eSports aktuell

ZurückWeiter

eSports

Videos

Merchandise

icon-esports

eSports

Top-Themen

FIFA 18: Deutscher Meister mit Traumtor bei WM-Quali
Im Viertelfinale der WM-Quali in FIFA 18 traf der deutsche FIFA-Meister TheStrxnger auf seinen Landsmann Mo Harkous und entschied das Spiel mit einem Traumtor. mehr »
FIFA 18: Bayer-04-Profi verliert im PS4-Finale
Mit starken Leistungen spielt sich "M4RV" ins Endspiel der PS4-Playoffs von FIFA 18. In einem spannenden Finale hat der Leverkusen-Profi aber das Nachsehen. mehr »
Längst ist Zocken auch in der Schule angekommen: Schon über 300 Schüler haben sich 2018 angemeldet.
Die Schulmeisterschaft bringt eSports in deutsche Schulen
Schule und Computerspiele sind für viele Menschen hierzulande zwei völlig verschiedene Welten. Die Schulmeisterschaft beweist mit über 500 Schulen das Gegenteil. mehr »
Darum wird die FIFA 18 WM-Quali so spannend
SPORT1-Experte Georg Raffelt spricht über seine Einschätzung zu den Global Series Playoffs und will einen deutschen Winner-Typ sehen. mehr »
Die FIFA-18-Profis MegaBit, Strxnger und M4RV geben Tipps, wie sie FIFA spielen
FIFA 18: So spielen die Profis ihre Matches
Drei der besten deutschen Spieler verraten, wie sie ihre Mannschaft in FIFA 18 ausrichten. SPORT1 verrät die Aufstellung von MegaBit, TheStrxnger und M4RV mehr »
Absichtliche Niederlage: FC St. Gallen entlässt FIFA-Spieler
Das hatte ein Nachspiel: Ein FIFA-Gamer vom FC St. Gallen hat absichtlich ein Weltranglisten-Match verloren - und musste daraufhin den Verein verlassen. mehr »
Darum rastet dieser FIFA-Profi vor Kameras aus
Weil ihm drei Tore direkt nach dem Anstoß über einen bekannten Spielfehler eingeschenkt werden, will Kurt Fenech nicht weiter spielen - obwohl er live im TV zockt. mehr »
VfL Wolfsburgs TimoX: Das FIFA 18-Gameplay ist immer anders
TimoX: "Das Gameplay ist jedes Mal komplett anders"
Beim Blick eSports Cup verpasste Timo "TimoX" Siep seine Chance auf die FIFA 18-Weltmeisterschaft. Im Interview sprach er vorher über sein FIFA-Jahr. mehr »
FIFA 19: Comeback des Signal Iduna Parks?
Sehen wir in FIFA 19 wieder den Signal Iduna Park? Borussia Dortmund hat seinen Vertrag mit PES beendet und ebnet so ein mögliches FIFA-Comeback. mehr »
Wie Deutschland mussten alle anderen Nationen am Montag ihren finalen 23er-Kader bekannt geben. Der Spanien-Kader ist natürlich im FIFA 18 WM-Modus spielbar. mehr »
Eefje "sjokz" Depoortere von Riot Games
eSports-Kommentatorin Sjokz: "Es ist cool wenn eine neue Geschichte erzählt wird."
Passend zum Start des Summer Splits der EU LCS in League of Legends sprach SPORT1 mit der Shoutcasterin Eefje "sjokz" Depoortere über die Rückrunde der LoL-Liga. mehr »

