Anzeige

Alle Awards beim Ballon d‘Or

Alle Awards beim Ballon d‘Or

Enttäuschung für Robert Lewandowski, große Ehre für Messi und eine Barca-Spielerin, dazu zwei neue Awards: Alle Auszeichnungen der Ballon-d‘Or-Gala.
Robert Lewandowski war ein heißer Kandidat auf den Ballon d'Or. Trotz dieser Tore ging er leer aus.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Lionel Messi hat zum siebten Mal den Ballon d‘Or gewonnen und damit auch Weltfußballer Robert Lewandowski ausgestochen.

Den Goldenen Ball erhielt Messi am Montagabend auf einer Gala in Paris. Der Dortmunder Erling Haaland landete bei der Abstimmung auf Platz elf.

Den „Ballon d‘Or feminin“ erhielt die Spanierin Alexia Putellas, die mit dem FC Barcelona die Champions League gewonnen hatte. Ihr Landsmann Pedri wurde mit der Kopa-Trophäe für den besten Spieler unter 21 Jahren geehrt, Italiens Europameister Gianluigi Donnarumma mit der Jaschin-Trophäe für den besten Torhüter.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

SPORT1 hat alle Auszeichnungen im Überblick:

Die Top 30 des Ballon d‘Or:

Platz 1: Lionel Messi (Paris Saint-Germain)

Platz 2: Robert Lewandowski (FC Bayern München)

Platz 3: Jorginho (FC Chelsea)

Platz 4: Karim Benzema (Real Madrid)

Platz 5: N‘Golo Kanté (FC Chelsea)

Platz 6: Cristiano Ronaldo (Manchester United)

Platz 7: Mo Salah (FC Liverpool)

Platz 8: Kevin De Bruyne (Manchester City)

Platz 9: Kylian Mbappé (Paris Saint-Germain)

Platz 10: Gianluigi Donnarumma (Paris Saint-Germain)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Platz 11: Erling Haaland (Borussia Dortmund)

Platz 12: Romelu Lukaku (FC Chelsea)

Platz 13: Giorgio Chiellini (Juventus Turin)

Platz 14: Leonardo Bonucci (Juventus Turin)

Platz 15: Raheem Sterling (Manchester City)

Platz 16: Neymar (Paris Saint-Germain)

Platz 17: Luis Suárez (Atlético Madrid)

Platz 18: Simon Kjaer (AC Mailand)

Platz 19: Mason Mount (FC Chelsea)

Platz 20: Riyad Mahrez (Manchester City)

Platz 21: Bruno Fernandes (Manchester United), Lautaro Martínez (Inter Mailand)

Platz 23: Harry Kane (Tottenham Hotspur)

Platz 24: Pedri (FC Barcelona)

Platz 25: Phil Foden (Manchester City)

Platz 26: Nicolò Barella (Inter Mailand), Ruben Dias (Manchester City), Gerard Moreno (FC Villarreal)

Platz 29: Luka Modric (Real Madrid), César Azpilicueta (FC Chelsea)

Fußballerin des Jahres:

Platz 1: Alexia Putellas (FC Barcelona)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Platz 2: Jennifer Hermoso (FC Barcelona)

Platz 3: Sam Kerr (FC Chelsea)

Platz 4: Vivianne Miedema (FC Arsenal)

Platz 5: Lieke Martens (FC Barcelona)

Platz 6: Christine Sinclair (FC Thorns)

Platz 7: Pernille Harder (FC Chelsea)

Platz 8: Ashley Lawrence (Paris Saint-Germain)

Platz 9: Jessie Fleming (FC Chelsea)

Platz 10: Fran Kirby (FC Chelsea)

Jaschin-Trophäe (bester Torhüter):

Platz 1: Ginaluigi Donnarumma ( Paris Saint-Germain)

Platz 2: Edouard Mendy (FC Chelsea)

Platz 3: Jan Oblak (Atlético Madrid)

Platz 4: Ederson (Manchester City)

Platz 5: Manuel Neuer (FC Bayern München)

KOPA Trophy (bester Nachwuchsspieler):

Platz 1: Pedri (FC Barcelona)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Platz 2: Jude Bellingham (Borussia Dortmund)

Platz 3: Jamal Musiala (FC Bayern München)

Bester Torjäger/Stürmer des Jahres:

Robert Lewandowski (FC Bayern)

Klub des Jahres:

FC Chelsea

Alles zum Ballon d‘Or 2021: