Anzeige
Anzeige
Anzeige

La Liga

Anzeige

La Liga

Int. Fusball / La Liga
Int. Fusball / La Liga
Real-Stars sprechen sich nach Eklat aus
Int. Fussball / La Liga
La Liga Font will Guardiola zu Barca zurückholen
Victor Font will beim FC Barcelona Präsident werden. Der Spanier hat große Pläne. Und die beziehen unter anderem Pep Guardiola, Xavi und Andres Iniesta ein. mehr »
Int. Fussball / La Liga
La Liga Superliga: Scheidender Barca-Präsident verkündet Plan
Der scheidende Barca-Präsident Bartomeu erklärt, dass Barca bei einer europäischen Superliga mitmischen will. Spaniens Ligapräsident übt Kritik. mehr »
Int. Fussball / La Liga
La Liga Für Messi gibt es keine Ausreden mehr
Lionel Messi gewinnt beim FC Barcelona den Machtkampf mit Präsident Josep Maria Bartomeu. Dessen Abgang setzt Messi aber auch unter Druck. SPORT1-Kommentar. mehr »
Int. Fußball / La Liga
La Liga Volle Breitseite für Bartomeu wegen Superliga
Mit einem Knall verlässt Josep Maria Bartomeu das Präsidenten-Amt beim FC Barcelona, als er die Teilnahme an einer europäischen Superliga ankündigt. mehr »
Int. Fussball / La Liga
Fussball So begründet Barca-Boss Bartomeu seinen Rücktritt
Der Druck auf ihn wurde offenbar zu groß: Josep Maria Bartomeu tritt zurück. Der langjährige Barca-Präsident begründet die Entscheidung in einem Statement. mehr »
Int. Fussball / La Liga
La Liga "Grausame Beleidigungen!" Barca-Präsident tritt zurück
Das Chaos beim FC Barcelona in der jüngsten Vergangenheit war dann doch zu groß: Josep Maria Bartomeu räumt seinen Posten als Klub-Präsident. mehr »
Int. Fussball / La Liga
La Liga Die Wiedergeburt des Ex-Weltfußballers
2018 wurde Luka Modric nach überragenden Leistungen bei Real Madrid und mit Kroatien Weltfußballer. Danach tauchte er lange ab. Nun ist er zurück auf altem Niveau. mehr »
Int. Fussball / La Liga
Int. Fussball / La Liga
Tritt Bartomeu ab? Entscheidung bei Barcas Krisensitzung
Der Vorstand des FC Barcelona lädt nach der Niederlage im Clásico zu einer Krisensitzung - nun ist die Entscheidung zu Klub-Boss Bortomeu gefallen. mehr »
Int. Fussball / La Liga
Int. Fussball / La Liga
Messis Torflaute wirft Fragen auf
Im Clásico gegen Real Madrid blieb Lionel Messi beim 1:3 ohne Treffer - mal wieder. Dem Superstar des FC Barcelona droht nun sogar eine Torflaute von seltenem Ausmaß. mehr »
Int. Fussball / La Liga
Int. Fussball / La Liga
Tritt Barcas Vorstand noch heute zurück?
Der FC Barcelona befindet sich nach der Pleite im Clásico am Boden. Bei der Krisensitzung am Montag könnte der Vorstand um Josep Maria Bartomeu zurücktreten. mehr »
Int. Fussball / La Liga
Int. Fussball / La Liga
Lizarazu: Griezmann muss Barca verlassen
Bixente Lizarazu zieht ein sehr kritisches Fazit zur Zeit von Antoine Griezmann beim FC Barcelona. Die Fantasie des Franzosen habe sich nicht erfüllt. mehr »
FC Barcelona: Ansu Fati bricht mit Tor im Clasico Altersrekord
FC Barcelona: Ansu Fati bricht mit Tor im Clasico Altersrekord
Fati schreibt Clásico-Geschichte
Ansu Fati sichert sich mit seinem Tor im Clásico einen Eintrag in die Geschichtsbücher. Das Wunderkind knackt eine Marke von Real-Legende Rául. mehr »
Int. Fussball / La Liga
Int. Fussball / La Liga
Spitzer Winkel und Suárez: Atlético feiert nächsten Sieg
Luis Suárez erzielt gegen Betis Sevilla seinen vierten Saisontreffer. Atlético Madrid bleibt als einziges Team von La Liga ungeschlagen. mehr »
Int. Fussball / La Liga
Int. Fussball / La Liga
Elfmeter geschunden? Koeman kritisiert Entscheidung für Real
Nach dem verlorenen Clásico kritisiert Ronald Koeman den Elfmeter, der zum 2:1 führt. Für den Barca-Coach ist der Strafstoß eine Fehlentscheidung. mehr »

