Anzeige
Anzeige
Anzeige

La Liga

Anzeige

La Liga

Int. Fußball / La Liga
Int. Fußball / La Liga
Ben Arfa unterschreibt bei Ronaldo-Klub Valladolid
Int. Fußball / La Liga
La Liga Setzt Barca für Setién die Saison aufs Spiel?
Quique Setién erleidet mit dem FC Barcelona einen Rückschlag. Es ist fraglich, ob die Spieler sein System verstehen. Der Coach braucht Zeit, die er eigentlich nicht hat. mehr »
Int. Fussball / La Liga
Int. Fussball / La Liga Dieses Brutalo-Foul überschattet Reals Sieg
Real Madrid bleibt Barca weiterhin auf den Fersen. Gegen Real Valladolid geben sich die Königlichen keine Blöße. Ein brutales Foul wird zum Schocker. mehr »
Int. Fußball / La Liga
La Liga Glanzloses Real besiegt Valladolid und springt auf Platz eins
Real Madrid gelingt in der spanischen Liga der Sprung auf Tabellenplatz eins. Den Königlichen reicht gegen Valladolid ein Treffer kurz vor Schluss zum Sieg. mehr »
Int. Fussball / La Liga
Fussball Dreistes Zeitspiel: Keeper fliegt nach Balljungen-Theater
Leganés-Torwart Iván Cuellár treibt gegen Atlético Madrid das Zeitspiel auf die Spitze. In der vierten Minute der Nachspielzeit muss deshalb ein Feldspieler ins Tor. mehr »
Int. Fußball / La Liga
La Liga Ter Stegen als Elfer-Killer - aber Barca patzt im Titelrennen
Marc-André ter Stegen entschärft bei Barcas Gastspiel in Valencia früh einen Strafstoß. Doch die Katalanen kommen auch danach nicht richtig in die Gänge. mehr »
Fussball / La Liga
La Liga Der Magier, der die Fußballwelt verzauberte
Xavi Hernández feiert seinen 40. Geburtstag. Auf dem Platz stand der langjährige Barca-Star für mehr als nur Tore und Titel. Eine Ode an den Pass-Magier. mehr »
Int. Fußball / La Liga
La Liga Erste Pleite unter Setién - Rückschlag für Barca
Der FC Barcelona stolpert beim FC Valencia. Lionel Messi lässt zahlreiche Chancen aus, Maxi Gomez wird zum Matchwinner. mehr »
Int. Fußball / La Liga
Int. Fußball / La Liga
Bilbao-Profi Opfer rassistischer Beleidigungen
Nächster Fall von Rassismus in der spanischen Liga. Inaki Williams von Athletic Bilbao sieht sich im Spiel gegen Espanyol Barcelona mit Beleidigungen konfrontiert. mehr »
Int. Fußball / La Liga
Int. Fußball / La Liga
Die Rückkehr von "Real Brasil"
Real Madrid holt sich mit Reinier den sechsten Brasilianer ins Team. Bauen sich die "Königlichen" mit ihrer Strategie die nächsten Galaktischen? mehr »
Int. Fußball / La Liga
Int. Fußball / La Liga
So gut ist Reals neues Wunderkind
Mit der Verpflichtung von Reinier folgt Real Madrid einer Tradition. Der Brasilianer wird in seiner Heimat mit Kaká verglichen. In Madrid trifft er auf sein großes Idol. mehr »
Int. Fußball / La Liga
Int. Fußball / La Liga
Bei Debüt: Genialer Messi-Treffer erlöst Setién
Der FC Barcelona tut sich lange auch mit dem neuen Trainer Quique Setién schwer. Eine Traumkombination sorgt gegen Granada spät für den Sieg. mehr »
Int. Fußball / La Liga
Int. Fußball / La Liga
Messi beschert neuem Barca-Coach erfolgreiches Debüt
Der FC Barcelona erobert die Tabellenspitze von Real Madrid zurück. Beim Debüt des neuen Trainers Quique Setién ist Lionel Messi einmal mehr der Matchwinner. mehr »
Int. Fußball / La Liga
Int. Fußball / La Liga
Riesenparty in Eibar nach historischem Sieg gegen Atletico
Atletico Madird stolpert am 20. Spieltag über SD Eibar. Die Basken feiern den ersten Liga-Sieg überhaupt gegen die Rojiblancos. Joao Felix und Co. enttäuschen auf ganzer Linie. mehr »
Int. Fussball / La Liga
Int. Fussball / La Liga
Real feiert Jovic nach Zauber-Assist
Casemiro gibt gegen den FC Sevilla den Torjäger. Luka Jovic legt dem Brasilianer traumhaft auf. Toni Kroos hat dagegen Pech beim Torabschluss. mehr »

