vergrößernverkleinern
Stimmungsboykott hin oder her: In Berlin wird es zu einem historischen Moment kommen
Stimmungsboykott hin oder her: In Berlin wird es zu einem historischen Moment kommen © Getty Images
Lesedauer: 7 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Eisernen dürfen erstmals in der Bundesliga ran und bekommen es mit einem starken Gegner zu tun. Am Nürburgring qualmen die Reifen. Der Sport-Tag.

Der erste Bundesliga-Samstag der neuen Saison ist Geschichte - im Topspiel mühen sich Schalke und Gladbach zu einem torlosen Remis. Deutlich spektakulärer geht es in Spanien und England zu. 

Toni Kroos holt den Hammer raus und Pep Guardiola erlebt mit Manchester City im Duell mit Tottenham Hotsur ein dramatisches Déjà-vu. 

Am Sonntag geht das wilde Sport-Wochenende munter weiter. Nach dem CHECK24 Doppelpass steht erneut eine geballte Ladung Live-Action auf dem Programm, von der Rennstrecke bis zum grünen Rasen ist für jeden was dabei!

Anzeige

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Bundesliga: Gladbach verpasst Sieg im Topspiel

Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 liefern sich ein wenig spektakuläres Topspiel. Alassane Plea vergibt die beste Chance des Spiels (zum Bericht).

- Bundesliga: Deutliche Kritik an Bayern-Zugang Cuisance

Borussia Mönchengladbach äußert sich nach dem beendeten Theater um Mickael Cuisance zum Verhalten des Franzosen. Eberl und Rose kritisieren Cuisance (zum Bericht)

- La Liga: Kroos trifft traumhaft bei Real-Sieg

Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat nach einer turbulenten Vorbereitung auch dank Nationalspieler Toni Kroos einen gelungenen Saisonstart gefeiert (zum Bericht). 

- Premier League: ManCity strauchelt - Liverpool trotzen Torwart-Patzer

Manchester City verpasst im Spitzenspiel gegen Tottenham den Sieg. Der FC Liverpool gewinnt ungefährdet gegen Southampton - trotz Ardrián-Patzer (zum Bericht). 

- MLS: Schweinsteigers Fire gelingt Coup

Bastian Schweinsteíger feiert mit Chicago Fire einen Überraschungssieg gegen Spitzenreiter Philadelphia Union. Dabei muss Chicago lange in Unterzahl antreten. (Zum Bericht)

- Basketball: DBB-Team mit NBA-Power zum Sieg

Dennis Schröder und Daniel Theis legen beim Härtetest gegen Tschechien eine beeindruckende Show hin. Und auch der Rest des deutschen Kaders kann sich sehen lassen (zum Bericht).

- Boxen: Feigenbutz wieder als K.o.-Prinz

Bei der Sauerland-Gala in Ludwigshafen verteidigt Vincent Feigenbutz seine Titel gegen Cesar Nunez. Im deutschen Duell um den GBU-Titel im Superweltergewicht siegt Ali. (Zum Bericht)

- UFC: Stiopic düpiert Cormier

Stipe Miocic meldet sich im mit Spannung erwarteten Rückkampf gegen Daniel Cormier spektakulär zurück. Nate Diaz feiert einen Sieg beim UFC-Comeback. (Zum Bericht)

- Tennis: Struff-Bezwinger wirft Djokovic raus

Novak Djokovic verpasst die Titelverteidigung in Cincinnati und scheitert im Halbfinale an einem Russen. Dieser setzt einen beeindruckenden Siegeszug fort. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Bundesliga: Abschluss des 1. Spieltags

Am Sonntag starten dann auch die letzten vier Teams in die neue Bundesligasaison. Zuerst empfangen die Europa League-Helden aus Frankfurt die TSG 1899 Hoffenheim. (Bundesliga, 1. Spieltag: Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim, ab 15.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Zum Abschluss feiert dann der 1. FC Union Berlin sein Debüt im deutschen Fußball-Oberhaus. Mit RB Leipzig bekommen es die Hauptstädter gleich mit einem schweren Brocken zu tun. (Bundesliga, 1. Spieltag: 1. FC Union Berlin - RB Leipzig, ab 18.00 Uhr im SPORT1-Liveticker)

- 2. Bundesliga, 3. Spieltag

In der 2. Bundesliga rollt bereits länger der Ball. Der Karlsruher SC ist dabei mit zwei Siegen perfekt aus den Startlöchern gekommen und kann in Kiel mit dem dritten Sieg an die Tabellenspitze springen. (2. Bundesliga, 3. Spieltag: Holstein Kiel - Karlsruher SC, ab 13.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Ganz anders ist die Gemütslage bei der SG Dynamo Dresden. Die Sachsen stehen noch mit null Punkten da. Deswegen muss daheim gegen den 1. FC Heidenheim 1846 der Turnaround gelingen. (2. Bundesliga, 3. Spieltag: SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim 1946, ab 13.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Fürth und Regensburg komplettieren das 2. Liga-Trio am Sonntag. Noch hängen beide Teams im Mittelfeld fest. Aber ein Sieg und man kann sich oben mit festsetzen. (2. Bundesliga, 3. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth - SSV Jahn Regensburg, ab 13.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

- 3. Liga, 5. Spieltag: Treffen der Traditionsvereins

Auch in der 3. Liga stehen noch zwei Partien an. Den Auftakt machen zwei ehemalige deutsche Meister. Der 1. FC Kaiserslautern empfängt Eintracht Braunschweig. (3. Liga, 5. Spieltag: 1. FC Kaiserslautern - Eintracht Braunschweig, ab 13.00 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Ab 14.00 Uhr will dann Tabellenschlusslicht FC Carl Zeiss Jena endlich die ersten Punkte sammeln. Mit einem Sieg gegen SV Waldhof Mannheim könnte man die Rote Laterne abgeben. (3. Liga, 5. Spieltag: FC Carl Zeiss Jena - SV Waldhof Mannheim, ab 14.00 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Das müssen Sie heute sehen

- Der CHECK24 Doppelpass LIVE

Anpfiff für den "CHECK24 Doppelpass" auf SPORT1: Auch in der neuen Saison ist Deutschlands beliebtester Fußball-Talk wieder die Bühne für die Protagonisten der Liga. Moderator Thomas Helmer und die beiden Co-Moderatorinnen Ruth Hofmann und Laura Papendick im Wechsel empfangen jeden Sonntag eine Runde aus Sport-Journalisten, Trainern und Klub-Repräsentanten im Hilton Airport Hotel, um die brisantesten Fußball-Themen zu diskutieren. (Check24 Doppelpass, ab 11.00 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

- ADAC GT Master am Nürburgring

Zur fünften Saisonstation ist die "Liga der Supersportwagen" an diesem Wochenende auf dem Nürburgring zu Gast. SPORT1 ist beim Motorsport-Spektakel in der Eifel mittendrin und überträgt die beiden Rennen des ADAC GT Masters umfangreich mit Countdown und Analyse live. (ADAC GT Masters: 2. Rennen am Nürburgring, ab 13.00 Uhr LIVE auf SPORT1 und im Livestream)

- ADAC GT4 Germany am Nürburgring

Mit der ADAC GT4 Germany startet in diesem Jahr ein weiterer erfolgsversprechender Neuzugang im Rahmen des ADAC GT Masters. Die neue Serie absolviert in ihrer Premierensaison sechs Rennwochenenden gemeinsam mit der "Liga der Supersportwagen", an denen jeweils zwei Läufe mit Fahrerwechsel anstehen. (ADAC GT4 Germany: 2. Rennen am Nürburgring, ab 15.30 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

- ADAC Formel 4 am Nürburgring

Die Motorsport-Stars von morgen auf SPORT1: Die ADAC Formel 4 geht als hochkarätige Nachwuchsserie bereits in ihre fünfte Saison und feiert damit ein kleines Jubiläum. Insgesamt stehen in der "Highspeed-Schule" in diesem Jahr wieder sieben Wochenenden mit jeweils drei Rennen auf dem Programm, die zum Großteil im Rahmen des ADAC GT Masters absolviert werden. Ab 9.45 Uhr läuft das 2. Rennen im Livestream, das 3. Rennen gibt es ab 16.55 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream.

- Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga

Die Sendung fasst am Sonntagabend die Höhepunkte der Partien des Tages zusammen. In dieser Saison sind alle Augen auf die drei namhaften Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart, Hannover 96 und 1. FC Nürnberg gerichtet, die um eine Rückkehr ins Oberhaus kämpfen. (Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga, ab 19.30 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

Das Video-Schmankerl des Tages

Cristiano Ronaldo schwingt das Tanzbein: Für eine Werbung zeigt sich der Superstar von einer anderen Seite - und sorgt in den sozialen Netzwerken für Belustigung.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image