Virtuelle Bundesliga

mehr zu Virtuelle Bundesliga >

League of Legends

mehr zu League of Legends >
Royal Never Give Up (RNG) gewinnt das Mid-Season Invitational 2018
Millionen Zuschauer für LoL-Turnier
Vom 03. auf den 20. Mai haben Millionen von Zuschauer das Mid-Season Invitational von League of Legends verfolgt. Den größten Teil stellte China. mehr »
Royal Never Give Up gewinnt das MSI 2018 in Paris gegen Kingzone DragonX
RNG gewinnt das Mid-Season Invitational in Paris
Mit einer überzeugenden Leistung und drei gewonnenen Spielen siegt Royal Never Give Up im Finale des Mid-Season Invitationals gegen Kingzone DragonX. mehr »
"Rekkles" nach einer Niederlage gegen RNG
Fnatic verliert Halbfinale von League of Legends-Turnier
Nach einem klaren Sieg von Royal Never Give Up (RNG) scheidet das europäische TopTeam aus dem Mid-Season Invitational von League of Legends aus. mehr »
League of Legends: Die besten Teams der Welt in Berlin beim MSI 2018
League of Legends: Das MSI 2018 in Berlin
In der Gruppenphase des Mid-Season Invitationals in Berlin treten die besten Teams gegeneinander an. SPORT1 sprach vor Ort mit Fans über die Begeisterung von LoL. mehr »
Die Premier Tour 2018 startet Juni 2018 ausschließlich im deutschsprachigen Raum
Premier Tour: Neue Turnierserie für League of Legends
League of Legends begeistert weltweit Spieler. Für den deutschsprachigen Raum wird es nun eine neue Turnierserie geben, die Premier Tour 2018. mehr »
Nach einem Kraftakt gegen Team Liquid erreicht Fnatic das Halbinale des Mid-Season Invitationals 2018 in Paris
League of Legends: Fnatic erreicht Halbfinale des MSI in Paris
Ein Kraftakt für das europäische Topteam Fnatic. Nach einem starken Schlussspurt schafft die eSports-Organisation den Einzug ins Halbfinale des MSI 2018 mehr »
Playoffs verpasst! Schalke 04 verpasst Saisonziele
Die eSportler von Schalke 04 verpassen ihr erklärtes Saisonziel. Nach zwei teils deutlichen Niederlagen dürfen Elias Lipp und Co. in den Playoffs nur zuschauen. mehr »
EU LCS: Die LoL-Liga im Überblick / Woche 8
Am vergangenen Wochenende fand der achte Spieltag der höchsten europäischen League of Legends-Spielklasse statt. SPORT1 präsentiert euch die Highlights. mehr »
Spielwoche sieben und Fnatic thront weiterhin über allen anderen Teams.
EU LCS: Die LoL-Liga im Überblick
Am vergangenen Wochenende fand der siebte Spieltag der höchsten europäischen League of Legends-Spielklasse statt. SPORT1 präsentiert euch die Highlights. mehr »
In der sechsten Spielwoche übernimmt Fnatic die Tabellenspitze.
League of Legends: Fnatic übernimmt die Tabellenführung
Am vergangenen Wochenende fand der sechste Spieltag der höchsten europäischen League of Legends-Spielklasse statt. SPORT1 zeigt euch die Highlights. mehr »
SPORT1 präsentiert die spannendsten Ereignisse des fünften Spieltags der EU LCS.
League of Legends: H2K düpiert Tabellenführer
Am vergangenen Wochenende fand der fünfte Spieltag der höchsten europäischen League of Legends-Spielklasse statt. SPORT1 zeigt euch die Highlights. mehr »
eSports / League of Legends
So teuer ist ein LCS-Team