La Liga

La Liga ist die höchste spanische Spielklasse und gilt international als Maß aller Dinge, was sich auch in der Führung der UEFA-Fünfjahreswertung widerspiegelt. In La Liga, auch Primera Division genannt, spielen 20 Mannschaften um den begehrten Meistertitel. Die drei Vereine mit den wenigsten Punkten steigen direkt ab. Die spanische Liga ist geprägt von dem ewigen Duell FC Barcelona gegen Real Madrid.
In der spanischen Liga herrscht überdies eine strikte Ausländerbeschränkung, welche die Vereine dazu verpflichtet, maximal drei Nicht-EU-Ausländer nennen zu dürfen.
Aus La Liga qualifizieren sich die vier besten Mannschaften direkt für die Gruppenphase der nächstjährigen Champions League, zudem treten drei weitere Teams in der UEFA Europa League an.

Primera Division: Statistiken, Rekorde und Co.

Real Madrid ist mit 33 erfolgreichen Spielzeiten der Rekordmeister in der spanischen Liga, gefolgt vom FC Barcelona mit 26 Titeln.
Mit einem 12:1 Heimerfolg gegen den FC Barcelona gelang Athletic Bilbao in der Spielzeit 1930/31 der bis dato höchste Sieg in der Geschichte der Primera Division. 
Andoni Zubizarreta hält den Rekord mit den meisten Einsätzen. In 622 Spielen stand der spanische Torhüter für Athletic Bilbao, FC Barcelona und dem FC Valencia zwischen dem Kasten. Auf Rang 2 folgt ihm die Real-Madrid-Legende Raul, welcher 550 Spiele für seinen Herzensverein bestritten hat.
Mit 50 Treffern in einer Saison hält Lionel Messi den absoluten Spitzenwert, welcher schier unmöglich zu toppen sein wird.
Der Superstar führt auch die ewige Torschützenstatistik an. Mit 419 Toren liegt er klar vor Cristiano Ronaldo, welcher 311 Treffer erzielte.

Aktuelle Stars der spanischen Liga

Die spanische Liga war jahrelang von dem Duell der beiden unangefochtenen Superstars Lionel Messi und Cristiano Ronaldo geprägt. Durch ihre Rivalität trieben sie sich gegenseitig und auch ihre Vereine zu unfassbaren Rekorden und Erfolgen. Durch den Abgang von Ronaldo zur Saison 2018/19 zu Juventus Turin verlor dieses Duell natürlich an Brisanz, nichtsdestotrotz ist der große Konkurrenzkampf zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona ungebrochen. Der Meister der Vorsaison verpflichtete mit Antoine Griezmann von Atletico Madrid einen weiteren Topspieler. 

Aus deutscher Sicht ist Toni Kroos von Real Madrid das große Aushängeschild. Deutschlands Fußballer des Jahres 2018 schaffte mit den Königlichen das große Kunststück, die Champions League dreimal in Folge zu gewinnen, davor war noch keiner Mannschaft überhaupt eine Titelverteidigung gelungen. Ebenso erfolgreich verläuft die Karriere von Marc-André ter Stegen, welcher seit 2014 das Tor des großen FC Barcelona hütet.

Wichtige Daten der Saison 2019/20

1. Spieltag: 16. - 19. August 2019
34. Spieltag: 24. Mai 2020
Winterpause: 23. Dezember 2019 - 4. Januar 2020

Übertragungsrechte

Wie bereits in der vergangenen Saison werden alle Spiele vom Streamingdienst DAZN übertragen.