La Liga

La Liga ist die höchste spanische Spielklasse und gilt international als Maß aller Dinge, was sich auch in der Führung der UEFA-Fünfjahreswertung widerspiegelt. In La Liga, auch Primera Division genannt, spielen 20 Mannschaften um den begehrten Meistertitel. Die drei Vereine mit den wenigsten Punkten steigen direkt ab. Die spanische Liga ist geprägt von dem ewigen Duell FC Barcelona gegen Real Madrid.
In der spanischen Liga herrscht überdies eine strikte Ausländerbeschränkung, welche die Vereine dazu verpflichtet, maximal drei Nicht-EU-Ausländer nennen zu dürfen.
Aus La Liga qualifizieren sich die vier besten Mannschaften direkt für die Gruppenphase der nächstjährigen Champions League, zudem treten drei weitere Teams in der UEFA Europa League an.

Primera Division: Statistiken, Rekorde und Co.

Real Madrid ist mit 34 erfolgreichen Spielzeiten der Rekordmeister in der spanischen Liga, gefolgt vom FC Barcelona mit 26 Titeln.
Mit einem 12:1 Heimerfolg gegen den FC Barcelona gelang Athletic Bilbao in der Spielzeit 1930/31 der bis dato höchste Sieg in der Geschichte der Primera Division. 
Andoni Zubizarreta hält den Rekord mit den meisten Einsätzen. In 622 Spielen stand der spanische Torhüter für Athletic Bilbao, FC Barcelona und dem FC Valencia zwischen dem Kasten. Auf Rang 2 folgt ihm die Real-Madrid-Legende Raul, welcher 550 Spiele für seinen Herzensverein bestritten hat.
Mit 50 Treffern in einer Saison hält Lionel Messi den absoluten Spitzenwert, welcher schier unmöglich zu toppen sein wird.
Der Superstar führt auch die ewige Torschützenstatistik an. Mit 419 Toren liegt er klar vor Cristiano Ronaldo, welcher 311 Treffer erzielte.

Aktuelle Stars der spanischen Liga

Die spanische Liga war jahrelang von dem Duell der beiden unangefochtenen Superstars Lionel Messi und Cristiano Ronaldo geprägt. Durch ihre Rivalität trieben sie sich gegenseitig und auch ihre Vereine zu unfassbaren Rekorden und Erfolgen. Durch den Abgang von Ronaldo zur Saison 2018/19 zu Juventus Turin verlor dieses Duell natürlich an Brisanz, nichtsdestotrotz ist der große Konkurrenzkampf zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona ungebrochen. Der Meister der Vorsaison verpflichtete mit Antoine Griezmann von Atletico Madrid einen weiteren Topspieler. 

Aus deutscher Sicht ist Toni Kroos von Real Madrid das große Aushängeschild. Deutschlands Fußballer des Jahres 2018 schaffte mit den Königlichen das große Kunststück, die Champions League dreimal in Folge zu gewinnen, davor war noch keiner Mannschaft überhaupt eine Titelverteidigung gelungen. Ebenso erfolgreich verläuft die Karriere von Marc-André ter Stegen, welcher seit 2014 das Tor des großen FC Barcelona hütet.

Wichtige Daten der Saison 2020/21

1. Spieltag: 11. - 14. September 2020
38. Spieltag: 23.Mai 2021

Die aktuelle La Liga Saison 2020/21 ist die insgesamt 90. Saison der höchsten spanischen Fußballliga.

Übertragungsrechte

Wie bereits in der vergangenen Saison werden alle Spiele vom Streamingdienst DAZN übertragen.