Counter-Strike:GO

mehr zu Counter-Strike:GO >
Neymar spielt gerne Counter-Strike
eSports
eSports-Star verrät Partys in Neymars Villa
Pashabiceps, NiKo und coldzera sind die Stars der CS:GO-Szene
CS:GO: Schweden gewinnen $800.000 in China
Hier gibt es alle Infos zu Transfers, Events, Gerüchte rund um Counter-Strike: Global Offensive. SPORT1 gibt euch den Überblick über alle CSGO-News. mehr »
eSports-Profi: "Neymar ist süchtig nach Counter-Strike"
Counter-Strike Profi erzählt von "LAN-Party in Neymars Villa"
Fernando Alvaranga gehört zum Freundeskreis von Superstart Neymar Jr. Im SPORT1-Interview spricht er über Neymar's Counter-Strike-Können und LAN-Partys in Neymar's Haus mehr »
Keine Shooter? Diese Spiele könnten olympisch werden
Der elektronische Sport könnte Teil von Olympia werden. Wie Sponsor Alibaba nun erklärte, sind das Ziel aber gewaltfreie eSports-Titel. mehr »
ESL: Darum boykottieren die Counter-Strike-Fans Facebook
Auch wenn Turnierveranstalter ESL mit seinem Facebook-Deal ein dickes Ding an Land zog, kommt es bei den CS:GO-Fans nicht gut an. SPORT1 erklärt warum. mehr »
IEM Katowice 2018: Virtus.pro-Legende pashabiceps über das Leben nach der CS:GO-Karriere
eSports-Legende will eigene Gaming-Schule
Virtus.pro-Spieler Jarosław "pashaBiceps" Jarząbkowski erklärt sein Empfinden über das Ausscheiden bei den IEM und was seine Pläne für die Zukunft sind. mehr »
Wie Neymar: Bendtner im Counter-Strike-Fieber
Neymar ist nicht der einzige Fußballstar, der in der Freizeit gerne Counter-Strike schaut. Nicklas Bendter verfolgt aktiv das Geschehen der IEM in Polen. mehr »
IEM Katowice 2018: Das war der Samstag
Am Samstag der IEM in Katowice wurden die Halbfinals in CS:GO ausgespielt. Für die Matches standen die Fans Stunden in eisiger Kälte an. Gelohnt hat es sich. mehr »
IEM Katowice 2018: Fnatic siegt im polnischen Hexenkessel
Über fünf Maps mussten sich Fnatic und Faze beißen, ehe es eine Entscheidung gab. Am Ende kam sogar die Nachspielzeit bei den Intel Extreme Masters. mehr »
In der Casting-Show GamerZ messen sich junge eSports-Talente
Diese Casting-Show erfüllt eSports-Träume
Aufmachung wie bei Big Brother, Intention wie bei GNTM oder DSDS. Die Show "GamerZ" kann Träume von der großen eSports-Karriere erfüllen. mehr »
Chicharito bei seiner neuen Leiderschaft CS:GO
Wie Chicharito Counter-Srike spielt
Wie Chicharito Counter-Srike spielt mehr »
eSports wird erwachsen und so auch die Akteure: Mittlerweile knacken einige Profis die Ü30-Marke. Besonders CS:GO setzt da neue Maßstäbe. mehr »
eSports / Dota 2
iG schafft den Final-Sweep
Das ist der erste deutsche eSports-Millionär
Der Weltmeistertitel macht KuroKy zum erfolgreichsten eSports-Profi der Welt. Keinem anderen Spieler gelang es bisher, mehr Preisgeld zu erspielen. mehr »
Nic: HotS greift Dota 2 und LoL an
Dominic “Nic” Asal erreichte mit Team expert den zweiten Platz im HGC Western Clash. SPORT1 hat den deutschen HotS-Spieler zur Szene und seiner Karriere befragt. mehr »
Team Liquid gewinnt The International in Seattle
10 Mio. Dollar! Deutscher KuroKy gewinnt Mega-Titel
Team Liquid um den Deutschen KuroKy gewinnt das größte eSports-Event The International und kassiert zehn Millionen US-Dollar. Newbee ist im Finale chancenlos. mehr »
Liquid spielt um 10 Millionen USD
Der deutsche KuroKy steht mit seinem Team kurz vor dem größten Erfolg seiner Karriere. Im Finale von The International 7 spielt er gegen Newbee um 10 Millionen US-Dollar. mehr »
German F1 Grand Prix - Previews
Mercedes steigt im eSports ein
Mit Mercedes-Benz wird ein weiteres globales Unternehmen Sponsor im eSports. Das erste Mal tritt das Unternehmen beim Dota2-Turnier ESL One als Turniersponsor auf. mehr »
Dotas bekannteste Liga ist zurück
Nach einer Pause von einem Jahr kehrt die joinDOTA League in der Season elf nun zurück. Auch die Folge-Saisons sind schon bestätigt worden. mehr »
Die Dota 2-Transferkracher 2017/18
Die Transferperiode der Dota 2-Offseason beginnt: Während Team Secret mit FATA- einen neuen Deutschen ins Team holt, baut KheZu ein neues Squad. mehr »
Liquid hat eine Million USD sicher
Im ersten Spiel des Tages traf Team Liquid auf Team Empire. Nach zwei starken Spielen steht KuroKys Squad unter den besten sechs bei The International 2017. mehr »

StarCraft II

mehr zu StarCraft II >
Broodwar: Neuer Anstrich für Starcraft
Wenige Stunden vor dem GSL-Finale hat Blizzard in Korea ein Geheimnis gelüftet. Einer ihrer Klassiker erhält noch in diesem Jahr ein Remake. mehr »
TYTY ist die Nummer eins der Welt
Die beiden besten Spieler der Welt haben sich ein packendes Finale in StarCraft II geliefert, dass über die volle Länge von sieben Runden ging. mehr »
Die Koreaner dominieren weiter
Die besten SC2-Spieler versammeln sich in Kattowitz. Im Turnier mit Top-Besetzung kommt es nicht zur erhofften Überraschung der westlichen Spieler. mehr »
ShoWTimE vor Turnier seines Lebens?
Die letzten sechs Premier-Turniere in StarCraft II wurden alle von einem Südkoreaner gewonnen. Der deutsche Spieler ShowTimE möchte diese Strähne abreißen lassen. mehr »
In China geht es um Millionen
In China startet die selbstbetitelnde eSports-Weltmeisterschaft, die WESG, in CS:GO, Hearthstone, StarCraft II und Dota 2. mehr »
Deutschland in den Playoffs
Bei den Nation Wars geht es um 30.000 US-Dollar Preisgeld. Deutschland zählt zu den Favoriten und kann sich für die Playoffs qualifizieren. mehr »
Rogue gewinnt das Intel Extreme Masters StarCraft-II-Finale in Katowice, Polen.
Südkoreaner Rogue gewinnt StarCraft-II-Championship in Katowice
Das Finale der StarCraft-II-Championship war eine rein Südkoreanische Angelegenheit. Schlussendlich setzte sich Rouge gegenüber Landsmann Classic durch. mehr »
Sasha "Scarlett" Hostyn gewinnt die IEM PyeongChang
eSports: Kanadierin gewinnt Olympia-Event
In der StarCraft-2-Szene ist Sasha "Scarlett" Hostyn seit Jahren eine Instanz. Bei den Intel Extreme Masters PyeongChang kann sie endlich wieder jubeln. mehr »

