Indy Car Series

IndyCar

Danica Patrick vergleicht NASCAR mit IndyCar
Motorsport / Indy
Patrick: NASCAR "familiärer", aber "unausgeglichener" als IndyCar
Robert Fernley leitet ab sofort die Geschickt des McLaren-Indy-Programms
IndyCar Indy 500: Ehemaliger Formel-1-Teamchef soll McLaren-Programm leiten
Das McLaren-Team hat den ehemaligen Force-India-Verantwortlichen Robert Fernley für sein IndyCar-Programm verpflichtet - Langfristiges Projekt in Aussicht mehr »
Fernando Alonso wagt 2019 wie schon 2017 das Abenteuer Indy 500
IndyCar Bestätigt: McLaren mit Fernando Alonso beim Indy 500 der IndyCar-Saison 2019
Zwei Jahre nach dem ersten gemeinsamen Gastspiel tritt Fernando Alonso erneut für McLaren bei den 500 Meilen von Indianapolis an und will die "Triple Crown" gewinnen mehr »
Im Starterfeld für die IndyCar-Saison 2019 sind noch nicht alle Cockpits vergeben
IndyCar IndyCar 2019: Übersicht Fahrer, Teams und Fahrerwechsel
Der aktuelle Ausblick auf die IndyCar-Saison 2019 mit sämtlichen Fahrern und Teams, den Fahrerwechseln und den Spekulationen für die noch freien Cockpits mehr »
F1 Grand Prix of Brazil - Practice
IndyCar Alonso tritt erneut bei Indy 500 an
Fernando Alonso greift 2019 nach der Triple Crown des Motorsports. Der Formel-1-Weltmeister wird im Mai erneut an den 500 Meilen von Indianapolis teilnehmen. mehr »
James Hinchcliffe nimmt die Indy-500-Pleite zum Anlass, neu durchzustarten
IndyCar Hinchcliffe: Positive Erkenntnis der Nicht-Qualifikation für das Indy 500
James Hinchcliffe ist rückblickend froh, dass ihm Teamchef Sam Schmidt kein Renn-Cockpit für das Indy 500 erkauft hat. Das Team stellt sich nach Wickens-Unfall neu auf. mehr »
Mari Hulman George gab bis 2015 das Startkommando zum Indy 500
IndyCar Indianapolis trauert um Mari Hulman George
Im Alter von 83 Jahren ist Mari Hulman George, Seele des Indianapolis Motor Speedway, die jahrelang das Startkommando zum Indy 500 gab, verstorben mehr »
Will in der USA richtig durchstarten: der langjährige Formel-1-Pilot Ericsson
IndyCar Formel-1-Fahrer wechselt in die IndyCar-Serie
Marcus Ericsson freut sich auf eine neue Vollzeit-Aufgabe in Nordamerika und die Aussicht, Rennen gewinnen zu können. Die Degradierung bei Sauber traf ihn hart. mehr »
Robert Wickens gibt nicht auf: Er will eines Tages wieder gehen können
IndyCar Robert Wickens hofft: Eines Tages kann ich wieder gehen
Aufgeben kommt für Robert Wickens nach seinem schweren Unfall in Pocono nicht in Frage - Der IndyCar-Pilot hofft, irgendwann wieder gehen zu können mehr »
Robert Wickens hat nach seinem IndyCar-Unfall einen langen Weg der Reha vor sich
Motorsport / Indy
Wickens bestätigt Lähmung
Mit aktuellem Video seiner Reha-Phase informiert IndyCar-Pilot Robert Wickens über die Schwere seines Kampfs, wieder auf die Beine zu kommen mehr »
Robert Wickens ist nach einem Unfall querschnittsgelähmt
Motorsport / IndyCar
Nach Horror-Unfall: Wickens ist querschnittsgelähmt
Für Robert Wickens hat der Horror-Crash beim IndyCar-Rennen im August schlimme Folgen. Der Kanadier ist nach dem Unfall querschnittsgelähmt. mehr »
Ed Jones hat nach dezenter Saison bei Ganassi ein neues Cockpit gefunden
Motorsport / Indy
Scuderia Corsa steigt fast Vollzeit in IndyCar-Serie ein
Das aus der IMSA bekannte Sportwagen-Team Scuderia Corsa kooperiert in der IndyCar-Saison 2019 bei 13 Rennen mit Ed Carpenter Racing - Ed Jones steht als Fahrer fest mehr »