stürmer langfristig bis 2023 an sich gebunden. Der Serbe war bislang von Benfica Lissabon ausgeliehen und trumpfte in dieser Saison mit 25 Pflichtspieltoren in 40 Spielen auf. (Zum Bericht)

- NFL feiert Premiere im neuen Tottenham Stadion

Auch in diesem Jahr gastiert die NFL wieder in London. Dabei feiert die Liga Premiere im erst Anfang April eröffnetet "Tottenham Hotspur Stadium". Auch in Wembley werden wieder zwei Partien ausgetragen. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Champions League: Liverpool will ins Halbfinale

Der FC Liverpool geht mit einer guten Ausgangsposition ins Rückspiel des CL-Viertelfinales beim FC Porto (Champions League: FC Porto - FC Liverpool, ab 21 Uhr im LIVETICKER). Die Portugiesen verloren im Achtelfinale allerdings auch ihr Hinspiel, um dann im heimischen Stadion das Spiel noch zu drehen.

- Champions League: City muss sich steigern

Scheitert Pep Guardiola mit Manchester City erneut früh? Im Premier-League-Duell kassierte Manchester City bei den Tottenham Hotspur eine 0:1-Niederlage, im Rückspiel muss City zulegen. (Champions League: Manchester City - Tottenham Hotspur, ab 21 Uhr im LIVETICKER). Die Spurs müssen auf ihren Topstürmer Harry Kane verzichten.

- Serie A: Lazio kämpft um Europa

In der italienischen Serie A ist Lazio Rom im Nachholspiel im Einsatz. Mit einem Sieg gegen Udinese Calcio rücken die Römer auf einen Punkt an die Europapokal-Plätze heran. Für Udine geht es dagegen nur um den Klassenerhalt. (Serie A: Lazio Rom - Udinese Calcio, 19 Uhr im LIVETICKER)

- Ligue 1: Paris will Titel festmachen

In der französischen Ligue 1 hat Paris Saint-Germain am Abend erneut die Möglichkeit, den Meistertitel vorzeitig klar zu machen. Im Nachholspiel beim FC Nantes muss die Elf von Trainer Thomas Tuchel dazu allerdings gewinnen (Ligue 1: FC Nantes - Paris Saint-Germain, 19 Uhr im LIVETICKER)

Das müssen Sie heute sehen

- Fantalk

Anpfiff für den Kult-Talk auf SPORT1 - hier sind die Fans ab 20:15 Uhr live im TV auf Sendung: Auch in der neuen Saison hat der "Fantalk" wieder namhafte und interessante Runden mit Experten, Prominenten und Sportjournalisten zu bieten, die über die zeitgleich laufenden Partien der UEFA Champions League diskutieren.

- Bundesliga Aktuell

Bundesliga Aktuell präsentiert ab 19:45 Uhr und ab 23.15 Uhr im TV auf SPORT1 die aktuellen Themen aus der Bundesliga und 2. Bundesliga, dem internationalen Fußball sowie aus weiteren populären Sportarten. Das Magazin bietet Nachrichten, Interviews, Meinungen, Hintergründe und die heißesten Stories aus der Social-Media-Welt.

Das Video-Schmankerl des Tages

Manuel Neuer spricht nach seiner Verletzung über seine Comeback-Pläne bei Bayern - Der Torwart des FC Bayern München spricht nach seiner Wadenverletzung über einen möglichen Comeback-Plan.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image