eSports

Der eher neuere Begriff eSport (engl.: eSports) bezeichnet den sportlichen Wettkampf zwischen Menschen in einem Computerspiel. Streit gibt es darüber, inwiefern der eSport seine Bezeichnung als Sport verdient.

Unumstritten ist, dass der eSport ein hohes Maß an Reaktionsgeschwindigkeit und Durchhaltevermögen erfordert. Die Beherrschung des Computerspiels ist dabei die wichtigste Voraussetzung. Zudem sind taktisches und laterales Denken von zentraler Bedeutung.

SPORT1 stellt eSports kurz und kompakt vor:

Geschichte des eSports

Da viele Computerspiele auf dem Wettkampf zwischen einzelnen Spielern – häufig im Mehrspielermodus – ausgelegt sind, ist die Geschichte des eSports eng mit der Geschichte der Videospiele verbunden.

Gewissermaßen reichts sie also bereits in die 1950er-Jahre zurück, als erste Spiele wie Dame oder Schach für Computer entwickelt wurden.

Der Begriff "eSports" wurde dagegen das erste Mal erst in den 90er-Jahren verwendet und erlebt heutzutage vor allem in den südostasiatischen Ländern einen echten Boom.

eSports: Die Disziplinen

Die Disziplinen im eSports können grob in drei allgemeine Genres eingeteilt werden:

Die Ego-Shooter (im englischen Sprachraum: first-person shooter) sind bis heute das dominierende Computerspielgenre. Vor allem Counter-Strike und die Halo-Serie erfahren höchste Beliebtheit in diesem Genre.

Die Echtzeit-Strategiespiele stellen hinter den Ego-Shootern das wichtigste Computerspielgenre dar. Beispiele sind etwa das beliebteste eSports-Spiel "League of Legends" oder die Dota-Serie (Defense of the Ancients).

Das dritte Genre besteht aus den Sportsimulationen, wie etwa der Fußballsimulation "FIFA" oder "Madden", dem Pendant im American Football.

Spielbetrieb im eSports

Der eSports wird wie der Fußball oder anderen Sportarten in festen Mannschaften, sogenannten Clans gespielt. Mittlerweile haben aber auch Sportvereine auf der ganzen Welt ihre eigene eSports-Abteilung, etwa Schalke 04 oder auch Manchester City.

Wenn zwei Mannschaften im eSport gegeneinander antreten, bezeichnet man das auch als Clanwar (deutsch: Krieg der Clans) oder etwas weniger martialisch als Match. Es gibt aber keinen nationalen oder internationalen Dachverband.

Daher treten Teams und Spieler in Ligen verschiedener Veranstalter an. Die größte Liga ist die ESL (Electronic Sports League) mit über 1,9 Millionen aktiven Spielern und knapp 500.000 Teams.

eSports in den Medien

Wie über jede andere Sportart berichten die Medien auch über eSports intensiv. - Ein zweischneidiges Schwert, besteht bei solchen Spielen doch wissenschaftlich nachgewiesen eine enorme Suchtgefahr – Stichwort Internetabhängigkeit.

Dennoch hat auch SPORT1 mittlerweile einen eigenen eSports-Channel und verschiedene Fernsehformate berichten ausführlich über Spieler und Teams.

Bis heute ist eSports vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) nicht als offizielle Sportart anerkannt.

Bekannte und berühmte "eSportler"

Da eSports ein sehr weit gefächerter Begriff ist, gibt es in den vielen Disziplinen auch viele Stars und Berühmtheiten.

So heißt der wohl weltbeste League-of-Legends-Spieler Lee Sang-Hyeok, kommt aus Südkorea und ist weltweit nur unter dem Namen "Faker" bekannt.

Geht man nur nach dem erspielten Preisgeld, liegt der Dota2-Profi und US-Amerikaner Peter Dager weltweit mit knapp 2,6 Mio. Dollar erspieltem Preisgeld an der Spitze.