Anzeige
Anzeige

Japan - Costa Rica Tipp, Prognose & Quoten | 27.11.2022

Japan - Costa Rica Tipp, Prognose & Quoten | 27.11.2022

Japan - Costa Rica Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine WM 2022 Wette | Ziehen die Japaner vorzeitig ins Achtelfinale ein?

© waleedarfeen / Shutterstock
. SPORT1
. SPORT1

Unser Japan - Costa Rica Tipp zum WM 2022 Spiel am 27.11.2022 lautet: Die Japaner haben mit dem Auftakt-Erfolg gegen Deutschland ein Ausrufezeichen bei der WM 2022 gesetzt. Gegen offensivschwache Costa Ricaner ist am zweiten Spieltag nun sogar ein Zu-Null-Sieg möglich.

Nach der Sensation der Saudis gegen Argentinien sorgten die Japaner am Mittwoch mit dem 2:1 gegen Deutschland für die nächste große Überraschung bei dieser Endrunde, was bei den WM-Quoten der Buchmacher für einiges Rumoren gesorgt hat. Nun wollen die „Samurai Blue“ natürlich auch in die nächste Runde einziehen. Im zweiten Gruppenspiel gegen Costa Rica am Sonntag stehen die Chancen für die Asiaten gar nicht schlecht. Denn der erste Auftritt der „Ticos“ gegen Spanien war einer Weltmeisterschaft nicht würdig. Auch in der zweiten Partie gibt es wohl nicht viel zu holen. Wir setzen somit am Ende zu einer Quote von 2,10 bei Bet365 auf die Wette „Sieg Japan ohne Gegentor“.

Darum tippen wir bei Japan vs Costa Rica auf „Sieg Japan zu null“:

  • Costa Rica ist gegen Japan noch ohne Sieg
  • Die „Ticos“ kommen in vier Duellen gegen die „Samurai Blue“ auf ein Torverhältnis von 2:10
  • Die „Sele“ hat in den vergangenen vier WM-Spielen gerade mal zwei Treffer erzielt

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Japan vs Costa Rica Quoten Analyse:

Die japanische Nationalmannschaft wird in der FIFA Weltrangliste auf Rang 24 geführt. Costa Rica folgt eigentlich nur sieben Plätze dahinter. Doch für die Buchmacher sind die „Samurai Blue“ bei der Japan vs Costa Rica Prognose die ganz deutlichen Favoriten. Das hat natürlich in erster Linie mit den Ergebnissen des ersten Spieltags zu tun.

Aber auch auf dem Papier sind die Asiaten mit vielen Bundesliga-Legionären deutlich besser besetzt. So gibt es für einen japanischen Sieg gegen die „Ticos“ aktuell bei den Buchmachern nur Quoten von 1,44. Ein Erfolg von Costa Rica wird dagegen von den Bookies (eine Übersicht der deutschen Buchmacher mit PayPal findet ihr hier) mit Quoten von ca. 8,00 bedacht.

Japan vs Costa Rica Prognose: „Samurai Blue“ wollen ins Viertelfinale

Lange Zeit sah es nicht so aus, als könnte Japan gegen Deutschland etwas reißen. Im ersten Durchgang agierten die Asiaten recht passiv und lauerten nur auf Ballverluste. Doch nach der Halbzeit stellten die „Samurai Blue“ auf eine Fünferkette um. Defensivmann Takehiro Tomiyasu kam für den offensiven Flügelspieler Takefusa Kubo. Kurioserweise brachte dieser auf den ersten Blick wenig angriffslustige Wechsel den Japanern viel mehr Zugriff und Schwung.

Der 2:1-Erfolg gegen die DFB-Auswahl wurde auch durch deutsche Fehler in der Defensive und mangelnde Effektivität der Flick-Elf in der Offensive begünstigt. Zudem war Torwart Shuichi Gonda ein starker Rückhalt. Coach Hajime Moriyasu kündigte nach dem Sieg an, dass seine Mannschaft aber noch lange nicht am Ende sei. Dieses Mal wolle man ins Viertelfinale. Bei den Turnieren 2002, 2010 und 2018 hatte es jedes Mal für die Runde der letzten 16 gereicht.

Schon vor dem ersten Spiel in der Gruppe E galten die „Ticos“ als einer der großen Außenseiter der WM 2022. Dem Kader der Mittelamerikaner fehlt es schlichtweg an internationaler Klasse. Im Aufgebot stehen immer noch zahlreiche Spieler, die mit dem Viertelfinal-Einzug bei der WM 2014 für Aufsehen gesorgt hatten. Die „Sele“ bei der Endrunde 2022 ist aber nur noch ein Schatten der damaligen Erfolgsmannschaft. Das wurde am Mittwoch gegen Spanien deutlich.

Schon nach 30 Minuten lag Costa Rica mit 0:3 zurück. Am Ende stand ein historisches 0:7 auf der Anzeigetafel. Die Männer von Coach Luis Fernando Suarez waren in allen Belangen chancenlos gewesen. In der Defensive fehlten taktisches Geschick, Zweikampfführung oder Einsatz. Der Außenseiter brachte nicht einen Schuss aufs Tor des Gegners zustande. Vor dem zweiten Gruppenspiel stellt sich nun die Frage, ob sich die Spieler von diesem Tiefschlag überhaupt erholen können?

Japan - Costa Rica Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Japan: 2:1 Deutschland (A), 1:2 Kanada (H), 0:0 Ecuador (H), 2:0 USA (H), 3:0 Südkorea (H)
  • Letzte 5 Spiele Costa Rica: 0:7 Spanien (A), 2:0 Nigeria (H), 2:1 Usbekistan (A), 2:2 Südkorea (A), 1:0 Neuseeland (H)
  • Letzte Spiele Japan vs Costa Rica: 3:0 (H), 3:1 (A), 1:1 (H), 3:0 (H)

Am Sonntag kommt es zum ersten Pflichtspiel zwischen Japan und Costa Rica. Bisher stehen nur vier Testspiele in der Statistik. Das erste wurde 1995 ausgetragen. Dann kamen weitere Vergleiche in den Jahren 2002, 2014 und 2018 hinzu. Mit drei Siegen und einem Remis spricht die Bilanz hier klar für die „Samurai Blue“. In diesen vier Partien kommen die „Ticos“ nur auf zwei Treffer, bei zehn Gegentoren.

Unser Japan vs Costa Rica Tipp: „Sieg Japan zu null“

Nach dem Debakel gegen Spanien fällt es schwer, bei der WM 2022 überhaupt etwas von Costa Rica zu erwarten. Wir können uns nicht vorstellen, dass die „Ticos“ gegen die Japaner etwas holen können. Stattdessen dürfte die in der Offensive harmlose und in der Defensive konfuse Vorstellung fortgesetzt werden.

Unser Japan Costa Rica Tipp lautet: Japan gewinnt ohne Gegentor. Für diesen Tipp gibt es bei Bet365 eine Wettquote von 2.10.