Home>Sportwetten | Anzeigen>

Hornets - Pacers Tipp, Prognose & Quoten | 13.02.2024

Sportwetten | Anzeigen>

Hornets - Pacers Tipp, Prognose & Quoten | 13.02.2024

{}

Hornets - Pacers Tipp, Prognose & Quoten | 13.02.2024

Hornets - Pacers Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine NBA Wette | Nächste Klatsche für die Hornets?

© Eugene Onischenko / Shutterstock

Unser Hornets - Pacers Sportwetten Tipp zum NBA Spiel am 13.02.2024 lautet: Die schlechteste Defensive der Liga empfängt eine der besten Offensiven in der Geschichte der NBA. Die Pacers dürften in unserem Wett Tipp heute auch vor heimischem Publikum wenig bis kein Land gegen die Pacers sehen.

Die Charlotte Hornets spielen eine enorm enttäuschende Saison und können auf beiden Seiten des Feldes nicht ansatzweise mit der Konkurrenz mithalten. Während die Pacers mit dem zweitbesten Angriff der Liga anreisen, konnte seit dem Trade um Allstar Pascal Siakam sogar die schwache Defense etwas auf Vordermann gebracht werden. Wir gehen mit unserer „Sieg Pacers mit HC -10,5″-Wette mit einer Quote von 1,90 bei Bet3000 von einem klaren Sieg des Teams aus Indianapolis aus.

Darum tippen wir bei Hornets vs Pacers auf „Sieg Pacers mit HC -10,5″:

  • Die Pacers gewannen das Spiel gegen die Hornets vor wenigen Tagen mit 16 Punkten Vorsprung.
  • Die Hornets verloren zehn der letzten elf Spiele.
  • Die Pacers erzielen die meisten Punkte pro Spiel aller Teams in dieser Saison.

Hornets vs Pacers Quoten Analyse:

Der Favorit im kommenden Spiel zwischen den Hornets und Pacers sind ganz klar die Gäste aus Indiana. Mit einer Siegquote in Höhe von 1,10 lassen auch die Buchmacher keine Zweifel daran aufkommen. Ein Sieg der Gastgeber wäre demnach mit einer Quote von 5,20 eine krasse Überraschung und sollte nur mit der Nutzung einer Freiwette überhaupt in Betracht gezogen werden.

Die Bookies trauen den Pacers im kommenden Spiel etwa 124,5 Punkte zu, so liegt die Quote für eine Wette darüber und darunter bei jeweils etwa 1,90. Für die Hornets wurde die Over/Under-Line bei 113,5 gesetzt, was schon etwas verwundert, denn die Männer aus Charlotte erzielten in den letzten fünf Partien im Schnitt nur 106,6 Zähler.

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Hornets vs Pacers Prognose: Die Pacers spielen in einer anderen Liga!

Nach dem Ausstieg vom langjährigen Eigentümer und Spieler-Legende Michael Jordan bei den Hornets sollte eigentlich alles besser werden. Das Bild, das die Franchise aus Charlotte in dieser Saison abgibt, ist jedoch noch desaströser als in den vergangenen Jahren. Mit einer Bilanz von 11-41 liegen die Hornissen auf dem 13. Rang im Osten und haben keine Chancen mehr auf einen Einzug ins Play-In-Turnier. Dass das Team um ihren Franchise Player LaMelo Ball in die falsche Richtung taumelt, zeigt das schlechteste Net Rating der gesamten NBA mit -11,9.

Der junge Guard konnte erst an 22 Spielen in dieser Saison teilnehmen, in denen er jedoch auch nur 23 Punkte im Schnitt auflegen konnte und dabei mit einem True-Shooting Wert von 56 Prozent gerade so im Durchschnitt der Liga liegt. Kurz vor der Trade Deadline in der vergangenen Woche wurden mit Terry Rozier und P.J. Washington zudem zwei wichtige Rotationsspieler abgegeben, was eindeutig darauf hinweist, dass Charlotte diese Saison abgeschrieben hat.

Ganz anders sieht die Situation bei den Pacers aus. Das Team von Trainer Rick Carlisle konnte mit Pascal Siakam einen waschechten Allstar verpflichten, der bisher starke Leistungen zeigte und die schwache Defensive der Pacers zumindest teilweise stabilisieren konnte. Mit Buddy Hield wurde zwar ebenfall ein wichtiger Spieler abgegeben, mit Doug McDermott kam jedoch im Gegenzug ein Veteran mit vergleichbaren Fähigkeiten zurück, der sich nahtlos in die starke Offensive der Pacers einfügen sollte.

Im Schnitt erzielt Indiana in dieser Saison 124,1 Punkte pro Partie. Aufgrund einer Verletzung von Superstar Tyrese Halliburton konnte das Zusammenspiel mit Siakam noch nicht allzu oft beobachtet werden. In den rund 100 Possessions, in denen die beiden gemeinsam auf dem Feld standen, lag der Plus-Minus-Wert der Pacers jedoch bei absurd guten +28,9 und könnte ein erstes Indiz für den guten Fit der beiden Starspieler sein.

Hornets - Pacers Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Hornets: 115:106 Grizzlies (H), 84:120 Bucks (A), 117:123 Raptors (H), 118:124 Lakers (H), 99:115 Pacers (H).
  • Letzte 5 Spiele Pacers: 125:111 Knicks (A), 109:131 Warriors (H), 132:129 Rockets (H), 115:99 Hornets (A), 122:133 Kings (H).
  • Letzte 5 Spiele Hornets vs. Pacers: 99:115 (H), 113:144 (A), 125:124 (A), 115:109 (H), 111:116 (A).

Die Pacers werden in der laufenden Saison ihrem Namen gerecht und stellen das in der Offensive zweitschnellste Team der Liga. Vor allem in Sachen Shooting können die meisten Konkurrenten der Liga nicht mit Indiana mithalten, was die Wurfquoten im Bereich der Dreier mit 38,8 Prozent (Platz 4) und vor allem die Wurfquote innerhalb des Halbkreises mit 58,8 Prozent (Platz 1) eindrucksvoll beweisen.

Die Pacers stehen mit einer Bilanz von 30-24 auf dem sechsten Platz im Osten, könnten jedoch noch den ein oder anderen Platz gutmachen. In den letzten sieben Spielen setzte es zwar vier Pleiten, diese kamen jedoch auch teilweise durch die Verletzung von Haliburton zustande.

In den letzten sechs Duellen zwischen den Pacers und Hornets, konnte Indiana vier Siege davontragen. Im Schnitt fielen in diesen Spielen 234,8 Punkte. Die Over/Under-Line für die Gesamtpunkte im kommenden Spiel wurde von den Buchmachern bei 138,5 Punkten angesetzt, was vor allem ob der schwachen Offensive der Gastgeber und dem fraglichen Einsatz von LaMelo Ball durchaus unterboten werden könnte. Eine Wette darauf könnte auch ganz bequem über die Bet3000 App abgegeben werden.

Unser Hornets Pacers Tipp: Sieg Pacers mit HC -10,5

Charlotte konnte zwar zuletzt nach zehn Niederlagen in Folge gegen die Rumpftruppe aus Memphis einen Sieg einfahren, dass es gegen die Pacers das erste Mal seit Ende November zwei Siege in Folge für die Hornets zu feiern gibt, halten wir jedoch für nahezu ausgeschlossen. Die Pacers haben berechtigte Ambitionen auf die direkte Teilnahme an den diesjährigen Playoffs und werden sich gegen das momentan schlechteste Team der Liga keine Blöße geben.

Unser Hornets Pacers Sportwetten Tipp lautet: „Sieg Pacers mit HC -10,5″ mit einer Wettquote bei Bet3000 von 1,90.

Jetzt bei Bet3000 auf Hornets vs Pacers tippen!