Anzeige
Anzeige
Anzeige

Europa League

Anzeige

UEFA Europa League

Fussball / UEFA Europa League
Fussball / UEFA Europa League
EL-Spiele terminiert - Ort für Wolfsburg-Spiel fix
Fussball / Europa League
Fussball / Europa League Europa-League ausgelost: Bayer droht Hammerduell
Die drei deutschen Klubs, die noch in der Europa League dabei sind, kennen jetzt den Fahrplan für das Finalturnier. mehr »
Fussball / Europa League
UEFA Europa League Leverkusen droht Hammer - deutsches Duell möglich
In der Europa League könnte es zum Bundesliga-Kracher zwischen Wolfsburg und Frankfurt kommen. Leverkusen droht ein Hammer-Duell. mehr »
Fussball / Europa League
UEFA Europa League Kracher für Bayer - deutsches Viertelfinal-Duell möglich
Noch steht kein einziger Viertelfinalist fest, da wird bereits die Runde der letzten Acht in der Europa League ausgelost. Das Finale steigt in Köln. mehr »
Fussball / Europa League
UEFA Europa League Fix: Finale der Europa League in Deutschland
Die UEFA reagiert mit weitreichenden Entscheidungen auf die Auswirkungen der Coronakrise. Das Finale der Europa League wird nun in Deutschland stattfinden. mehr »
Fußball / Europa League
Europa League Frankfurt winkt "Finale dahoam"
Die Stadt Frankfurt bewirbt sich offenbar um die Austragung des Finalturniers um die Europa League. Die Chancen stehen gut. mehr »
Fussball / Europa League
UEFA Europa League Bekommt Frankfurt ein Trost-Finale? Auch NRW Kandidat
Die Stadt Frankfurt bewirbt sich offenbar um die Austragung des Finalturniers um die Europa League. Die Chancen dafür sollen aussichtsreich sein. mehr »
Jürgen Klopp hat Borussia Dortmund als Trainer geprägt wie kaum einer seiner Vorgänger. SPORT1 blickt zurück auf sieben Jahre voller Höhepunkte und Emotionen. mehr »
Fussball / Europa League
Fussball / Europa League
Als ein 25.000-Mark-Schnäppchen die Bayern schockte
Den goldenen 70er-Jahren des deutschen Fußballs folgt eine einmalige UEFA-Cup-Saison 1979/80 - mit vier deutschen Halbfinalisten. SPORT1 blickt zurück. mehr »
Fussball / Europa League
Fussball / Europa League
VfL-Boss zweifelt an Vollendung der Europa League
Frankfurts Trainer Adi Hütter rechnet nicht mit einer Fortsetzung der Europa League. Wolfsburgs Geschäftsführer Jörg Schmadtke gibt seine Einschätzung dazu. mehr »
Fussball / Europa League
Fussball / Europa League
"Bin skeptisch" - Hütter rechnet mit Abbruch der Europa League
Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter glaubt nicht an eine Fortsetung der Europa-League-Saison. Das Achtelfinal-Hinspiel verliert der Klub mit 0:3 gegen Basel. mehr »
Fussball / Champions League
Fussball / Champions League
UEFA verschiebt Endspiele in Champions und Europa League
Die Europäische Fußball-Union UEFA die Endspiele in der Champions League und Europa League wegen der Coronapandemie auf unbestimmte Zeit verlegt. mehr »
Fussball / Europa League
Fussball / Europa League
Wie Solskjaers umstrittener Transfer alle überrascht
Odion Ighalo glänzt in der Europa League mit einem traumhaften Treffer. Er begeistert bei Manchester United, obwohl sein Transfer sehr überraschend kam. mehr »

Europa League

Die UEFA Europa League ist nach der UEFA Champions League der zweitwichtigste Wettbewerb im europäischen Vereinsfußball und der direkte Nachfolger des Vorgänger-Wettbewerbs UEFA-Pokal.

Die UEFA Europa League wird, wie der Name schon vermuten lässt, vom europäischen Fußballverband UEFA ausgetragen.

SPORT1 stellt den Wettbewerb vor:

Der Modus der Europa League

Je nach Platzierung in der "Fünf-Jahres-Wertung" der UEFA nehmen unterschiedlich viele Vereine pro Land an der UEFA Europa League teil. Aus den großen europäischen Ligen (La Liga, Bundesliga, Premier League, Serie A, Ligue 1) qualifizieren sich in der Regel der Tabellenvierte bis Tabellensechste, in den kleineren Ligen normalerweise der Tabellenzweite und Tabellendritte für die UEFA Europa League.

