Home>Sportwetten | Anzeigen>

76ers - Thunder Tipp, Prognose & Quoten | 03.04.2024

Sportwetten | Anzeigen>

76ers - Thunder Tipp, Prognose & Quoten | 03.04.2024

{}

76ers - Thunder Tipp, Prognose & Quoten | 03.04.2024

76ers - Thunder Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine NBA Wette | Kann OKC den Top Seed im Westen halten?

© alphaspirit.it / Shutterstock

Unser 76ers - Thunder Sportwetten Tipp zum NBA Spiel am 03.04.2024 lautet: Die Thunder stehen auf Rang 1 im Westen und können den gefährlichsten Verfolger aus Denver weiter hinter sich halten. Wir sehen Philly ohne Embiid klar im Nachteil in unserem Wett Tipp heute.

Die junge Truppe aus Oklahoma City mischt den Westen gehörig auf und ist auf dem besten Weg, auch am Ende der Saison auf dem ersten Tabellenplatz zu stehen. Auf der anderen Seite stecken die 76ers mitten im Kampf um die sicheren Playoff-Plätze im Osten. Wir schätzen die Gäste deutlich stärker ein, zumal auch Tyrese Maxey auf Seiten von Philadelphia zuletzt aussetzen musste.

Wir wählen daher den Wett Tipp heute „Sieg Thunder mit HC -4,5″ Wette mit einer Quote von 1,80 bei AdmiralBet.

Darum tippen wir bei 76ers vs Thunder auf „Sieg Thunder mit HC -4,5″:

  • Die Thunder gewannen 4 der letzten 5 Auswärtsspiele.
  • Philadelphia erzielte in dieser Saison im Schnitt 6 Punkte weniger pro Spiel als OKC.
  • Tyrese Maxey ist für das kommende Spiel gegen die Thunder mit „fraglich“ auf dem Injury Report eingetragen.

76ers vs Thunder Quoten Analyse:

Die Thunder stehen im hart umkämpften Westen auf dem ersten Platz der Tabelle und gehen daher vollkommen zurecht mit einer Siegquote in Höhe von 1,48 als Favorit in die kommende Partie in Philadelphia. Sollte Tyrese Maxey nicht eingreifen können, ist diese Quote aus unserer Sicht sogar noch recht hoch angesetzt.

Die Gastgeber erhalten für einen Heimsieg eine Quote von 2,55 von den Wettanbietern. Ihr könnt für das Spiel zwischen den 76ers und den Thunder eure Wette der Wahl übrigens auch ganz entspannt über eine der vielen Sportwetten Apps abgeben.

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

76ers vs Thunder Prognose: Können die 76ers noch die direkte Teilnahme an den Playoffs klar machen?

Das Franchise aus der Stadt der brüderlichen Liebe startete stark in die laufende Saison und hatte mit Joel Embiid in Topform eine der stärksten offensiven Waffen der gesamten NBA in den eigenen Reihen, der zudem auch in der Defensive einen starken Einfluss hatte. Die Verletzung des Kameruners traf die 76ers also enorm hart, dies konnten auch die guten Leistungen von Tyrese Maxey in dieser Saison nicht auffangen.

Mit einer Bilanz von 40-35 steht Philly momentan auf dem achten Platz der Eastern Conference, bei zwei Spielen Rückstand auf den sechsten Platz, der die direkte Teilnahme an der anstehenden Postseason sichern würde. Sowohl in der Offensive als auch in der Defensive legen die Mannen von Trainer Nick Nurse leicht überdurchschnittliche Werte auf und kommen damit auf ein positives Net-Rating von +2,2 (Rang 13).

Die Thunder spielen eine überraschend starke Saison, obwohl sie eines der jüngsten Teams der gesamten Liga sind. Mit einer Bilanz von 52-22 bekleiden sie mit einem hauchdünnen Vorsprung vor dem amtierenden Meister aus Denver den ersten Platz im starken Westen. Die Baller um Superstar Shai Gilgeous-Alexander stellen mit einem Offensive Rating von 120,0 den drittbesten Angriff der NBA.

Auch die Defensive von OKC weiß mit einem Rating von 112,6 (Platz 7) in dieser Saison zu gefallen. Das dürfte auch an der starken Saison von Rookie Chet Holmgren liegen, der im Schnitt auf 16,6 Punkte, acht Rebounds und 2,4 Blocks pro Partie kommt.

76ers - Thunder Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele 76ers: 135:120 Raptors (A), 114:117 Cavaliers (A), 107:108 Clippers (H), 96:108 Kings (A), 121:107 Clippers (A).
  • Letzte 5 Spiele Thunder: 113:112 Knicks (A), 128:103 Suns (H), 126:132 Rockets (H), 119:112 Pelicans (A), 93:118 Bucks (A).
  • Letzte 5 Spiele 76ers vs. Thunder: 127:123 (A), 114:133 (H), 115:96 (A), 100:87 (H), 115:103 (A).

Die starke Offensive der Thunder erklärt sich zum Teil durch das starke Shooting des gesamten Kaders. Im Schnitt treffen die Spieler aus Oklahoma 39,1 ihrer Distanzwürfe, was der beste Wert der Liga ist. Auch aus dem Zweier-Bereich verwandeln die Männer von Trainer Mark Daigneault ihre Würfe mit einer Durchschnittsquote von 56,7 Prozent sehr effizient. Die 76ers haben in Sachen Feldwurfquote klar das Nachsehen. Im Schnitt fallen mit 36 Prozent deutlich weniger Distanzwürfe durch die Reuse. Dafür bekamen die Spieler aus Philadelphia die meisten Freiwürfe aller Teams zugesprochen und verwandelten diese mit 82,5 Prozent (Platz 3) sehr stark.

Der direkte Vergleich der beiden Teams spricht derweil eindeutig für die Gastgeber aus Pennsylvania, die acht der letzten zehn Duelle gewinnen konnten. Dabei muss jedoch beachtet werden, dass mit Joel Embiid der mit großem Abstand beste Spieler des Teams im kommenden Spiel fehlen wird, zudem könnte mit Tyrese Maxey der andere Motor in der Offensive ebenfalls ausfallen. Philadelphia konnte in nur zwei der letzten zehn Spiele über 110 Punkte erzielen. Bei Oddset bekommt ihr für „Sieg Thunder & Beide Teams erzielen nicht über 110 Punkte“ eine Quote von 2,35 angeboten, die vor allem in Verbindung mit dem starken Oddset Wettbonus sehr profitabel ausfallen könnte.

Unser 76ers - Thunder Tipp: Sieg Thunder mit HC -4,5

Die Thunder stellen das deutlich bessere Team als der kommende Gegner aus Philadelphia, zumal mit Joel Embiid der Motor der Mannschaft fehlt. In den letzten neun Spielen verloren die Thunder zudem nur gegen die Teams der Bucks und Rockets, die beide deutlich stärker als Philadelphia im momentanen Zustand einzuschätzen sind.

Unser 76ers - Thunder Sportwetten Tipp lautet: „Sieg Thunder mit HC -4,5″ mit einer Wettquote bei AdmiralBet von 1,80.

Jetzt bei AdmiralBet auf 76ers vs Thunder tippen!