Es ist also wichtig, dass die Konkurrenten aus der nationalen Liga in Europa gut abschneiden und dem Land so zusätzliche Startplätze für die europäischen Wettbewerbe sichern.

Die Hauptrunde der UEFA Europa League beginnt mit der Gruppenphase, an der insgesamt 48 Mannschaften teilnehmen. Diese treten in zwölf Gruppen zu je vier Teams gegeneinander an, wobei nur die besten zwei Mannschaften aus jeder Gruppe das Sechzehntelfinale erreichen.

Am Sechzehntelfinale nehmen neben den 24 durch die Gruppenphase qualifizierten Mannschaften auch die acht Gruppen-Dritten aus der Champions League teil, die also "absteigen". In dieser Runde sind noch keine nationalen Duelle möglich, danach existieren keine Beschränkungen beim Auslosungsmodus mehr.

Ab dem Sechzehntelfinale, auch Zwischenrunde genannt, geht es im klassischen K.o.-Modus bis zum Finale weiter. Dieses wird seit 1998 in einem einzigen Spiel an einem zuvor von der UEFA fest gelegten Ort entschieden, nicht wie davor in Hin- und Rückspiel.

Wichtiges zur Europa League

Ganz im Gegensatz zur Champions League ist die UEFA Europa League aufgrund langer Reisen häufig kein riesiger finanzieller Erfolg für die Vereine. Erst ab den K.o.-Runden sind große finanzielle Profite zu erwarten. Ein Verein kann in der UEFA Europa League bestenfalls knapp 16 Mio. Euro einstreichen.   

Die UEFA Europa League hat eine eigene Hymne, die vor jeder Partie des Wettbewerbs angestimmt wird. Sie wird erst seit dem Jahr 2009 gespielt und wurde von dem Orchester der Pariser Oper aufgenommen.

Die derzeitige Trophäe der UEFA Europa League wurde vom Schweizer Künstler Alex Diggelmann entworfen und wiegt amtliche 15 Kilogramm. Als Wanderpokal zieht die Trophäe bereits seit 1972 von Sieger zu Sieger. Die Titelträger erhalten auf dauerhafte Sicht nämlich nur ein Replikat.

Statistiken, Rekorde und Co.

Bisher konnten 28 verschiedene Vereine die begehrte Trophäe in den Himmel stemmen, Rekordsieger ist der spanische Klub FC Sevilla mit fünf Titeln, davon drei in Folge (2014, 2015, 2016). Erfolgreichster deutscher Verein ist Borussia Mönchengladbach mit zwei Titeln bei vier Finalteilnahmen.

Rekordspieler ist der Italiener Giuseppe Bergomi, der in den Jahren 1980 bis 1998 insgesamt 96 Mal für Inter Mailand im UEFA-Pokal auflief. Direkt dahinter steht der deutsche Torwart Frank Rost (u.a. Bremen und Hamburg) mit 87 Einsätzen.

Rekordtorschütze ist bis heute der ehemalige Barca-Spieler Henrik Larsson, der in 45 Partien immerhin 31 Mal traf.

Den höchsten Sieg der UEFA-Europa-League-Geschichte konnten Ajax Amsterdam 1985 beim 14:0 über die Red Boys Differdange aus Luxemburg feiern. Nach Hin- und Rückspielen schlug Feyenoord Rotterdam in der Saison 1972/73 ebenfalls einen luxemburgischen Verein – US Rumelange – sogar mit 21:0.

Übertragungsrechte

Die UEFA Europa League wird auch in der kommenden Spielzeit teilweise im Free-TV zu sehen sein. Seit der Saison 2018/19 hat die RTL Mediengruppe die Rechte inne. Ein Europa-League-Spiel pro Spieltag ist live und exklusiv bei RTL Nitro zu sehen. Insgesamt umfasst das Rechte-Paket 15 Live-Partien des Wettbewerbs.

Wirklich zu Hause ist die Europa League allerdings bei DAZN. Der Streamingdienst bietet alle 205 Spiele der Europa League an.

Wichtige Daten der Saison 2019/20

Gruppenphase: 19. September - 12. Dezember
Zwischenrunde: 20.-27. Februar
Achtelfinal Hinspiele: 12. März

Durch die Corona-Unterbrechung wurde der Modus der Europa League auf ein Finalturnier in Deutschland (Nordrhein-Westfalen) geändert.

Achtelfinal Rückspiele: 6. August 2020

Viertelfinale: 10. - 11. August 2020
Halbfinale: 16. - 17. August 2020
Finale: 21. August 2020 (Rheinenergiestadion, Köln)